Fehlende Dicke durch Beschneidung

Canon

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
12.10.2018
Themen
9
Beiträge
64
Reaktionspunkte
60
Punkte
100
Hi!

Ich wurde leider aus pseudoreligiösen Gründen als Baby beschnitten und mittlerweile muss ich mit Erschrecken feststellen, dass die Vorhaut doch ein gutes Stück Dicke ausmacht, die ich nicht habe. Da ich allgemein nicht gut bestückt bin, fehlt mir auch noch die Dicke.

Ergeht es jemandem ähnlich?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,780
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
beschnittene gibt´s hier einige, aber die Vorhaut macht bei den Maßen ja nicht viel aus - Dein Penis wurde ja nicht geschält. Also ist bis zum Eichelrand ohnehin alles gleich - und viele als Kinder Beschnittene haben eher größere Eicheln als Unbeschnittene
 

bigdickacrobat

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
16.07.2018
Themen
8
Beiträge
1,181
Reaktionspunkte
3,120
Punkte
2,650
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
19,9 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,2 cm

Canon

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
12.10.2018
Themen
9
Beiträge
64
Reaktionspunkte
60
Punkte
100
Dazu kommt die Unempfindlichkeit durch die Beschneidung.
 

bigdickacrobat

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
16.07.2018
Themen
8
Beiträge
1,181
Reaktionspunkte
3,120
Punkte
2,650
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
19,9 cm
NBPEL
16,1 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,2 cm
Dazu kommt die Unempfindlichkeit durch die Beschneidung.

Hast du Probleme zu kommen? Ich wünschte ich wäre etwas unempfindlicher. Das hat sich bei mir aber erst jetzt entwickelt. Früher ging es länger.
 

Geisteskraft

Gesperrter Benutzer
Registriert
21.11.2018
Themen
16
Beiträge
692
Reaktionspunkte
973
Punkte
825
Also mit der Dicke hat die Beschneidung nichts zu tun. Durch eine zu stark durchgeführte Beschneidung im Kindesalter kann das spätere Peniswachstum in der Länge eventuell eingeschränkt werden, hab ich gelesen. Beschneidung ohne medizinische Notwendigkeit bei Kinder empfinde ich persönlich und auch einige Ärzte als Verbrechen. Ein muslimischer Bekannter hat sich auch genau so ausgedrückt und es als Verstoss gegen seine Selbstbestimmung bezeichnet.
Auch er klagt wie so viele über kaum Empfindung an der Eichel.

Ich finde das alles ganz schlimm.
 

mario904

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
06.07.2017
Themen
1
Beiträge
380
Reaktionspunkte
2,460
Punkte
1,640
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,5 cm
ich habe mich mitte 20 beschneiden lassen, eben weil meine eichel ZU empfindlich war.
 

Geisteskraft

Gesperrter Benutzer
Registriert
21.11.2018
Themen
16
Beiträge
692
Reaktionspunkte
973
Punkte
825
Es kommt natürlich auch drauf an von wem man beschnitten wird und es gibt ja viele verschiedene Formen der Beschneidung, sogar frenulumerhaltende. Im Islam und Judentum führen ja oft mediznische Laien die Beschneidung an kleinen Kindern (ohne Betäubung) durch, meist die sog. radikale Beschneidung (möglichst viel Haut weg). Für mich ein Ding der Unmöglichkeit und allerhand.
 
Oben Unten