Ernährung bei PE

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Fitness und Bodybuilding" wurde erstellt von DerNeuling89, 9 Aug. 2017.

  1. DerNeuling89

    DerNeuling89 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    24.09.2016
    Zuletzt hier:
    07.04.2018
    Themen:
    19
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    220
    Mich interessiert, ob eine ausgewogene Ernährung die Vergrößerung des Penis' nach den Workouts unterstützen kann, oder nicht. Ich bin derzeit auf einer radikalen Diät und esse daher nur sehr wenig.

    Weiß jemand was darüber?
     
    #1
    Gonzo und Feuer97 gefällt das.
  2. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,939
    Zustimmungen:
    6,486
    Punkte für Erfolge:
    7,780
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Was verstehst du unter radikal?
    Das was ich unter radikal verstehe, würde nicht zu einem Peniswachstum beitragen. Du verringerst dann ein wenig dein Fatpad, aber ob das für den Rest des Körpers oder den Aufbau den Penisses gut ist, bezweifele ich.
    Wenn du dich gesund ernährst, wenig Süsses zu dir nimmst, so ist es definitiv nicht verkehrt.
     
    #2
    Gonzo, Riffard, GreenBayPacker und 2 anderen gefällt das.
  3. Alphatum

    Alphatum PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1,569
    Zustimmungen:
    2,815
    Punkte für Erfolge:
    2,290
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Ja, darüber haben wir uns hier schon mal Gedanken gemacht. Siehe hier: Penisnahrung

    Zusammengefasst kann man sagen, dass Gelantine, Herz und die Aminosäure Glycin den Penisaufbau unterstützen können.
     
    #3
    Gonzo, Little und DerNeuling89 gefällt das.
  4. DerNeuling89

    DerNeuling89 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    24.09.2016
    Zuletzt hier:
    07.04.2018
    Themen:
    19
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    220
    Radikal heißt, dass ich sehr wenig Kalorien zu mir nehme. Ich werde mich mal bei Penisnahrung einlesen. Danke euch!
     
    #4
    Gonzo und Little gefällt das.
  5. DerNeuling89

    DerNeuling89 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    24.09.2016
    Zuletzt hier:
    07.04.2018
    Themen:
    19
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    220
    @Alphatum , gibt es irgendein Supplement, dass all diese Stoffe für den Peniswachstum beinhaltet? Ich will sicher gehen, dass ich in meiner radikalen Diät auch Erfolge beim Peniswachstum erziele. Ist eh nur noch 1 kg die mir übrig bleiben, dann hab ichs geschafft :)
     
    #5
    Gonzo gefällt das.
  6. dickbutt

    dickbutt PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    28.01.2017
    Zuletzt hier:
    07.01.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1,511
    Punkte für Erfolge:
    1,040
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    Gelatinpulver gibts ganz billig. Aber der Penis wird von Eiweiß sicher nicht einfach zu wachsen beginnen. :D
     
    #6
    Gonzo und DerNeuling89 gefällt das.
  7. DerNeuling89

    DerNeuling89 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    24.09.2016
    Zuletzt hier:
    07.04.2018
    Themen:
    19
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    220
    Haha, nein. Das ist mir schon klar. Ich trainiere ja auch fleißig. Gut, dann werde ich mir mal Gelatinpulver besorgen.

    Danke dir :)
     
    #7
  8. Alphatum

    Alphatum PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1,569
    Zustimmungen:
    2,815
    Punkte für Erfolge:
    2,290
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Ja, z.B. Gelatine, die ja schon genannt wurde. Und dann noch die Aminosäure Glycin.

    Und wenn Du Herz essen möchtest bzw. im Rahmen Deiner Diät essen darfst, kannst Du das auch machen. Herz gibt es beim Metzger und in manchen Supermärkten auch.
    Wenn Du möchtest, kannst Du Dir auch "Herztabletten" selbst machen. Hier ein Rezept: Wie Du Dir Deine eigenen Lebertabletten herstellst
    Das ist zwar ein Rezept für Lebertabletten, funktioniert aber mit Herz genauso.
     
    #8

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gezielte Ernährung - Mehr vom PE Einsteigerprogramm? Trainingsberichte 8 Aug. 2017
Eireiche Ernährung: Problem oder Empfehlung? Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 18 Juni 2015
Mein Low-Carb Ernährungsplan: Was haltet ihr davon? Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 15 Mai 2015
Erfahrungsbericht einer Low/No Carb Ernährung Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 11 Jan. 2015
Kraftsport / Trainingsplan / Ernährung / "Gym"-Erlebnisse Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 21 Dez. 2014
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden