Elektrisch betriebener Extender

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Themenstarter
Registriert
25.09.2016
Themen
21
Beiträge
4,808
Reaktionspunkte
17,363
Punkte
14,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Servus,

nachfolgend ein recht aktueller Thread aus einem US-Forum den ich sehr interessant finde.
Im Prinzip geht es um einen elektrischen Extender bei dem die Zugkraft eingestellt werden kann und entsprechend aufgebaut wird.
Möglicherweise gibt es hier auch den ein oder anderen Hobbybastler der sich mal an so ein Gerät wagen würde.
Um die Bilder zu sehen, muss man allerdings einen Account haben...


Was sind eure Gedanken zu dem Thema ?
Persönlich stelle ich mir so(im Grundsatz) die Zukunft der Extender vor.
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
23
Beiträge
2,854
Reaktionspunkte
8,780
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Sehr spannend, man ist gespannt, wohin das geht. Im Eigenbau aber schon ziemlich teuer, wenn ich mir die verlinkten Bauteile anschaue. Ich wäre spätestens raus, wenn es ans Coden vom Raspi geht. Es sei denn, man muss nicht coden, sondern hat eine Eingabemaske.
Wenn man das dann kompakt in einen Serienzustand bringt, wäre der Verkaufspreis vermutlich nahezu vierstellig.
Ich habe den Thread auch nur sehr, sehr grob überflogen.
 

ANUBIS99

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.07.2021
Themen
13
Beiträge
396
Reaktionspunkte
2,106
Punkte
1,390
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,0 cm
Sehr spannend, man ist gespannt, wohin das geht. Im Eigenbau aber schon ziemlich teuer, wenn ich mir die verlinkten Bauteile anschaue. Ich wäre spätestens raus, wenn es ans Coden vom Raspi geht. Es sei denn, man muss nicht coden, sondern hat eine Eingabemaske.
Wenn man das dann kompakt in einen Serienzustand bringt, wäre der Verkaufspreis vermutlich nahezu vierstellig.
Ich habe den Thread auch nur sehr, sehr grob überflogen.
Raspi zu coden ist nicht schwer, vermute ich. Ich code in C, C#, VB, Javascript usw. Raspi müsste Phyton sein. Das ist schnell gelernt.

Des Weiteren hast du den Vorteil von so einer Software, dass die Fixkostendegression einsetzt. Einmaliger Aufwand, unendlicher Umsatz ohne Fixkosten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frankenstein

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
14.12.2021
Themen
3
Beiträge
82
Reaktionspunkte
272
Punkte
200
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,8 cm
Klingt interessant. Dann wäre die Zugkraft immer gleich, von Training zu Training und auch wenn sich der Penis im Extender noch dehnt. Dann könnte man sich das nachstellen sparen. Dann muss das Gerät aber auch eine gewisse Genauigkeit haben. Ein Gerät an meinen Penis ziehen zulassen, was die Kraft nur grob schätzt ist auch nicht das wahre.
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
23
Beiträge
2,854
Reaktionspunkte
8,780
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Raspi zu coden ist nicht schwer, vermute ich. Ich code in C, C#, VB, Javascript usw. Raspi müsste Phyton sein. Das ist schnell gelernt.

Des Weiteren hast du den Vorteil von so einer Software, dass die Fixkostendegression einsetzt. Einmaliger Aufwand, unendlicher Umsatz ohne Fixkosten.
Wenn man es kann, ist es einfach. Ich weiß nicht, ob ich Bock habe, zu lernen zu coden, und dann noch in Kommandozeilen. Ich bin dann eher der, der das fertige Paket (heißt das nicht so bei Raspi?) zu ziehen und dann über das GUI anzupassen, wie Kodi zum Beispiel.
 

ANUBIS99

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.07.2021
Themen
13
Beiträge
396
Reaktionspunkte
2,106
Punkte
1,390
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,0 cm
Wenn man es kann, ist es einfach. Ich weiß nicht, ob ich Bock habe, zu lernen zu coden, und dann noch in Kommandozeilen. Ich bin dann eher der, der das fertige Paket (heißt das nicht so bei Raspi?) zu ziehen und dann über das GUI anzupassen, wie Kodi zum Beispiel.
Da ich mich sowieso nach/während dem/des Studium selbstständig machen wollte, wieso nicht auf dem Gebeit. Jeder hätte einen Mehrwert bei diesen Dingern. Ist halt die Frage, ob dabei auch Gewinn rausspringt, ohne den Kunden zu sehr zu belasten


Aber ich kenne mich auch noch zu wenig aus. Habe ewig nicht mehr gelötet bzw. irgendwas gebastelt
 

Nighty666

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
06.10.2018
Themen
1
Beiträge
161
Reaktionspunkte
556
Punkte
260
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
18,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
13,8 cm
Privat für sich selber basteln sicherlich lustig.
Gewerblich stelle ich mir die Gefährdungsbeurteilung und CE-Konformitätserklärung sehr spannend vor 😁.

Spass beiseite... hatte mal ähnliches vor... eine bessere Steuerung für einen elektrischen Smoker. Bei den relativ kleinen Stückzahlen ist das exorbitant teuer. Dazu eben noch der ganze Papierkram, Produkthaftung etc. etc. Kleine Stückzahl war beim Smoker 500 St.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Themenstarter
Registriert
25.09.2016
Themen
21
Beiträge
4,808
Reaktionspunkte
17,363
Punkte
14,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Sehr spannend, man ist gespannt, wohin das geht. Im Eigenbau aber schon ziemlich teuer, wenn ich mir die verlinkten Bauteile anschaue.
Ich hoffe das im Laufe der Zeit die Idee weiter ausgebaut wird.
Das bedeutet dann auch andere Teile und mit Sicherheit andere Designs.
 

ANUBIS99

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.07.2021
Themen
13
Beiträge
396
Reaktionspunkte
2,106
Punkte
1,390
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,0 cm
Privat für sich selber basteln sicherlich lustig.
Gewerblich stelle ich mir die Gefährdungsbeurteilung und CE-Konformitätserklärung sehr spannend vor 😁.

Spass beiseite... hatte mal ähnliches vor... eine bessere Steuerung für einen elektrischen Smoker. Bei den relativ kleinen Stückzahlen ist das exorbitant teuer. Dazu eben noch der ganze Papierkram, Produkthaftung etc. etc. Kleine Stückzahl war beim Smoker 500 St.
Selbstständigkeit ist immer am Anfang schwierig. Aber Papierkram sollte einen nicht aufhalten😁. Bei uns in der Uni kann man auch den 3D-Drucker in Start Up Lab benutzen. So einen Prototypen würde ich gerne mal bauen
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
23
Beiträge
2,854
Reaktionspunkte
8,780
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Mach dich ans Werk. Ich wäre aber eher an einem elektrischen Jelqer interessiert. Dazu gab es in irgendeinem Thread einen kurzen Ausflug.
 

ANUBIS99

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.07.2021
Themen
13
Beiträge
396
Reaktionspunkte
2,106
Punkte
1,390
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,0 cm
Mach dich ans Werk. Ich wäre aber eher an einem elektrischen Jelqer interessiert. Dazu gab es in irgendeinem Thread einen kurzen Ausflug.
Hmm da wird es etwas komplizierter. Du müsstest dann dafür sorgen, dass beim jelquen bis zur Eichel gleichzeitig an der Basis angesetzt wird, damit die Jelqus richtig ausgeführt werden.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Themenstarter
Registriert
25.09.2016
Themen
21
Beiträge
4,808
Reaktionspunkte
17,363
Punkte
14,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Mach dich ans Werk.
Leider gar keine Ahnung wie ich das umsetzen sollte :D
Technisch null versiert... Meine Talente liegen in anderen Bereichen :)
Ich wäre aber eher an einem elektrischen Jelqer interessiert. Dazu gab es in irgendeinem Thread einen kurzen Ausflug.
Für mich als Laien kann ich mir das nur sehr schwierig vorstellen.
Aber wenns sowas mal irgendwann geben sollte, why not ? :D
 

ANUBIS99

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.07.2021
Themen
13
Beiträge
396
Reaktionspunkte
2,106
Punkte
1,390
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,0 cm

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Themenstarter
Registriert
25.09.2016
Themen
21
Beiträge
4,808
Reaktionspunkte
17,363
Punkte
14,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm

ANUBIS99

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.07.2021
Themen
13
Beiträge
396
Reaktionspunkte
2,106
Punkte
1,390
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,0 cm
Das ist natürlich doof.

Naja ohne genug Geld ist so ein Prototyp schwierig umzusetzen. Ich habe bestimmt noch ein paar Transistoren und Kondensatoren hier rumkullern. Ein neuer Lötkolben wäre dann auch sinnvoll. Mein alter ist damals durchgeschmolzen😂😂
 

Nighty666

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
06.10.2018
Themen
1
Beiträge
161
Reaktionspunkte
556
Punkte
260
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
18,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
13,8 cm
Die Freischaltung in dem anderen Forum dauert aber ewig 😁.

Vom technischen Sachverhalt würde ich einen Piezodrucksensor nehmen. Sehr genau, aber auch nicht günstig.

2kg in die Steueung eingeben, Stellmotor fährt die zwei Spindeln in Position bis der Drucksensor entsprechenden Wert zurückmeldet.

Mit Stellmotor wird das aber nicht sehr kompakt und leicht.
Dazu fehlt noch irgendeine Sicherheit falls der Sensor oder Stellmotor anfängt zu spinnen.....

Mit zwei kleinen Hydraulikzylindern wäre das einfacher 🤣.
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
23
Beiträge
2,854
Reaktionspunkte
8,780
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm

ANUBIS99

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.07.2021
Themen
13
Beiträge
396
Reaktionspunkte
2,106
Punkte
1,390
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,9 cm
EG (Base)
14,3 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,0 cm

invisibleone

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
05.08.2016
Themen
23
Beiträge
110
Reaktionspunkte
190
Punkte
335
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
63 Kg
BPEL
16,7 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Kann Mal einer die Bilder / Zeichnungen rüber holen. Die siehe ich nicht.
 
Oben Unten