Der ultimative Lifehack Thread - Guter Rat! Kostenlos!

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Fitness und Bodybuilding" wurde erstellt von bigdickacrobat, 10 Apr. 2019.

  1. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,883
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Du möchtest das Beste aus Dir in allen Lebenslagen rausholen? ( und nicht nur den Schwengel ;) )

    Keine ewiglangen Beiträge oder Geplauder lesen?

    Dann bist du hier richtig - Lauter Lifehacks ohne viel Gelaber.

    Regeln:
    Jeder darf seine persönlichen Lifehacks (Verbesserungen, Optimierungen des eigenen Lebens) hier posten.
    Fragen, Rückmeldungen und Erläuterungen/Ergänzungen sind erlaubt, Geplauder/Abschweifungen vom Thema bitte in einen anderen Thread oder in dem eigenen Trainingslog der Übersicht zur Liebe stellen.


    man-945438_1920.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Apr. 2019
    #1
    Little, Bora69, mario904 und 4 anderen gefällt das.
  2. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,356
    Zustimmungen:
    9,536
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Oha, na da bin ich mal interessiert was hier zusammenkommt!

    Also mein Lifehack, wenn man es so nennen kann, kommt aus meine Phase des Lebens die überhaupt nicht schön war und ich das Leben und alles was ich habe gar nicht mehr zu schätzen wusste. Ich habe schon viel dazu geschrieben was die Spielsucht anging und die darauffolgende Therapie. Für mich ist ein Lifehack zB die Achtsamkeit. Das mache ich nicht immer aber ab und zu, wenn ich morgens die Augen aufschlage und mir sage: "Schön das ich atme, schön das ich da bin, ich freue mich auf diesen neuen Tag und die neuen Erfahrungen und Herauforderungen die auf mich zukommen." Ich sag euch, man geht viel bewusster ans Werk und nimmt den Tag, vor allem den Morgen, anders wahr. Das ist gar nicht so einfach wie es sich anhört, denn man muss sich ideses bewusste leben und erleben immer wieder hervorholen.

    Also, give it a try.
     
    #2
    Little, Bora69, Nochnichtprall und 7 anderen gefällt das.
  3. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,883
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Lifehack für die Haut

    Seit vielen Jahren kämpfte ich mit trockener Haut an Ellenbogen und Knien. Keine Creme oder Nahrungsergänzung hat geholfen.
    Seit dem ich Pflegeöl - Bäder mache, sind alle weißen/trockenen Stellen weg. Hätte mir das jemand vorher verraten, hätte ich viel Geld an Cremes und Ergänzungen sparen können. Ölbäder fand ich immer sehr befremdlich, aber Sie sind ein echter Geheimtipp.
    Vorteil ist auch, dass diese überhaupt keinen Aufwand wie beim Eincremen haben. Man legt sich rein, entspannt sich und kommt gut "geölt" aus der Wanne. Nichts schmiert oder klebt oder muss einziehen. Es ist perfekt. Nutze die Bäder von Kneipp. 50Cent das Bad ;)
     
    #3
    Markus, Little, Bora69 und 4 anderen gefällt das.
  4. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,356
    Zustimmungen:
    9,536
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    und der Penis ist gleich ölig für die Wet Jelks!
     
    #4
    JohnHolmes, Palle und bigdickacrobat gefällt das.
  5. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,883
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Nutze derzeit nur die bewusste Atmung (tief einatmen/ausatmen)als Achtsamkeit- aber du hast vollkommen Recht - positive Affirmationen stärken das Unterbewusstsein und geben einem das positive Lebensgefühl was uns sehr oft fehlt.
     
    #5
    MaxHardcore94, Palle und Halunke gefällt das.
  6. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,883
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Nicht ganz so ölig wie mit Kokosöl - aber deutlich geschmeidiger und reibungsfreudiger!

    Nutze das Bad auch für Stretches, Jelqs, Ulis :D
     
    #6
    Palle und Halunke gefällt das.
  7. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,356
    Zustimmungen:
    9,536
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Aslo wenn das mal kein Lifehack Deluxe ist!!
     
    #7
    Palle und bigdickacrobat gefällt das.
  8. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    15.10.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1,737
    Punkte für Erfolge:
    1,580
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    Top Jungs.
    Mein Leben hat sich mit (Achtsamkeits)-Meditationen, positiven Affirmationen und Bewusstwerdung vieler Dinge auch absolut zum Positiven verändert!

    Am Anfang war es sehr schwer, aber wenn man ein Weilchen dranbleibt wird man staunen.

    Weiter so!
     
    #8
    CockPit, Bora69, Nochnichtprall und 6 anderen gefällt das.
  9. Sansibar1986

    Sansibar1986 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.07.2018
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    3,130
    Punkte für Erfolge:
    2,365
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    55 Kg
    BPEL:
    15,9 cm
    NBPEL:
    15,3 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    Klingt interessant. Was genau darf man sich denn darunter vorstellen? Ich mein, wie genau funktioniert es?
     
    #9
    Palle und Halunke gefällt das.
  10. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    15.10.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1,737
    Punkte für Erfolge:
    1,580
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    Nicht das du denkst ich bin faul, aber Ich hab z.z. nur die Möglichkeit mitm handy on zu gehen, deswegen schreibe ich in letzter Zeit eher wenig hier, da es eeeeewig dauert zu tippen.

    Schau mal unter Trainingsberichte „Auf dem Weg zum Damphammer“.
    Hab das im Januar recht ausführlich aufgeschrieben. Da findest du deine Antwort.
     
    #10
    Palle, Halunke und Sansibar1986 gefällt das.
  11. mario904

    mario904 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    06.07.2017
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    618
    Punkte für Erfolge:
    535
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    da ich psychisch vorbelastet bin und sehr viel unter ängste gelitten habe hat mir in vielen unangenehmen situationen die frage an mich selbst geholfen "ist mein leben in gefahr?" wenn du diese frage mit "nein" beantworten kannst, dann kann die situation nicht so schlimm sein, wie dein gehirn es dir vorgaukelt ( selbstreflektion).
     
    #11
    Little, Kolben, Halunke und 2 anderen gefällt das.
  12. Sansibar1986

    Sansibar1986 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.07.2018
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    3,130
    Punkte für Erfolge:
    2,365
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    55 Kg
    BPEL:
    15,9 cm
    NBPEL:
    15,3 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    Kein Thema. Kenn das nur zu gut. Werd mir gleich deinen Trainingsbericht anschauen. ;)
     
    #12
    Palle, Halunke und Nochnichtprall gefällt das.
  13. Bora69

    Bora69 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.12.2018
    Zuletzt hier:
    21.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    300
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Spirituskocher aus ner Bier/Coladose.

    Dieses DIY-Prinzip begleitet mich schon seit meiner Jugend auf unzähligen, monatelangen Trekkingtouren und Pilgerwegen rund um den Globus.

    Simpel, quasi umsonst und funktioniert.

    Mit weit unter 100 gr. inkl. kleiner Menge Spiritus fällt er in die Klasse "Ultralight-Gegenstand".

    Kennen bestimmt schon viele, gibt auch heute professionellere Lösungen, aber darum geht es ja nicht ;)

    Trekking/Pilgern und das damit verbundene "Resetten" würde ich zwar unbedingt auch als "Verbesserungen, Optimierungen des eigenen Lebens" empfehlen, wobei ich jedoch nicht ganz sicher bin, ob dies unter Lifehack fällt.

    Daher anbei ein Foto eines Kochers, damit man sich ihn etwas besser vorstellen kann.
    20190411_090127.png
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11 Apr. 2019
    #13
  14. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,883
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Bin jetzt nicht vom Fach - ist das einfach ne Dose gefüllt mit Benzin - zum unterstellen bei Töpfen um Nahrung zu erwärmen? :bag: Hab ich noch nicht ganz verstanden.
     
    #14
    Palle und Halunke gefällt das.
  15. Bora69

    Bora69 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.12.2018
    Zuletzt hier:
    21.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    300
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    @bigdickacrobat

    Exakt ;)

    Da stellt man ein Gefäßl drauf und kocht sich etwas...ich bin z.B. ein Kaffeejunkie und wenn ich nach 25 km irgendwo in der Wildnis keinen Kaffee bekomme, dann wird's eng :D

    Befeuert wird mit Brennspiritus, kein Benzin.

    Kochzeit für 500ml Wasser zw. 5 und 15 Minuten, je nach Witterung und Höhenlage. Beim Trekking hat man ja genügend Zeit ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Apr. 2019
    #15
  16. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    21.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,056
    Zustimmungen:
    13,645
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Was @Bora69 meint, ist der absolute Lifehack. Denn was man da unterwegs erlebt, könnte man als aneianderreihung von Lifehack benennen.
    Wenn man denn für so was offen ist.
    Die Brennspirituspötte kann man natürlich nicht nur für Kaffee und Suppen nutzen.
    Wenn du abends am Strand in der untergehenden Sonne meditierst und deine Augen und Gedanken auf die Flamme gerichtet sind, tritts du in eine andere Welt ein.
    Dann ziehst du deine Klamotten aus und gehst nackt schwimmen.
    Zurück am Feuer steht eine Perle, wie Gott sie geschaffen hat, und du fühlst, das Leben hat dich wieder. Und ein neuer Horizont tut sich auf.
    Und Niemand fragt nach BPEL und Millimeter.
    Alles eine Erfahrung der besonderen Art.

    Ja was ist mein Lifehack? Ich befinde mich mal wieder mittendrin. Nicht posten, ich werde, ich habe mir vorgenommen, nein, ich habe es gemacht.
    Seid 3 Wochen Alkoentzug. Kalter Entzug, wie die Fachleute das nennen. Gefährlich und für die meisten Alkis nicht durchfürbar.
    Aber PE machen ja auch nur sehr wenige Männer.
    Dieser Kampf mit dem Körper mit der Psyche , ist schon ein verdammt harter Kampf.

    Mein ganzes Leben lang, war mein Leben in Gefahr, mal mehr mal weniger.
    Und immer die gleiche Ansicht, das geht den anderen doch einen Scheiß an, wie ich mich fühle, was ich denke, was ich mache.
    Wenn ich die Schnauze voll habe, dann hab ich sie voll, und kein anderer.
    Ja sicher ist das keine positive Lebenseinstellung.
    Aber immerhin lebe ich ja.

    Bin gespannt, wie das mit dem Anti-Alko weitergeht.
    OK,OK, wir wollten ja nicht so weit ausholen
     
    #16
    CockPit, Sansibar1986, Hanauer und 7 anderen gefällt das.
  17. Hannibal

    Hannibal PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    20.11.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    1,062
    Punkte für Erfolge:
    945
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    16,8 cm
    BPFSL:
    21,4 cm
    EG (Base):
    15,8 cm
    EG (Mid):
    15,0 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    #17
    Palle und smallfish gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Der ultimative Thread: Durchschnittsgains der User Trainingsberichte 14 März 2018
Ultimatives Tunica-Programm? Manuelle Penisvergrößerung 9 März 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden