BTL Shockwave Therapy

Dieses Thema im Forum "Operative Penisvergrößerung" wurde erstellt von bumbumjad, 20 Nov. 2017.

  1. bumbumjad

    bumbumjad PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    30.03.2016
    Zuletzt hier:
    20.11.2017
    Themen:
    11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    40
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    kann mir einer sage was eine BTL Shockwave Therapy ist?
    Elektronische muskelstimmulation ? ultraschall?
    die wiki einträge verstehe ich nicht

     
    #1
    Loverboy gefällt das.
  2. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,264
    Zustimmungen:
    6,644
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Plump gesagt soll mit Hilfe von akustischen Schockwellen die Durchblutung verbessert werde
     
    #2
    Loverboy gefällt das.
  3. bumbumjad

    bumbumjad PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    30.03.2016
    Zuletzt hier:
    20.11.2017
    Themen:
    11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    40
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    ja aber was für Schockwellen ? Elektronische muskelstimmulation ems ? ultraschall?
     
    #3
    Loverboy gefällt das.
  4. Funpirat_NRW

    Funpirat_NRW PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    31.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.06.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    324
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    @bumbumjad . nehm Silagra oder Calis haste mehr !
     
    #4
    Loverboy gefällt das.
  5. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,264
    Zustimmungen:
    6,644
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Habe ich doch gesagt: akustische

    Im Prinzip ist das dies hier: Stoßwellentherapie bei orthopädischen Erkrankungen | TK
     
    #5
    TrickyDicky gefällt das.
  6. Puffotter

    Puffotter Gelöschter Benutzer

    Richtig, im deutschen Stosswellentherapie. Wird bei IPP u.a am Penis versucht. Die Kalkablagerungen sollen damit gecrackt werden. Dr. P aus Hamburg verwendet neueste Geräte hierzu. Die alten Geräte zeigten keine grosse Wirkung.
     
    #6
    Loverboy gefällt das.
  7. bumbumjad

    bumbumjad PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    30.03.2016
    Zuletzt hier:
    20.11.2017
    Themen:
    11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    40
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    hm, also dass gleiche wie HIFU (high intensity focused ultrasound)?
     
    #7
    Loverboy gefällt das.
  8. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,264
    Zustimmungen:
    6,644
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    "Hochintensiver fokussierter Ultraschall (englisch high intensity focused ultrasound, HIFU) ist eine medizinische Anwendung von Ultraschall, bei der durch gezielte Bündelung der Schallwellen Gewebe erhitzt und zerstört wird"

    Also nein ... bei dem BTL Verfahren will man eher das Gegenteil erreichen.
     
    #8