• Willkommen auf PE-Community.eu! Bitte melde Dich an oder registriere Dich um alle Inhalte sehen und aktiv am Forum teilnehmen zu können. Die Mitgliedschaft auf PE-Community.eu ist natürlich kostenlos!
  • Die PEC-Wissensdatenbank ist eine ständig aktualisierte und erweiterte Artikelsammlung zum PE-Training, seiner Hintergründe und des Themas Sexualität an sich. Sie liefert dir Details zu Übungen und Trainingssystemen, anatomische Informationen, allgemeine Begriffserläuterungen und vieles mehr!
  • Du bist auf der Suche nach Erfahrungsberichten über das PE-Training? Dann klick einfach hier und stöbere in unserem Bereich für Trainingsberichte! Dort findest du eine Fülle von Logbüchern und Erfahrungen von aktiven PE'lern der Community.
SoldierOfPE,
Du sagst es. Pelle ab ist da gut, will aber wohl überlegt und mit Partner(n) abgestimmt sein 😄👍.
LG Gerry
 
PE machen kann ich Dir nur sehr empfehlen. JEDES Körperteil sollte gepflegt (trainiert) werden, allein damit es fit bleibt.
 
Hi möhrenmann,willkommen in unserer Community. Wenn du dich mehr um dein bestes Stück kümmern möchtest, bist du hier richtig. Wenn du Fragen hast,immer raus damit, irgendein Pimmelbruder wird dir schon antworten. Grüße und schön am Ball bleiben.
 
In diesem Beitrag oder Thema ging es ja eigentlich mal um den Austausch über das Thema Beschneidung.

Hat das denn mal jemand gemacht? Also wirklich unter Freunden, Bekannten, sich über das beste Stück und dann die Beschneidung ausgetauscht?
Oder aber, wenn man nicht beschnitten, ist vielleicht auch mal über die vorhaut gesprochen?
 
Ein guter Kumpel hat mich nach dem Training mal drauf angesprochen. Er meint das es sehr gut bei mir aussehen würde und er überlegt wohl schon lange sich auch beschneiden zu lassen (hat wohl eh eine etwas zu enge Vorhaut). Hat sich schließlich letztes Jahr beschneiden lassen und ist happy damit...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ein guter Kumpel hat mich nach dem Training mal drauf angesprochen. Er meint das es sehr gut bei mir aussehen würde und er überlegt wohl schon lange sich auch beschneiden zu lassen (hat wohl eh eine etwas zu enge Vorhaut). Hat sich schließlich letztes Jahr beschneiden lassen und ist happy damit...

Klasse 👍🏼.
Wie lässig.
Wo hattet ihr denn euer Gespräch? Der Kumpel hat sich direkt getraut, dich anzusprechen - unter 4 Augen dann?
 
Wow,solch einen guten Kumpel,besser Freund,muß man erst mal finden,mit dem man solche Themen besprechen kann. 😉🤣👍👍👍
 
Zu der Zeit war er sicher einer meiner besten Freunde, da ich ihn jetzt nur noch sehr selten sehe, ist es mehr ein Kumpel.

Aber in meiner Jugend bin ich durchaus häufiger von meinen Freunden oder Klassenkameraden auf meine Beschneidung angesprochen worden, die waren halt einfach neugierig, weil sie es nicht kannten. Angenehm fand ich es in der Zeit überhaupt nicht, da ich mich sehr geschämt hatte beschnitten zu sein.
 
@smart_67: ich habe mittlerweile auch das Gefühl, dass ich direkt als unbequemer Patient abgestempelt wurde und er mich loswerden wollte. Krass fande ich, dass der Arzt keinerlei Vorher-Nachher-Bilder hatte und alles mit einem Stift auf Papier zeichnete, bis ich schließlich meine vorbereiteten Fotos über Handy hervorholen musste. Das reinste Kapaitalisten-Krankenhaus....

Später war ich nochmal beim Chefarzt in der "Klinik Schöneberg". Er bietet das für 450 Euro an und operiert 5-7 mal pro Woche, sagte er. Innen-Kurz und Außen-Lang wird hier operiert, was low & loose sein müsste. Der Arzt war sehr kurz angebunden und hat meinen krüppeligen Schwanz nur oberflächlich angesehen und meinte, dass alles kein Thema ist. Werde nochmal einen 2ten Termin machen und falls dann nicht alle Fragen/ Sorgen abhanden sind, werde einen neuen anfragen. Eilt auch alles nicht. Sieht aktuell zwar scheiße aus - aber frunktioniert wenigstens. Auf die eigenen Hässlichkeits-Komplexe - und Blicke der angeekelte Frauen- kann man ja gepflegt scheißen...

Aktuell ist Vorhaut einfach komplett deform und auf der oberern Seite wie ein Schwulst und auf der anderen verkürzt und leicht verklebt, weshalb Penismaster etc nicht nutzen kann, da die Teile nicht halten. Beschneidung ist für mich primär deswegen - und um das Teil etwas ansehnlicher zu machen; ein low loose wäre da schon ok für mich, falls der Arzt es doch noch schaffen sollte mich zu überzeugen.

@tsbg67 37. Und es gibt diese Seite bei der Mann 60 Takken für eine Arzt-Empfehlung zahlen muss. Wäre es mir ehrlichgesagt wert. 20 Bekommt man denke ich wieder - Im Gegensatz zur Vorhaut...
 

Aktive Benutzer in diesem Thema

Zurück
Oben Unten