Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge zum Thema -> WICHTIG! Dieser Thread betrifft jeden....

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von von klein zu groß, 3 Jan. 2019.

  1. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    30.03.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    788
    Punkte für Erfolge:
    705
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Hallo liebe PE-Community,

    das hier ist der Thread für Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge zum Thema `WICHTIG! Dieser Thread betrifft jeden PE´ler! Mach mit und verbessere den gemeinschaftlichen Erfolg`.

    Falls ihr irgendwas auf den herzen habt, was ihr loswerden wollt, oder ihr Fragen dazu habt, könnt ihr die gerne hier stellen :D


    Beste Grüße und Hammer Gains
    Von klein zu groß
     
    #1
    Froggy gefällt das.
  2. Froggy

    Froggy PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    30.03.2020
    Themen:
    24
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    1,593
    Punkte für Erfolge:
    1,575
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Sobald ich einwenig Zeit habe, werde ich mich deinen Fragen widmen.
    Bisschen schwierig wird die Zitierfunktion sein, da ich meistens mit meinem Tablet im Netz unterwegs bin, das ist umständlich ohne Ende.

    Wie möchtest du die einzelnen Antworten auswerten? Bei 20 Leuten kann es 20 verschiedene Antworten geben, wie soll man so eine Struktur erkennen, das Schlussfolgerungen zulässt? Und wie willst du einschätzen, ob der Inhalt der Antwort im Vergleich zu den anderen Antworten der Grund für viel Gains ist oder für wenig?
    Wäre es da vielleicht nicht besser gewesen zu jeder Frage 5 Antwortmöglichkeiten anzubieten, wo man das naheliegendste ankreuzt?
    Dann könnte man sagen, dass zb. 10 Mann die 1cm gegaint haben, haben Antwort C angekreuzt usw., so könnte man evtl. eine Tendenz feststellen.

    Übrigens - das mit dem Daumen würde mich auch mal interessieren, ob es da einen Zusammenhang gibt.
     
    #2
    von klein zu groß, adrian61 und Halunke gefällt das.
  3. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    31.03.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,769
    Zustimmungen:
    54,972
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Sehr ambitioniert, aber auch recht kompliziert aufgebaut. Ich werde aber versuchen, die Zeit zu finden, auf Deine Arbeit zu antworten!
     
    #3
    von klein zu groß gefällt das.
  4. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    30.03.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    788
    Punkte für Erfolge:
    705
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Kopiere dir doch die ganzen Fragen einfach und da wo dann `Antwort :´ steht schreibste die dann hin.
    • Kopieren kannst du mit Steuerungs-Taste ( gedrückt halten ) + dann das Drücken der c Taste.
    • In einem Text dann hinzufügen mit Steuerungs-Taste ( gedrück halten ) + v. Dann hast du automatisch den kompletten Text und brauchst das nur noch zu beantworten.




    Hätte man auch machen können. Aber bei vielen Fragen hätte es dann 10 oder mehr Antwortmöglichkeiten gegeben. Deswegen habe ich das da so gemacht.





    Die ganzen Fragen sind so eingerichtet, auch die des Daumens, dass man sich ein ungefähres anatomisches Bild von einem Menschen machen kann und so, wenn gewisse Fragen-Kombinationen zusammen passen, mögliche Körperwerte sowie Körpereigenschaften bestimmen kann, um mögliche Verbindungen zum Penis beziehen zu können ( da ich ja nicht jeden bitten kann zum Arzt zu gehen und sich dort seine Blutwerte, sowie anderes, geben zu lassen und mir dann zu schicken ).
    In Bezug auf den eher erstmal wirkenden unspezifischen Fragen, sind aber natürlich mehr als nur 20 Personen nötig um daraus genauere Daten oder Informationen beziehen zu können. Deswegen habe ich ja auch gesagt das pro 20 Personen einmal ausgewertet wird. Trotz alle dem ist die erste Auswertung ( also je 20 Leute die mitgemacht haben ) schon wichtig, da man bei ein paar spezifischen ( offensichtlicheren ) Fragen schon dann hilfreiche Daten beziehen kann. Z.B. die der Trainingsintensität und der Erholungszeit. Hier kann eventuell schon nach 20 Antworten vielleicht ein Optimum gefunden werden. Da es ja sein kann, das man vielleicht am besten Gaint, wenn der Penis sich nur in den off Tagen richtig erholt ( Druck oder Schmerzgefühl ). Oder eben eher doch, wenn der Penis von einem auf den anderen Trainingstag wieder zu 100 % erholt ist und sich in den off Tagen durch den Trainingseffekt vergrößert. Oder eventuell doch wieder was anderes in Frage kommt.
    Durch die anderen Fragen und je weitere Auswertung, kann man die Fragen ( z.B. zur 'Trainingsintensität'und Erholungszeit') auch noch spezialisieren, da es ja sein kann, das z.B. bei ziehenden Schmerzen anders reagiert werden muss, als beim Druckschmerzgefühl. Daraus kann man dann eine Statistik wahrscheinlichkeit machen, aus der erkannt werden kann, welcher Typ man in dem Bereich ist und die dazugehörige Trainingslösung.

    Wir sind keine Medizinische Forschung und werden auch wahrscheinlich nie wirklich sagen können, wie der Penis wächst. Das ist aber nicht so schlimm, schließlich muss man nur wissen, welche Aktion welche Auswirkung hat.
    Auch wenn wir hier schon viel wissen dazu haben, heißt es ja noch lange nicht, dass mehr wissen nicht bessere wäre, um zu verstehen, warum man manchmal ziemlich gute Gainphasen hat und manchmal nicht.

    Im grunde genommen hat alles schon seinen Sinn, selbst die geforderten Anforderungen in dem Thread. Da dadurch weitere Informationen bezogen werden können.




    Hoffentlich konnte ich deine Fragen beantworten:);)

    Beste Gains
    Von klein zu groß
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Jan. 2019
    #4
    Froggy gefällt das.
  5. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    30.03.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    788
    Punkte für Erfolge:
    705
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Eigentlich war das mit dem Monaten auch so gedacht, dass man die Einträge nach Monaten macht, also :

    0-6 Monat ( die Fragen beantwortet )
    7-12 Monat ( die GLEICHEN Fragen nochmal beantwortet )
    13-18 Monat......und so weiter

    um sozusagen aus den Veränderungen besser lesen zu können ( deswegen auch das vorschreiben von mir, damit man sich das immer jeweils runterkopieren kann und sich dadurch viel Arbeit erspart ). :confused:
     
    #5
  6. Mad Lex

    Mad Lex PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.02.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    1,000
    Punkte für Erfolge:
    1,010
    PE-Aktivität:
    13 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    105 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    17,5 cm
    Viele interessante Fragen hast du dir da überlegt.
    Allerdings glaube ich nicht, dass viele Leute mit längerer Trainingszeit ihre "Karriere" so detailliert aufsplitten können, vielleicht bin ich da aber auch nur zu pessimistisch weil ich überhaupt keine strukturierten Daten über die Zeit gesammelt habe.
    Auf jeden Fall wäre das Beantworten der Fragen ziemlich viel Arbeit, denke mal mit einem online Fragebogen würdest du mehr Antworten bekommen.
    Eine Beschreibung was ein "guter" Knochenbau ist würde mich da auch noch interessieren.

    Viel Erfolg
     
    #6
    adrian61 gefällt das.
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    31.03.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,769
    Zustimmungen:
    54,972
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ich bin 57 und habe noch meine eigenen Hüftgelenke - das ist guter Knochenbau :D
     
    #7
    Mad Lex gefällt das.
  8. Mad Lex

    Mad Lex PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.02.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    1,000
    Punkte für Erfolge:
    1,010
    PE-Aktivität:
    13 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    105 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    17,5 cm
    ok dann kann man die Frage erst mit 57 beantworten? :D;)
     
    #8
    adrian61 gefällt das.
  9. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    31.03.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,769
    Zustimmungen:
    54,972
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    bei Euch jungen Hüpfern ist ohnehin der Penis noch hart wie ein Knochen ;)
     
    #9

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kann ich mit meinem jetzigen Training gute Erfolge erzielen ? Verbesserungsvorschläge ? Einsteiger und Neuankömmlinge 28 Dez. 2018
Kritik, Feedback und Verbesserungsvorschläge Forumsinterna und Newsletter 21 Dez. 2014
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden