Wer hat die völlige Orgasmuskontrolle erlangt?

Big G

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
6
Beiträge
37
Reaktionspunkte
139
Punkte
81
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Hi Leudde!

Ich leide seit jeher an vorzeitiger Ejakulation. Hab als Teenie einfach zu schnell und heimlich masturbiert. Hab den Orgasmus so zu sagen immer schnell erzwungen und mir das so falsch antrainiert.
Früher kam ich schon nur wenn ein Mädchen sich stark an mir gerieben hat (mit Kleidung !)
Heute ist das ganze schon ganz anders. Also beim Blasen oder wenn sie mir einen runterholt halte ich schon lange durch und kann es auch ganz gut kontrollieren. Dabei merke ich auch selber wie ich mehr und mehr die Kontrolle habe wann ich kommen möchte.
Nur wenn ich in ihr bin kann es sehr schnell gehen und ich merke das mein Orgasmus bevorsteht - aber mit Start und Stopp bzw rausziehen und fest Kegeln kann ich es ganz gut kontrollieren das ich zumindest langsamen Sex habe.

Immer wenn ich richtig loslege ist es schnell vorbei.

Nun die eigentliche Frage:

Hat es schon mal jemand geschafft, der schon immer an PE bzw vorzeitiger Ejakulation litt die völlige oder beinahe völlige Kontrolle über den eigenen Orgasmus zu erlangen?

Mich würde das echt interessieren. Ich merke selber das Atemtechniken und Kegeln etwas hilft, aber da bin ich weit entfernt von der völligen Kontrolle.

Danke für die Antworten!

Liebe Grüße aus Wien!

Euer Biggie
 

Chuckvonnorris

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
24.04.2022
Themen
2
Beiträge
73
Reaktionspunkte
283
Punkte
170
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,0 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
14,0 cm
Hmm ich hatte während meiner Beziehung öfter das Problem, dass ich zu schnell gekommen bin. Aktuell kann ich solange ficken wie ich will und muss mich eher konzentrieren, dass ich kommen kann. Wie habe ich das geschafft? Durch sehr viel Sex würde ich sagen . Ich habe in der Anfangszeit meines Single Daseins immer mit 2 Jellys im Körper gefickt und da war er dann irgendwie hart und taub, sprich ich musste ewig ficken und am Ende selber Hand anlegen (sieht man oft in Pornos, dass die Darsteller das auch machen müssen um zu kommen) mittlerweile ficke ich ohne Hilfe von Kamagra und co , aber ich habe mich an das Gefühl der Muschi halt gewöhnt, dies bedeutet ich kann dort solange Reinhämmern wie ich will, wenn ich kommen will muss ich dabei den PC Muskel anspannen und richtig in die Frau Reinhämmern.
 

Chuckvonnorris

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
24.04.2022
Themen
2
Beiträge
73
Reaktionspunkte
283
Punkte
170
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,0 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
14,0 cm
Ansonsten kann ich dir empfehlen, dieses Buch zu lesen .


Kostet sonst Geld , aber da kannst es gratis lesen
 

Big G

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
6
Beiträge
37
Reaktionspunkte
139
Punkte
81
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Hmm ich hatte während meiner Beziehung öfter das Problem, dass ich zu schnell gekommen bin. Aktuell kann ich solange ficken wie ich will und muss mich eher konzentrieren, dass ich kommen kann. Wie habe ich das geschafft? Durch sehr viel Sex würde ich sagen . Ich habe in der Anfangszeit meines Single Daseins immer mit 2 Jellys im Körper gefickt und da war er dann irgendwie hart und taub, sprich ich musste ewig ficken und am Ende selber Hand anlegen (sieht man oft in Pornos, dass die Darsteller das auch machen müssen um zu kommen) mittlerweile ficke ich ohne Hilfe von Kamagra und co , aber ich habe mich an das Gefühl der Muschi halt gewöhnt, dies bedeutet ich kann dort solange Reinhämmern wie ich will, wenn ich kommen will muss ich dabei den PC Muskel anspannen und richtig in die Frau Reinhämmern.
Wow gut zu hören, dass es schaffbar ist haha :D
Hast du früher oft mit viel Hilfe gefickt weil du eben nicht früh kommen wolltest? Sprich mit Kamagra etc..

Und danke für die Buchempfehlung hast du damit auch trainiert?

Ich werde auf jeden Fall üben was das Zeug hält :popp:
 

Chuckvonnorris

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
24.04.2022
Themen
2
Beiträge
73
Reaktionspunkte
283
Punkte
170
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,0 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
14,0 cm
Hmm ne ich hab's gemacht , weil kp 10 Jahre die gleiche gefickt und wollte danach meinen "Mann" stehen
 

hengst67

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
24.10.2017
Themen
1
Beiträge
615
Reaktionspunkte
2,876
Punkte
1,875

Anhänge

  • LIEBE MACHEN DIE GANZE NACHT HINDURCH... (1).pdf
    852.4 KB · Aufrufe: 17

Cake

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
27.09.2021
Themen
4
Beiträge
31
Reaktionspunkte
74
Punkte
42
PE-Aktivität
Einsteiger
Also ich habe das Buch ebenfalls durchgelesen und trainiere die dort beschriebene Methode.
Aber entweder ist mein PC-Muskel noch zu schwach oder ich mache was verkehrt. Ich teste es mal mehrere Monate aus und wenn es nicht klappt, schaue ich mich mal nach was anderem um.

Manche sagen ja auch, dass man beim Kommen auch auf den PC Muskel mit der Hand drücken soll, sodass es bei einem trockenen Orgasmus bleibt. Das habe ich aber noch nicht probiert.
 

Soennecken

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
22.12.2014
Themen
1
Beiträge
91
Reaktionspunkte
559
Punkte
600
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
15,0 cm
Manche sagen ja auch, dass man beim Kommen auch auf den PC Muskel mit der Hand drücken soll, sodass es bei einem trockenen Orgasmus bleibt. Das habe ich aber noch nicht probiert.
Oh - diese Methode soll überhaupt nicht gesund sein, weil man dann doch irgendwie den Samen durch die Blase leiten würde und das auf Dauer schlecht für die Prostata -Gesundheit sein soll.
Auf youtube gibt es einen Typen der viel über multiple Orgasmen spricht und auch Anleitungen gibt - aber für seinen Kurs muss man natürlich bezahlen -aber die freien Videos sind auch ganz interessant.
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
21
Beiträge
2,709
Reaktionspunkte
8,336
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Manche sagen ja auch, dass man beim Kommen auch auf den PC Muskel mit der Hand drücken soll, sodass es bei einem trockenen Orgasmus bleibt. Das habe ich aber noch nicht probiert.
Oh - diese Methode soll überhaupt nicht gesund sein, weil man dann doch irgendwie den Samen durch die Blase leiten würde und das auf Dauer schlecht für die Prostata -Gesundheit sein soll.
Das sorgt für eine retrograde Ejakulation und soll tatsächlich auf Dauer zur Unfruchtbarkeit führen können. Der Zustand könne wohl dauerhaft werden. Es handelt sich auch nicht um einen trockenen Orgasmus, das Ejakulat wird einfach nur umgeleitet.
 

Cake

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
27.09.2021
Themen
4
Beiträge
31
Reaktionspunkte
74
Punkte
42
PE-Aktivität
Einsteiger
Das sorgt für eine retrograde Ejakulation und soll tatsächlich auf Dauer zur Unfruchtbarkeit führen können. Der Zustand könne wohl dauerhaft werden. Es handelt sich auch nicht um einen trockenen Orgasmus, das Ejakulat wird einfach nur umgeleitet.
Du redest hier von der Methode beim Kommen auf den Beckenbodenmuskel zu drücken, richtig?

Was ist mit der Methode beim Kommen nur die Beckenbodenmuskulatur anzuspannen? Ist ja per se fast das Gleiche. Ist das dann auch schädlich?
 

Markes08

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
29.12.2018
Themen
7
Beiträge
124
Reaktionspunkte
1,902
Punkte
1,205
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
87 Kg
BPEL
23,2 cm
NBPEL
22,6 cm
BPFSL
23,5 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
16,6 cm
EG (Top)
16,4 cm
Hmm ich hatte während meiner Beziehung öfter das Problem, dass ich zu schnell gekommen bin. Aktuell kann ich solange ficken wie ich will und muss mich eher konzentrieren, dass ich kommen kann. Wie habe ich das geschafft? Durch sehr viel Sex würde ich sagen . Ich habe in der Anfangszeit meines Single Daseins immer mit 2 Jellys im Körper gefickt und da war er dann irgendwie hart und taub, sprich ich musste ewig ficken und am Ende selber Hand anlegen (sieht man oft in Pornos, dass die Darsteller das auch machen müssen um zu kommen) mittlerweile ficke ich ohne Hilfe von Kamagra und co , aber ich habe mich an das Gefühl der Muschi halt gewöhnt, dies bedeutet ich kann dort solange Reinhämmern wie ich will, wenn ich kommen will muss ich dabei den PC Muskel anspannen und richtig in die Frau Reinhämmern.
Sry. für die blöde Frage aber was sind Jellys?.
lg
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
21
Beiträge
2,709
Reaktionspunkte
8,336
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Du redest hier von der Methode beim Kommen auf den Beckenbodenmuskel zu drücken, richtig?

Was ist mit der Methode beim Kommen nur die Beckenbodenmuskulatur anzuspannen? Ist ja per se fast das Gleiche. Ist das dann auch schädlich?
Ja, das meine ich. Ich vermute, dass ein Durchschnittsmensch nicht so einen trainierten Beckenboden, um tatsächlich umzuleiten. Tatsächlich drückt man auch den Harnleiter zu.
Sry. für die blöde Frage aber was sind Jellys?.
lg
Kamagra Oral Jelly, gibt es in Deutschland aber nicht und ist in der gesamten EU nicht zugelassen, somit also illegal.
 

Markes08

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
29.12.2018
Themen
7
Beiträge
124
Reaktionspunkte
1,902
Punkte
1,205
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
87 Kg
BPEL
23,2 cm
NBPEL
22,6 cm
BPFSL
23,5 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
16,6 cm
EG (Top)
16,4 cm
Ja, das meine ich. Ich vermute, dass ein Durchschnittsmensch nicht so einen trainierten Beckenboden, um tatsächlich umzuleiten. Tatsächlich drückt man auch den Harnleiter zu.

Kamagra Oral Jelly, gibt es in Deutschland aber nicht und ist in der gesamten EU nicht zugelassen, somit also illegal.
Danke. lg
 

Big G

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
6
Beiträge
37
Reaktionspunkte
139
Punkte
81
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Also ich habe das Buch ebenfalls durchgelesen und trainiere die dort beschriebene Methode.
Aber entweder ist mein PC-Muskel noch zu schwach oder ich mache was verkehrt. Ich teste es mal mehrere Monate aus und wenn es nicht klappt, schaue ich mich mal nach was anderem um.

Manche sagen ja auch, dass man beim Kommen auch auf den PC Muskel mit der Hand drücken soll, sodass es bei einem trockenen Orgasmus bleibt. Das habe ich aber noch nicht probiert.

Also ich kann beim masturbieren das Ejakulat durch kräftiges anspannen des PC-Muskels verhindern! Meistens kommt nur ein einfacher Tropfen und dann gehts weiter.
Trainiere den PC Muskel immer wieder mal, mittlerweile kann ich ihn locker ne halbe Minute anspannen.

Bin gespannt, ziehs durch und lass es mich wissen! :D
 

Bschnitten

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
23.11.2021
Themen
2
Beiträge
190
Reaktionspunkte
721
Punkte
355
PE-Aktivität
1 Jahr
Ich habe die Spritkontrolle erlangt, indem ich viel gebumst habe und alle meine Fantasien (3er, Gang-Bang, Mutter+Tochter, Pornodreh, ...) ausgelebt habe. Im nächsten Schritt wollte ich die Frauen immer vollumfänglich befriedigen und habe mich bewusst zurückgenommen. Irgendwann war Ficken was ganz normales und selbst das gepiercte Model mit 90DD Sillies war nichts Besonderes mehr, wo es Schnappatmung gab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
3,183
Reaktionspunkte
17,941
Punkte
20,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm

Cake

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
27.09.2021
Themen
4
Beiträge
31
Reaktionspunkte
74
Punkte
42
PE-Aktivität
Einsteiger
Also ich kann beim masturbieren das Ejakulat durch kräftiges anspannen des PC-Muskels verhindern! Meistens kommt nur ein einfacher Tropfen und dann gehts weiter.
Trainiere den PC Muskel immer wieder mal, mittlerweile kann ich ihn locker ne halbe Minute anspannen.

Also bei mir kommt "noch" mehr Ejakulat heraus, aber ich merke jedenfalls, dass es nicht die "übliche" Menge ist. Also mache ich kleine Fortschritte. Wie gesagt, ich bleibe dran.
Wie lange hast du hierfür trainiert? Also ich trainiere über den Tag verteilt ca. 10-15 Minuten den Beckenboden. Einfach nur anspannen und entspannen mit gelegentlichen "Death Grip". Ab und an spanne ich auch über längeren Zeitraum den Beckenboden an, aber ich merke je länger ich ihn halte, desto "schwächer" wird er.
 

Bschnitten

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
23.11.2021
Themen
2
Beiträge
190
Reaktionspunkte
721
Punkte
355
PE-Aktivität
1 Jahr
Echt? Mutter+Tochter? Komm erzähl mal, wie hast Du die kennengelernt und wie lief das ab?

War vor 13 Jahren in Mönchengladbach. Die Tochter habe ich per Zufall in einem Kölner Club kennengelernt. Damals 19. Die Mutter war 35, sah aber eher aus wie Ende 20. Die beiden lebten zusammen. Präkäre Verhältnisse würde man heute sagen. Von dem familiären Verhältnis wusste ich nichts. Eines Samstags gings nach Venlo. Unter anderen Klamotten kaufen. Zu Hause wurden die Fummel untereinander vorgeführt. Die beiden hatten echt wenig Hemmungen was ausziehen anging. Beide 34/36er Fuguren...nach dem guten Haze aus Venlo spielten wir Flaschendrehen...und landetem im Bett. Es war ein geiler 3er!

Von der familiären Konstellation erfuhr ich erst am nächsten Tag als die Mutter mir Rache durch die Hells Angels androhte.
 

Big G

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
14.05.2019
Themen
6
Beiträge
37
Reaktionspunkte
139
Punkte
81
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
13,8 cm
BPFSL
16,3 cm
Also bei mir kommt "noch" mehr Ejakulat heraus, aber ich merke jedenfalls, dass es nicht die "übliche" Menge ist. Also mache ich kleine Fortschritte. Wie gesagt, ich bleibe dran.
Wie lange hast du hierfür trainiert? Also ich trainiere über den Tag verteilt ca. 10-15 Minuten den Beckenboden. Einfach nur anspannen und entspannen mit gelegentlichen "Death Grip". Ab und an spanne ich auch über längeren Zeitraum den Beckenboden an, aber ich merke je länger ich ihn halte, desto "schwächer" wird er.

Also ich trainiere den immer wieder mal Phasenweise und beim Sex und masturbieren eben auch. Hab das ganze glaub ich so in nem Jahr geschafft - aber habe da ziemlich unregelmäßig trainiert. Jetzt mache ich ballooning bei jedem Training und ich weiß genau wann der PONR kommt und ich zudrücken muss, danach gehts weiter und das empfinden ist schwächer. Könnte so sicher 1-2 Stunden masturbieren.

Beim Sex sieht die Sache (noch) etwas anders aus, ich merke zwar sofort wann ich am PONR bin aber das zudrücken ist noch viel schwerer! Beim Masturbieren habe ich mein Lustgefühl einfach völlig in der eigenen Hand wortwörtlich haha.. beim Sex spielen da viel mehr Faktoren mit.
Aber denke da macht auf jeden Fall die Übung den Meister :D

Kannst mir auch gern jederzeit schreiben falls du Erfahrungen im Chat austauschen möchtest.

Cheers :bier:
 

Minimos

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
14.08.2021
Themen
0
Beiträge
192
Reaktionspunkte
751
Punkte
370
PE-Aktivität
1 Jahr
Uff, da habe ich auch noch einiges vor. ^^
Hier scheint die Elite angemeldet zu sein.
 
Oben Unten