• Willkommen auf PE-Community.eu! Bitte melde Dich an oder registriere Dich um alle Inhalte sehen und aktiv am Forum teilnehmen zu können. Die Mitgliedschaft auf PE-Community.eu ist natürlich kostenlos!
  • Die PEC-Wissensdatenbank ist eine ständig aktualisierte und erweiterte Artikelsammlung zum PE-Training, seiner Hintergründe und des Themas Sexualität an sich. Sie liefert dir Details zu Übungen und Trainingssystemen, anatomische Informationen, allgemeine Begriffserläuterungen und vieles mehr!
  • Du bist auf der Suche nach Erfahrungsberichten über das PE-Training? Dann klick einfach hier und stöbere in unserem Bereich für Trainingsberichte! Dort findest du eine Fülle von Logbüchern und Erfahrungen von aktiven PE'lern der Community.

Umfrage Selbstbefriedigung (1 Betrachter)

  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
Ich habe schon "früh" damit begonnen an mir rumzuspielen. Hab das Gefühl des "reibens an einem Kissen" oder "auf der Lehne vom Sofa" sehr genossen. Hatte da aber noch nie bewusst einen Orgasmus. Meinen erstes "Abspritzen" hatte ich so mit 13
  • wo welcher (Ort) war es ?
In meinem Zimmer oder auf der Couchlehne im Wohnzimmer
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
Nein - bisher noch nie
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
Hab meistens mich auf den Bauch gelegt und dann mein Becken bewegt.
  • wart ihr alleine ?
Ja
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
Nein (leider)
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
Nein
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Ja - definitiv. Ich mag es heute eher mit "einführen und stoßen"
 
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
Etwa mit 13 das erste Mal. Aber was ich da eigentlich tat, wusste ich nicht. Nur war irgendwie intuitiv klar, dass man mit der Erektion etwas tun muss ;). Einen Orgasmus hatte ich dabei noch nicht, weil ich immer vorher aufgehört und keine richtige Technik hatte. Irgendwann kam dann Vorsaft und ich dachte, das ist ein Orgasmus. Bei uns im Haushalt lag irgendwann ein Massagegerät rum. Das war ein old-school-Teil, sah aus wie ein großer Suppenlöffel mit einer großen Abplattung. Der konnte auf 3 verschiedenen Stufen vibrieren. Ich habe das Ding dann irgendwann an die Unterseite meiner Eichel gehalten und gewartet und passiert. Und es passierte erstmal nichts, außer dass mein Schwanz hat war. Dann habe ich weiter drangehalten und irgendwann - das weiß ich noch als wenn es gestern war - wurde es mir ganz warm um die Lenden. Ich war total geschockt, weil ich dachte, dass mit mir was nicht stimmt. Aber es fühlte sich so gut an. Naja und dann hielt ich das Teil weiter dran und dann gab es so komische Pumpbewegungen und Kontraktionen, wie ich sie bisher nie verspürt hatte. Es war einfach großartig. Mein Schwanz fing langsam an zu zucken und dann kontrahierte sich etwas, ganz tief in mir und auf einmal schoss eine riesige Ladung Sperma raus. Ich war geschockt und fasziniert zugleich. Jetzt wusste ich, was wirklich ein Orgasmus ist und es war das großartigste Gefühl in meinem Leben bis dahin. Ich war völlig fasziniert, zumal ich etwa ein Jahr lang gedacht habe, dass es das bisschen Vorsaft schon war. Nach dem Erlebnis war ich fix und fertig. In der Folgezeit habe ich immer wieder dieses Massagegerät benutzt, aber es hat jedes mal ewig gedauert, bis ich gekommen bin. Verglichen mit heutigen Maßstäben war das nur eine ganz geringe Vibration. Ich musste erstmal für mich rausfinden, dass es auch ohne das Teil ging und stellte irgendwann fest - da ich beschnitten bin - dass an der Stelle des Frenulums meine empfindliche Stelle war (und ist). Bis ich das dann mit den Fingern hingebracht habe, hat das nochmal wochenlang gedauert. Irgendwann hatte ich dann diese "Zweifinger-Wichstechnik" drauf, Zeigefinger an der Rückseite der Eichel, Daumen vorne. Und dabei ist es bis heute geblieben.

  • wo welcher (Ort) war es ?
Im Bett abends oder nachmittags, wenn ich alleine war, auf einem Bürostuhl, der sich nach hingen klappen ließ.

  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
Ich habe damals einfach nur am meiner Eichel rumgespielt, ziemlich ziellos, weil ich nicht wusste, wie das funktioniert (s.o.). Dann habe ich irgendwann Spucke genommen und so mit 15 kam so viel Vorsaft, dass ich keine weiteren Hilfsmittel brauchte. Habe eigentlich immer die Standard-Methode (zwei Finger) angewendet.

  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
Ja einmal. Da war ich für 1 Woche im Krankenhaus wegen einer OP. Jedenfalls war ich auf dem Klo des Krankenzimmers und habe mir dort einen runtergeholt. Ich dachte, ich hätte abgeschlossen, aber dem war nicht so. Jedenfalls platze dann mit Zimmernachbar rein. Das war ein bisschen ne peinliche Nummer aber da ich am nächsten Tag schon entlassen wurde, war das dann relativ schnell egal ;).

  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
Eigenltich immer nur an der Eichel, manchmal auch mit der anderen Hand an der Brust.

  • wart ihr alleine ?
Ja, nur einmal mit meinem Bruder zusammen. Das war ein bisschen eine komische Situation und wir haben das nie wiederholt.

  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
Mein Vater hatte sich jeden Abend vor dem TV einen runtergeholt. Er dachte immer, dass ich schlafe. Aber manchmal musste ich nachts raus aufs Klo. Wir hatten ein Haus, bei dem man von oben quasi ins Wohnzimmer gucken konnte. Mein Zimmer war direkt neben dem Geländer der Gelerie und wenn ich die Tür geöffnet hatte, konnte ich durch die Lücken im Geländer direkt nach unten aufs Sofa sehen. Ich habe ihn ab und zu dabei beobachtet, was irgendwie faszinierend und verstörend gleichmaßen war. Das war so in der Phase, wo ich meine eigene Sexualität entdeckt habe. Er hat das nie erfahren, dass ich ab und zu zugeschaut habe.

  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
Nein, außer einmal mit meinem Bruder.

  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Bisher eigentlich nicht. Ich verwende immer noch die selbe Technik wie mit 14. Manchmal nehme ich aber auch ne große Portion Gleitgel und massiere damit die ganze Eichel, was auch geil ist. Anders als früher habe ich heute eine viel Stärkere Erektion und auch der Winkel ist deutlich spitzer als früher. Keine Ahnung wieso aber ich bin heute mit Mitte 30 potenter als damals mit 15/16. Ab und zu verwende ich den ArcWave. Das Teil ist zwar nicht günstig, aber extrem geil für ne längere Session.

Das sollten erst mal genug Fragen sein. Freue mich über rege Beteiligung .-) .
 
Zuletzt bearbeitet:
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
  • wo welcher (Ort) war es ?
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
  • wart ihr alleine ?
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Ich war 12, beim ersten Mal wichsen.
Es war im Urlaub in den Bergen. Allgäu oder so.
Naja, wie macht man es....Vorhaut hoch und runter.
Erwischt worden generell? So halb. Damals glaub ich nicht.
Ich denke ich hab mich damals nur am Penis und darum berührt.
Ja, alleine war.
Also richtig erwischt nicht. Ich hab später mit meinem Cousin gewichst, aber keinen erwischt.
Ja, da war später dann schonmal einer im Raum als ich gewichst habe. Also der hat es sich dann aber auch gemacht.
Denke schon, dass sich die Technik seit damals geändert hat.
 
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
14 Jahre als Apollo 12 auf dem Mond landete
wo welcher (Ort) war es ?
Wohnzimmer & zugleich mein Schlafzimmer
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
der neue lockere Frottee-Schlafanzug motivierte mich, den Penis mit dem linken Mittelfinger kreiseln zu lassen.

  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
Ja, mein um 10 Jahre jüngerer Cousin dürfte später etwas davon bemerkt haben, da war ich aber schon über 20. Dann hat mich ein LkW-Fahrer von oben im fahrenden PkW nackt und onanierend gesehen. Der hat zumindest gehupt.

  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
nur am Schwanz.

  • wart ihr alleine ?
Ja.

  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
Ja.
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Ja, klar!
Das sollten erst mal genug Fragen sein. Freue mich über rege Beteiligung .-) .
 
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
Die Frage hatte ich übersehen: Nicht wirklich erwischt, aber mein Azubi-Kollege war nicht in der Lage unser 4-Bett-Zimmer aufzumachen und tischte uns eine Lüge auf.
 
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
  • wo welcher (Ort) war es ?
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
  • wart ihr alleine ?
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?

Das sollten erst mal genug Fragen sein. Freue mich über rege Beteiligung .-)
- mit 12 Jahren
-in meinem Zimmer
- ich hab mir einen gelutscht bzw es versucht und mir ins Gesicht gespritzt
- erwischt wurde ich auch

Beim Zelten auch mit anderen damals probiert und abgesahnt. Am besten war halt wirklich "wer am längsten durchhält" und der Vergleich der Penise.

Die Technik hat sich natürlich verändert. Ich war auch der einzige der beschnitten war. Also war meine Technik ohnehin schon eine andere
 
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ? Mit 12
  • wo welcher (Ort) war es ? Im Bett
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ? Nur mit der Hand
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ? Ja 🙈
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ? Damals nur am Schwanz
  • wart ihr alleine ? Ja
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ? Nein
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ? Japp
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ? Immer Mal anders halt
 
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ? Mit 10 Jahren
  • wo welcher (Ort) war es ? Im Bett unter der Decke,
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ? Nur mit der rechten Hand
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ? Von meiner Mutter, sie war entsetzt und ich musste eine Lektüre lesen. Irgend ein Buch die Hausfrau als Ärtztin. Da wurde es als was ganz ungesundes beschrieben 👿
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ? Eigentlich war ich damals schon sehr Schwanzfixiert
  • wart ihr alleine ? Ja
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ? Leider nein 😩
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ? Ja, Kumpel
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ? Deutlich 😍 Nicht nur auf und ab
 
1.Mit 14
2.In der Badewanne
3.Mit dem Duschkopfwasserstrahl ,später mal rechte ,mal die linke Hand
4.Nein🤪
5.Oberkörper hauptsächlich am Schwanz und Hoden
6.Ja
7.Ja meine Kumpels
8.Ja klar,man wurde mit der Zeit sehr erfinderisch 😍
 
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ? Mit 10/11
  • wo welcher (Ort) war es ? In meinem Zimmer im Bett
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ? Mit der Hand
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ? Ja
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ? Am Schwanz und am Sack
  • wart ihr alleine ? Ja
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ? Nein
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ? Ja mit einem Kumpel
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ? Bestimmt
 
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ? Ich war in der Hinsicht ein ziemlicher Spätzünder, habs erst so mit 14 gemacht ... den ersten bewussten Samenerguss hatte ich aber bereits mit 11
  • wo welcher (Ort) war es ? Im Wohnzimmer vorm PC, als ich sturmfrei hatte
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ? Mit der Hand
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ? fast. Konnte mein Zimmer nicht zusperren, weil es keinen Schlüssel gab. Da meine Eltern häufig - ohne anzuklopfen reinkamen - hab ich mich dann damit beholfen, dass ich mich einfach vor die geschlossene Tür gesetzt habe und sie so am reinkommen gehindert hab.
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ? Penis, Bauch, Brust
  • wart ihr alleine ? Ja
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ? Nein
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ? Ja mit Partnern/Dates
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ? Vermutlich
 
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
    Ich bin was Sexualität, Selbstbefriedigung und "das erste Mal" angeht ein absoluter Spätzünder. Ich wurde vor allem von meiner Mutter sehr körperfeindlich-prüde und streng katholisch ("Keuschheit") erzogen. Hinzu kam, dass ich keinen Bruder hatte (mit dem ich sicher das Zimmer geteilt hätte) und meine Feunde ähnlich streng katholisch und schwulenfeindlich erzogen wurden, dass es da nie einen Info- oder Erfahrungsaustausch diesbezüglich gab und gar gemeinsames Wixen als schwul galt und sowieso direkt in die Hölle führte.
    So hab ich zwar spätestens mit der Pubertät intensiver mit meinem Pimmel gespielt und bemerkt, dass er lang und steif wird. Aber erst mit 17 habe ich zum ersten Mal abgespritzt (und es ab da täglich und auch gern mehrmals am Tag getan).
  • wo welcher (Ort) war es ?
    Zuhause im Bett in meinem eigenen Zimmer
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
    Mit der Hand
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
    Nein
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
    Schwanz, Sack, Schamhaare
  • wart ihr alleine ?
    Na klar!
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
    Leider nein
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
    Ja, bei nem Date, im Darkroom, in der Gay-Sauna/im Dampfbad
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute
  • Ich machs noch immer mit der Hand :happy:
 
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
    wurde mir gezeigt und dann gleich mal ausprobiert, ich war 11 oder 12
  • wo welcher (Ort) war es ?
    Dachboden einer Scheune bei den Großeltern auf dem Dorf
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
    nur Hände
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
    nur mit dem Ergebnis weil der Samen ande den Klamotten war
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
    Genitalien
  • wart ihr alleine ?
    zu zweit
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
    ja
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
    ja
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
    nicht viel
 

Aktive Benutzer in diesem Thema

Zurück
Oben Unten