Umfrage Selbstbefriedigung

Jens11

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.03.2021
Themen
6
Beiträge
292
Reaktionspunkte
3,297
Punkte
1,750
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
17,6 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
  • wo welcher (Ort) war es ?
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
  • wart ihr alleine ?
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?

Das sollten erst mal genug Fragen sein. Freue mich über rege Beteiligung .-) .
 

mockel

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.08.2017
Themen
2
Beiträge
414
Reaktionspunkte
2,498
Punkte
1,675
PE-Aktivität
8 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
14,1 cm
Also mit 11 schonmal probiert aber mit 13 kam der erste Saft.
Es war im Ferien Lager unter der Bettdecke. Die anderen schliefen. Berührt hab ich mich nur unten. Dabei erwischt hab ich noch keinen dabei. Die Körperliche Berührung hat sich verändert. Ich denke die sexuelle Erfahrung bringt das mit sich.
 

Jens11

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.03.2021
Themen
6
Beiträge
292
Reaktionspunkte
3,297
Punkte
1,750
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
17,6 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
Also mit 11 schonmal probiert aber mit 13 kam der erste Saft.
Es war im Ferien Lager unter der Bettdecke. Die anderen schliefen. Berührt hab ich mich nur unten. Dabei erwischt hab ich noch keinen dabei. Die Körperliche Berührung hat sich verändert. Ich denke die sexuelle Erfahrung bringt das mit sich.
Danke für deine Antworten . Beim ersten mal kam bei mir auch nichts.
 

Hart

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
18.01.2019
Themen
4
Beiträge
510
Reaktionspunkte
4,269
Punkte
2,575
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
15,0 cm
BPFSL
15,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
Sehr umfangreicher Fragebogen, für den man gewiss etwas Zeit braucht.
 

mockel

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.08.2017
Themen
2
Beiträge
414
Reaktionspunkte
2,498
Punkte
1,675
PE-Aktivität
8 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
14,1 cm
Wann war bei dir das erste Mal @Jens11
 

Jens11

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.03.2021
Themen
6
Beiträge
292
Reaktionspunkte
3,297
Punkte
1,750
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
17,6 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
Weil das, vielleicht feige ist werde ich mal selbst meine Fragen beantworten.
Dann machen hoffentlich mehr mit

in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?

So genau weiß ich das nicht mehr , etwa mit 10 Jahren.

wo welcher (Ort) war es ?

In der Badewanne.
wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?

Ich habe ein Glas benutzt da war mal ein bade Zusatz drin hatte die richtig Größe für meinen damaligen Schwanz , das war eine dumme Idee das glas ist dabei kaputt gegangen.
Ist aber nichts passiert zum Glück .
Ich hatte nur einen trockenen Orgasmus.

seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?

Ja 2 mal in jungen Jahren einmal von meiner Mutter.


wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?

In der Badewanne natürlich am Penis und Eiern aber auch etwas am ganzen Körper.

wart ihr alleine ?
In der Wanne ja , meine Eltern im Wohnzimmer ,Bad konnte nicht abgeschlossen werden.
Damals hätte ich mir auch nicht vorstellen können da jemand mit rein zu nehmen, jetzt gerne .-)

habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?

nicht wirklich ein Kumpel hat es noch geschaft ihn einzupacken, aber es war eindeutig was er gemacht hat.

habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?

Das erste mal in der Schule mit 14 im Schulklo haben da sogar unsere Penisse vermessen.

hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?

Muss zugeben etwas blöde Frage , natürlich musste erstmal Lernen mit dem Teil umzugehen .
 
Zuletzt bearbeitet:

Jens11

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.03.2021
Themen
6
Beiträge
292
Reaktionspunkte
3,297
Punkte
1,750
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
17,6 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
12,5 cm

Ritter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
12.12.2020
Themen
3
Beiträge
209
Reaktionspunkte
763
Punkte
510
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich war absoluter Spätentwickler. Mit fast 14 Jahren kam ich ins Internat. Im 3-Bett-Zimmer immer schön die Decke über den Unterkörper gezogen, wenn ich die Schlafanzughose anzog. Irgendwie kam es dazu (Gruppenzwang?), dass die anderen Jungs ihre pubertären Penisse zeigten und daran rumspielten. Ich habe dann gelernt, wie man wichst. Nach mehrmaligem hin und her hatte ich das Gefühl pinkeln zu müssen und bin aufs Klo. Alfred ging mit und hat stand neben mir. Ich musste nicht mehr wirklich Wasser lassen, weil ich ja aufgehört hatte zu onanieren. Alfred hat mir dann erklärt, dass ich weiter machen muss.
Das war das Ende der Keuschheit. Wir haben dann öfters Spielchen miteinander gemacht. Mit einem Mitschüler hatte ich noch lange ausgiebige Wichs-Sessions.

Das war sicher ein Schlüsselerlebnis vom katholisch-keuschen Ahnungslosen, nicht aufgeklärten Jungen zum Erotomane.

Heute nach fast 50 Jahren kann ich immer noch nicht klar beantworten, ob es eine Befreiung war oder eher eine Fessel durch die Faszination der Erotik. Das Thema begleitet uns in unserer 42-jährigen Ehe. Zufällig war das gestern Thema in unserem regelmäßigen Paargespräch.
 

Hart

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
18.01.2019
Themen
4
Beiträge
510
Reaktionspunkte
4,269
Punkte
2,575
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
15,0 cm
BPFSL
15,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
Ich denke, es war so ca. mit 6 Jahren. Ich wusste damals nicht, dass das Gefühl ein Orgasmus war. Erst im Alter von ca. 12 Jahren, als mir ein Freund zeigte, wie man abspritzt, habe ich gelernt, dass das exakt dasselbe Gefühl war, das ich mit meiner kindlichen Technik erzielte.
Ich benutzte dann später oft diese kindliche Technik, wenn ich nicht abspritzen wollte, z.B. auch in der Schule während des Unterrichts. Das Sperma wird dabei komplett in die Blase gepresst.
wo welcher (Ort) war es ?
Zuhause im Bett, später auf dem Sofa, wenn ich allein war.
wie habt ihr es euch gemacht (event. Hilfsmittel genutzt) ?
Bei meiner kindlichen Selbstbefriedigung gab es keine Erektion. Ich habe den Penis zwischen die Oberschenkel geklemmt und mit der zusammengeknüllten Hose für kräftigen Druck gesorgt, den ich rhythmisch verstärkte und wieder locker ließ, bis ich entspannt war. Mit Vorliebe, um die Anspannung vor den Hausaufgaben zu lösen. Ich war sehr oft allein. Später mit Erektion habe ich ganz konventionell gewichst.
seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
Als Kind hat mich meine Mutter mehrfach erwischt, meistens wenn ich noch im Bett war. Sie hat mich dann getadelt. Als Jugendlicher und Erwachsener habe ich immer darauf geachtet, nicht erwischt zu werden. Als Verheirateter hat mich meine Frau mal im Bad überrascht, als ich mit einer elektrischen Zahnbürste als Vibrator experimentierte.
wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
Als Kind waren nur die Empfindungen am Penis von Interesse, später alle erogenen Zonen.
wart ihr alleine ?
Ich hatte einen Wichspartner während der Schulzeit.
habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
Ich hatte nie Interesse, jemanden zu überraschen.
habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
In Zimmer meines jugendlichen Wichspartners, als er krank war.
hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Das ergibt sich aus dem bisher Gesagten. Selbstverständlich läuft die SB nicht immer gleich ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jens11

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.03.2021
Themen
6
Beiträge
292
Reaktionspunkte
3,297
Punkte
1,750
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
17,6 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
@ Hart danke für deine Antworten.
 

Rmesgs

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
01.07.2019
Themen
3
Beiträge
136
Reaktionspunkte
1,080
Punkte
191
PE-Aktivität
Einsteiger
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
Ich denke, ich war so um die 9-10. Damals genoß ich nur das geile Gefühl, das sich einstellte, wenn ich eine Weile mit dem Schwanz spielte. Damals wußte ich noch gar nicht genau, was das ist. Samenerguß kam auch noch keiner. Aber das Gefühl und die Zuckungen waren schon da. Ich weiß es noch wie heute. Weil ich nicht wußte, was es war und der Schwanz danach manchmal weh tat, befürchtete ich tatsächlich, daß es vielleicht schadet. Aber das Gefühl war einfach zu gut, und so machte ich es trotzdem immer wieder. Später wurde mir klar, was da abgeht und daß das was ganz natürliches ist. Blöd fand ich dann, als irgendwann tatsächlich Samen floß, weil er halt zu ner Sauerei führte und man sich drum irgendwie kümmern mußte.
  • wo welcher (Ort) war es ?
In der Badewanne fingen die Schwanzspielchen an. Los ging's mit der Entdeckung, daß man die Vorhaut ja verschieben und zurückziehen kann. Das führte unweigerlich zu den ersten Vor-Zurück-Spielchen.
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
Mir der Hand und mit dem Duschschlauch. Habe mir auch Teile von Überraschungseierfiguren unter die Vorhaut und ein bißchen in die Harnröhre gesteckt.
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
Jahre später ja. Ich war in einem Wäldchen unterhalb einer Felswand, ohne zu wissen, daß das eine Kletterwand ist. Plötzlich entdeckte ich oben dann Jugendliche, die mich beobachteten. Noch später stellte sich heraus, daß es Klassenkameraden waren.
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
Nur an Schwanz und Eiern.
  • wart ihr alleine ?
Ja.
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
Nein.
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
Ja.
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Ja, sehr. Viele neue Spielarten ausprobiert und lieben gelernt.
 

Jens11

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.03.2021
Themen
6
Beiträge
292
Reaktionspunkte
3,297
Punkte
1,750
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
17,6 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
@Rmesgs danke für die Zeit die du dir genommen hast.
Gerne können noch mehr mitmachen.
 

buddy20

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
01.11.2020
Themen
1
Beiträge
66
Reaktionspunkte
1,167
Punkte
610
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
73 Kg
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
Dann will ich auch mal:)

Also wann das allererste Mal war, hab ich mir gar nicht exakt gemerkt. Müsste so mit 13 oder 14 gewesen sein.
  • wo welcher (Ort) war es ?
Ich saß am Schreibtisch, hatte den PC an und meine Hände in der Hose. Auf einmal merkte ich, wie so eine komische Flüssigkeit am Penis klebte. War ne schöne Sauerei. Erst mit der Zeit war mir klar, was da los ist.

  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
Also damals wie heute nutze ich eigentlich nur meine Hände. Als Hilfsmittel kam vor allem in der Anfangszeit die Duschbrause zum Einsatz. Manchmal liege ich auch auf meinem Bett, nehme ein Kissen zwischen Penis und Bettlaken. Hab auch mal probiert, mit der Zunge an meinen Ständer zu kommen. Aber außer Rückenschmerzen kam da nix bei raus.

  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
Ja, als Jugendlicher bin ich ein paar Male fast erwischt worden. Vor allem wenn jemand unverhofft in mein Zimmer kam. Konnte aber immer noch meinen Schwanz verstecken. Mit der Zeit hat man dann gewisse Sicherheitsvorkehrungen getroffen (abschließen, nur wichsen, wenn keiner da ist, nur unter der Dusche, ...)

Die brenzligste Situation hat sich tatsächlich mal draußen ergeben. Hab vor zig Jahren mal in nem kleinen Waldgebiet gewichst. War echt ein geiles Erlebnis an einem heißen Sommertag. Hatte ne Woche oder so nicht onaniert. Und das hat man dann auch gemerkt. Ich spritzte bestimmt so 1m , wenn nicht sogar noch mehr, ab. Ist einfach geil, wenn man (wie zuhause) nicht drauf achten muss, wo man hin spritzt, sondern einfach dem Saft freie Bahn lässt :) Aber kurz nachdem ich abspritzte, hörte ich ein Knistern im trockenen Laub. Dachte erst wäre ein Tier. War aber tatsächlich ein Mann mit seinem Hund. Zum Glück (noch) sehr weit entfernt. Aber hab dann ganz ganz schnell die Hose zugemacht (ganz nackig war ich ja zum Glück nicht) und dann hat der Mann auch nix bemerkt. Aber der Puls ging auf gefühlt 180....
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
Also anfangs hab ich nur den Penis berührt und das wars. Bis heute genieße und zelebriere ich mehr und mehr mein Wichsen. Sprich: ich fasse nicht nur meinen Ständer an, sonders auch gerne den Sack und die Brustwarzen. Und vor allem lasse ich mir Zeit. Teils über Stunden wichse ich bis kurz vorm Point of no return und weiter gehts. Bis es halt gar nicht mehr auszuhalten ist. Vor allem nach ein paar Tagen Abstinenz kommt dann ordentlich was rausgeschossen.

  • wart ihr alleine ?
Beim allerersten Mal war ich alleine, auch Stunden nach. Dadurch konnte ich lange überlegen, was das da gerade war. Aber dank Internet und Broschüren aus dem Aufklärungsunterricht wusste ich relativ schnell, was los war. Und danach hab ich bis heute immer mehr über SB und meinen Körper erfahren :)
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
Nein, tatsächlich noch nie. Schade eigentlich ;)

  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
Nein, leider leider auch nicht. Was sehr schade ist. Gab in der Schule oder beim Sport wirklich nie so eine Gelegenheit. Wenn ich überlege, ich hätte einen meiner Mitschüler zb. gefragt, wo wir mal zusammen wichsen wollen, dann hätte der mir mind. nen Vogel gezeigt. Leider. Wäre sofort als schwul beleidigt (ja, so wars halt früher...) worden...

Heute stehe ich dazu, dass ich auch Schwänze mag. Umso mehr hoffe ich, dass es irgendwann nach der Pandemie ne Gelegenheit ergeben wird, wo ich mal mit anderen zusammen wichsen kann.

  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Hab ich ja gerade schonmal kurz erwähnt. Anfangs war es hoch-runter fertig. Mit der Zeit probierte man mehr aus. Hab festgestellt, dass mein Vorsaft als Erwachsener immer mehr wurde, vor allem wenn ich mir jetzt viiiiieel mehr Zeit lasse.
Und komischerweise seit der Pandemie, wichse ich eher nur dann, wenn es wirklich unbedingt sein muss. Dann ist der Orgasmus weitaus besser bzw. intensiver. Heißt natürlich nicht, dass man während des ganzen Tage.
Denn spätestens wenn so viel Vorsaft da ist, dass ich meine Eichel zum Glänzen bringe, dann wird es höchste Zeit Hand anzulegen;)
 

Jens11

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.03.2021
Themen
6
Beiträge
292
Reaktionspunkte
3,297
Punkte
1,750
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
17,6 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
wäre schön wenn noch mehr mitmachen würden
 

CptShorty

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.06.2018
Themen
1
Beiträge
108
Reaktionspunkte
639
Punkte
550
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
111 Kg
BPEL
14,5 cm
NBPEL
11,0 cm
BPFSL
16,4 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
bereits mit 9 oder 10, auf jeden Fall noch deutlich bevor zum ersten Mal "was kam" außer heiße Luft.
  • wo welcher (Ort) war es ?
meist im Bett unter der Decke. Am liebsten wenn ich eh krank im Bett lag, da konnte ich meist gar nicht mehr die Finger vom Schwanz lassen und habe es gemacht als er wieder stand, was häufig war - sehr häufig.

  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
nein, nie, blanke Hand oder ein paar Finger und vier gegen Willi gespielt. Später habe ich dann mal eine Technik entwickelt, mir zwei von diesen kurzen Nylon-Sporthosen übereinander gezogen und meinen Schwanz darin über den Boden gerieben bis ich heftig gekommen bin.

  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
Ja, mit obiger Methode wohl ein Mal, meine Mutter hat aber nie ein Wort darüber verloren und vielleicht auch nicht registriert was ich da gemacht habe. Dass sie sich nicht über das Sperma in den Hosen gewundert hat? Ich weiß auch gar nicht mehr, welche Vorsichtsmaßnahmen ich ergriffen hatte.

  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
Ich bin da ziemlich Penis-fixiert, ich muss mich nicht noch irgendwo anfassen, mein Schwanz reicht mir.

  • wart ihr alleine ?
ja, meist nur allein, außer an zwei oder drei Situationen mit einem Schulfreund.


  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
nein.

  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
ja, s.o.

  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Nein, nicht wesentlich, früher habe ich es häufiger einfach mit der Hand gemacht, heute wird er nur noch selten über längere Zeit richtig steif, da nutze ich auch schon mal das warme Wasser unter der Dusche. Manchmal ziehe ich auch einfach ein Gummi (Condom) über und mache es damit, gerade um neu bestellte Gummis für den praktischen Einsatz zu testen... ;)

Viele Grüße, Igel
 

Jens11

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
01.03.2021
Themen
6
Beiträge
292
Reaktionspunkte
3,297
Punkte
1,750
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
18,9 cm
NBPEL
17,6 cm
BPFSL
20,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
12,5 cm

Madcock

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
10.12.2019
Themen
3
Beiträge
528
Reaktionspunkte
4,364
Punkte
2,525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
197 cm
Körpergewicht
115 Kg
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
Si genau weiß ich es gar nicht mehr, ich war vielleicht 8 oder 9.... es war das normale Bewegen der Vorhaut, damit sich nichts verengt, fühlte sich halt irgendwann gut an und das Glied fing wie verrückt an zu zucken, ejakuliert habe ich in dem Alter aber noch nicht! Das wollte ich dann öfter ;) was genau das war, wusste ich noch nicht, die Eltern der 70er waren etwas zu prüde, als dass man sie danach hätte fragen können.....


  • wo welcher (Ort) war es ?

In meinem Zimmer


  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
Nur mit zwei Fingern......
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
Nein, zuhause nicht, später beim Wichsen auf dem Schulklo hat wohl jemand was gehört und unbemerkt über die Trennwand geschaut. Hab ich auch erst bemerkt, als ich fertig war....

  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
Zu Anfang nur das Glied.....
  • wart ihr alleine ?
Beim ersten Mal ja.....

  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
Ja, schon öfter.....

  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
Oft und gerne, später auch gegenseitig.....
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Klar, man probiert ja lebenslang aus....
Das sollten erst mal genug Fragen sein. Freue mich über rege Beteiligung .-) .
 

tantra

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
14.11.2020
Themen
0
Beiträge
91
Reaktionspunkte
572
Punkte
234
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
10,5 cm
BPFSL
5,0 cm
EG (Base)
9,0 cm
EG (Mid)
9,0 cm
EG (Top)
12,5 cm
Hier mal ein paar Fragen , Ihr könnt euch gerne ins Detail gehen .
  • in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
  • wo welcher (Ort) war es ?
  • wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
  • seid ihr dabei schon mal erwischt wurden ?
  • wo habt ihr euch am Körper überall berührt ?
  • wart ihr alleine
  • habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
  • habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
  • hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?

Das sollten erst mal genug Fragen sein. Freue mich über rege Beteiligung .-) .

in welchem alter habt ihr euch, es das erste-mal selbst gemacht ?
Ich war dreizehn oder vierzehn.

wo welcher (Ort) war es
Ich glaube auf dem Heuboden, wo ich sicher sein konnte, nicht erwischt zu werden. Ich weiß das aber nicht mehr so genau, das liegt ja schon fast sechzig Jahre zurück.

wie habt ihr es euch gemacht ( event. Hilfsmittel genutzt ) ?
Der erste Absch(l)uss passierte eher unbeabsichtigt beim spielerischen Dehnen der Vorhaut, die bei mir verengt war. Ich war total überwältigt, weil ich vollkommen die Kontrolle über meinen Körper verlor und schwor mir, das nicht noch einmal zu tun. Aber wenige Stunden später habe ich noch am gleichen Tag gegen diesen Vorsatz verstoßen.

seid ihr dabei schon mal erwischt wurden?
Ich war vierzehn oder fünfzehn, da hat mich ein älteres Ehepaar aus unserem Dorf beobachtet/erwischt, als ich vor einer mit Bikinischönheiten gespickten Wand in meinem Zimmer kniete und masturbierte, ein schwarzweiß-Foto mit Jane Fonda im Bikini war damals meine Lieblingsvorlage. Vor Scham wäre ich am liebsten im Boden versunken, furchtbare Qualen habe ich damals durchlitten. Jahre bin ich den beiden aus dem Weg gegangen, aber sie haben nichts verraten.
Fünf/sechs Jahre später, ich war etwa zwanzig und die beiden um die siebzig sind wir uns auf einem Zeltfest bei uns im Dorf begegnet. Alle drei leicht angetrunken, haben wir über den Vorfall gesprochen. Die beiden (beide um die siebzig, aber noch ganz gut dabei) haben mich gefragt, ob ich das in ihrem Beisein noch einmal wiederhole?! Die Frau schwärmte von meinem damals sehr schlanken jugendlichen Körper. Noch am gleichen Abend habe ich sie begleitet und in Gegenwart der beiden masturbiert. Wenn man nach "sexy boy beim wichsen und spritzen" sucht, trifft man auf ein Video, welches zeigt, wie ich es schon vor sechzig Jahren gemacht habe. Genau so sah ich aus, genau so kniete ich vor meiner Wand. Allerdings war ich Rechtshänder....
Ich habe die beiden dann öfter besucht. Anfänglich hat mich mein Gewissen sehr geplagt, aber das legte sich bald. Mit der Frau hatte ich über mehrere Jahre auch gelegentlichen GV. War für alle Beteiligten eine winwin-Situation. Sie genoss meinen mageren Körper, für mich wars eine willkommene Abwechslung zu meinem damals exzessiven Masturbationsverhalten und der Ehemann ließ sich von dem Geschehen inspirieren.

wo habt ihr euch am Körper überall berührt?
Glied und Hoden.

wart ihr alleine ?
Meistens ja, als Jugendlicher habe ich aber auch manchmal mit Kollegen gemeinsam voreinander und auch gegenseitig masturbiert.

habt ihr schon mal jemanden dabei erwischt ?
Als Jugendlicher kauerte ich mit meinem besten Freund in einem Getreidefeld und wir beobachteten einen Mann (um die Vierzig, Prokurist in einem großen Unternehmen, verheiratet mit einer attraktiven Frau, zwei Kinder), der in der geöffneten Garage masturbierte. Für uns damals unverständlich, wir haben uns gefragt, warum der das macht?! Der hat doch alles.
Wir glaubten, dass wir die Einzigen sind, die so häufig masturbieren. Dass wir das später, in einer festen Beziehung lebend, immer noch tun, konnten wir uns damals nicht vorstellen.

habt ihr es schon mal mit einer andern Person (nicht gegenseitig sondern nur in einem Raum .Sofa usw) gemacht ?
Bis Corona habe ich manchmal FKK- und Bi-Partys mit gemischten Publikum (M/W/DIV/DWT/TS/TV) besucht, die unter dem Motto "doit yourself" standen. Hier gings dann zu Sache.

hat sich euer Technik seit dem ersten mal verändert zu heute ?
Ja, früher als Jugendlicher sehr häufig bis zu fünf/sechs mal am Tag meistens nur ein bis zwei Minuten (das ging damals ja immer seeeehr schnell) um den Kopf für Schule, Ausbildung, Beruf, etc. frei zu bekommen. Dann, in fester Partnerschaft lebend, zwei drei mal pro Woche als Ergänzung zum GV. Bin nun über siebzig und seit einigen Jahren zelebriere ich es täglich über Stunden, oft auch gemeinsam mit meiner Liebsten.
Meine bevorzugten "Einsatzwerkzeuge" waren und sind meine Hände. Manchmal lasse ich aber auch beim Stöbern im Internet einen Eichelvibrator mitlaufen.
 
Oben Unten