Trainingslog von Dr. D

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Dr. D, 7 März 2017.

  1. Dr. D

    Dr. D PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    05.03.2017
    Zuletzt hier:
    22.12.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    6
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    77 Kg
    BPEL:
    21,8 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    Moin,

    nachdem ich mich kurz vorgestellt habe, jetzt zum eigentlichem Thema - dem Training.
    (Meine Vorstellung: Dr. D und seine Ziele)


    Startwerte am 06.03.2017:
    • BPEL: 21,8cm
    • EGmid: 14,4cm
    (Ich konzentriere mich eigentlich nur auf BPEL und EGmid, da meiner Ansicht nach diese Werte am zuverlässigsten "arbeiten". Gewichtszunahme bzw. -abnahme haben beispielsweise Auswirkungen auf die NBPEL-Werte und können fälschlicherweise Längenzuwächse suggerieren. Deshalb, wie gesagt, nur die beiden oben genannten Werte an denen ich meine Fortschritte protokolliere)


    Ziel:
    Hauptsache gainen, vorzugsweise Dicke. Dementsprechend habe ich mein Trainingsprogramm gestaltet.


    Trainingsprogramm
    Ich bin kein blutiger PE-Neuling mehr und möchte hauptsächlich in der Dicke gainen. Deshalb fokussiere ich mich in meinem Training eher auf Schwellkörperübungen.

    1. Aufwärmen: 3-4min
    2. Stretching: 5min (40sek dehnen/20sek Pause -> links, rechts, oben, unten, gerade)
    3. Jelqing: 15min (2-3sek pro Jelq, mit beiden Händen abwechselnd, fange bei rund 30-40% EQ an und steigere dann bis auf 80% EQ an)
    4. Uli-Clamping: 10min (hier verwende ich einen relativ engen, elastischen Penisring direkt am Penisansatz vor den Hoden, sodass allein das tragen des Ringen einem leichten Clampen nahe kommt. Dann umfasse ich den Penis am Ansatz im OK-Griff, drücke für 40sek fest zu und kegel mehr und mehr Blut hinein, sodass der Penis maximal expandiert. Danach pausiere ich für 20sek und wiederhole die ganze Prozedur über den angegeben Zeitraum.)
    Trainieren tue ich 4-5 mal pro Woche 3 On/1 Off oder 2 On/1 Off, je nach dem wie es meinem kleinen Mann da unten geht und er mit der Regeneration hinterher kommt:cool:

    Die nächste Messung wird Mitte Mai (in 10 Wochen) anstehen. Danach bin ich erstmal für 1-2 Wochen unterwegs und kann leider nicht trainieren.

    Ich werd hier alle paar Tage/Wochen mal ein Update zu meinem Training geben und mögliche Anpassungen bzw. Änderungen mitteilen.


    Bis dahin
    Euer Dr. D :hammer2:
     
    #1
    mo1111, TrickyDicky, BigLion und 2 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Döners Trainingslog Trainingsberichte 29 Apr. 2018
TrainingsLog LastPrussian Trainingsberichte 14 Apr. 2018
Kafentzis Trainingslog Trainingsberichte 7 März 2018
Trainingslog Trainingsberichte 3 März 2018
Trainingslog vom Hanauer Trainingsberichte 2 März 2018