Temporär größerer Schlaffi

bloodymary

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
24.11.2015
Themen
6
Beiträge
68
Reaktionspunkte
177
Punkte
155
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
10,5 cm
Hallo,

einige von euch sind ja schon länger dabei und wissen daher sicher besser wie der Penis auf ein bestimmtes Training reagiert.

Mich würde mal interessieren, ob man den Schlaffi zumindest temporär für mindestens ein paar Stunden größer sein lassen kann? (dürfte gleichbedeutend mit einer stärkeren Durchblutung sein)

Ich bin neu was PE angeht, aber bis jetzt ist mir zumindest schon mal aufgefallen, dass der Schlaffi für ca. 12-24 stunden etwas größer wirkt, wenn folgende Voraussetzungen gegeben sind:
- kein Stress, keine Kälte etc. (ist klar, gillt jetzt aber speziel für Blutpenise)
- am Tag davor wurde ein intensives PE-Training durchgeführt (sollte mehr als nur Stretching enthalten)
- im Anschluss an das Training folgten mindestens 12 Stunden Pause (zum Beispiel über Nacht)

Wenn das gegeben ist, so scheint es mir, bleibt mein Schlaffi für einige Stunden, aber maximal 1 Tag, etwas größer. Der Unterschied ist signifikant und mit bloßem Auge erkennbar.

Ich habe übrigens einen Blutpenis. Daher interessiert mich auch das Thema. ;)

Wie ist das bei euch so? Kennt ihr vielleicht irgendwelche Tricks bzw. habt ihr irgendwelchhe Ratschläge, um den Schlaffi temporär zu vergrößern durch eine bessere Durchblutung?
 

New

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
13.11.2015
Themen
12
Beiträge
453
Reaktionspunkte
326
Punkte
322
Für die Sauna? Oder wofür?
Wenn's nur ums eigene Spiegelbild geht, dann CR.
Ansonsten Pumpen. Dabei normal oder hugh Pumpen.
Oder CR in Verbindung mit Pumpen.

Also erzähl mal, für welche Situation genau. Dann wird dir hier jemand helfen könne ;)
 

Peter Enis

PEC-Professor (Rang 8)
PEC-Wohltäter
Registriert
08.06.2015
Themen
5
Beiträge
461
Reaktionspunkte
1,189
Punkte
1,460
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
11,4 cm
EG (Top)
10,6 cm
Hey, klar wird der Schlaffi durch PE zumindest temporär größer, da das Training die Durchblutung verbessert.
Mir würde es gefallen, wenn du im Vorstellungsbereich einen ausführlichen Vorstellungsthread öffnest, damit wir dich ein wenig kennenlernen und dir weiterhelfen können ;)

Gruß
P.Enis :)
 
C

Cremaster

Gelöschter Benutzer
Hi Mary;),
wenn es dir wirlich nur um den Schlaffi geht, und auch da "nur" temporär sollte Cockring-Balooning und Pumpen probate Mittel sein.
Falls du jedoch vor hast PE "holistisch" zu betreiben, solltest du in Betracht ziehen, das dieses nur 2 kleine Bausteine sind.
Als eventueller Anfänger würde ich diese Elemente nur bedingt/extrem reduziert einsetzen - verträgt sich nicht unbedingt mit einer guten,soliden Anfängerroutine.
Und ob du damit über den Status der Temp-Gains hinaus kommst, ist recht zweifelhaft.
Ansonsten:
im Vorstellungsbereich einen ausführlichen Vorstellungsthread öffnest, damit wir dich ein wenig kennenlernen und dir weiterhelfen können ;)
:doublethumbsup:
Bless,
Cremaster
 

bloodymary

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
24.11.2015
Themen
6
Beiträge
68
Reaktionspunkte
177
Punkte
155
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
10,5 cm
Vielen Dank für die bisherigen Antworten.

Ja, mir geht es dabei um die "öffentlichen Auftritte" meines Schlaffi wie z.B. Sauna, Dusche etc.

Als Besitzer eines Blutpenis bin ich in solchen Situationen etwas schüchtern. Ich bin mir sicher, dass ich mich in solchen Situationen wohler fühlen würde, wenn mein Glied zumindest nicht ganz auf Minimalgröße zusammenschrumpft, sondern selbst im schlaffen Zustand noch gut durchblutet wird. Mir ist schon öfters aufgefallen, dass mein schlaffen im entspannten Zustand, wo in meinen Kopf überhaupt kein Stress existiert und ich mich sehr wohlfühle, da ist er größer bzw. in Normalgröße. Aber in vielen anderen Situationen, es genügt oft schon ein wenig Zeitdruck, um die S-Bahn zu erwischen, oder etwas Streit mit meiner Freundin, dann zieht sich mein Schlaffi zurück (wahrscheinlich stressbedingt).

Im Grunde geht es mir also auch darum dieses stressbedingte Turtling zu vermeiden.

@ New: Was ist "CR" ? Im PEC-Lexikon konnte ich nichts finden.
edit: Achso! :woot: Wahrscheinlich meinst du CR=Cockring, richtig? :happy:

@ Peter Enis, Cremaster : Das mit dem Vorstellungsthread werde ich jetzt gleich nachholen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

bloodymary

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
24.11.2015
Themen
6
Beiträge
68
Reaktionspunkte
177
Punkte
155
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
10,5 cm
Oben Unten