Spermafarbe

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
05.05.2016
Themen
35
Beiträge
125
Reaktionspunkte
118
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
hi Leute ich hätte da ma eine Frage da ich relativ neu bin und ich hoffe ihr könnt mir helfen . In letzter Zeit ist mein sperma gar nicht weiß obwohl ich schon sehr selten ejakuliere weder beim sex noch beim masturbieren. Ich hab auch 2 Wochen nofap gemacht doch auch danach war mein sperma ziemlich klar und durchsichtig . Ich hab echt Angst das da was sein könnte also irgendwie das man unfruchtbar ist. Denn die weiße Farbe steht ja für die Spermien . Und kann da irgendwas passieren wenn ich PE mache . Kennt sich einer da aus?
 

Mechanic

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
01.03.2016
Themen
3
Beiträge
437
Reaktionspunkte
1,434
Punkte
1,285
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
120 Kg
BPEL
16,6 cm
NBPEL
12,3 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,8 cm
EG (Mid)
10,6 cm
EG (Top)
10,9 cm
Also so richtig Schneeweiß ist es bei mir nie. Eher auch etwas durchsichtiger. Das Sperma erkennt man mit bloßem Auge kaum, ich deute meist diese klebrigen Häufchen die etwas milchig bzw durchzogen scheinen als das reine Spermium. Denke das die Farbe da nicht so die Rolle spielt. Das meines funktioniert weiß ich leider, saß mit meiner ex damals schon mit 19 bei der Frauenärztin und musste mir was anhören, sie allerdings auch :bag::facepalm2:

Mach dir mal kein kopf ;)
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,097
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Hi @madog ,

stopf dein Scheinwissen in die Tonne und mach dich nicht verrückt.

Erstmal vorweg: Die Farbe oder Konsistenz sagt wenig über die Fruchtbarkeit aus. Die gesamte Beimengung der Spermien ist so gering, die kannst du mit dem Auge nicht erkennen. Das, was man sieht (Fäden,Klumpen, etc.) hat mit der Zusammensetzung des Ejakulats aus den einzelnen Drüsen zu tun.

Bei auffälligen Farbveränderungen sollte man wohl mal den Gang zum Freundlichen in Erwägung ziehen, z.B. wenn es stechend gelb ist (Urinbeimischung, Lebererkrankung, ...), rötlich (Blut), braun (Eiter), ...

Da du aber nur von klarem, recht durchsichtigem Ejakulat sprichst, keine Schmerzen hast, sonst nix anderes schilderst, gehe ich von einem völlig gesunden Zustand aus.

Farbe und Konsistenz hängen u.a. von Ejakulationsfrequenz, Flüssigkeitshaushalt und simpler Tagesform (Quote der Drüsenbeimengung) ab.

Wenn dir das nicht reicht und du 100% Gewissheit haben willst, wirst du um ein Spermiogramm beim Freundlichen nicht herumkommen.



P.S.: Was ist das für ein tristes Leben, wenn du weder beim Sex noch beim Wichsen abspritzt? Regel das mal und genieß das Leben. Oder was sagt deine Perle dazu?
 

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
05.05.2016
Themen
35
Beiträge
125
Reaktionspunkte
118
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
@DHT @Mechanic man Jungs danke ich hätte nicht gedacht das die Community so cool ist . @DHT hab leider keine und wixxen ist langweilig haha
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,097
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
@DHT @Mechanic man Jungs danke ich hätte nicht gedacht das die Community so cool ist . @DHT hab leider keine und wixxen ist langweilig haha
Die Community ist sehr cool :bier:.

Nagut, dann musst du da mal ran. Ne schöne Pussy suchen und ein bisschen bumsen - vielleicht wird ja was draus! :doublethumbsup: Dann hast du genug anderes im Sinn als sich über deinen Saft zu sorgen!
 
Oben Unten