Phallosan Forte: "Schwitzendes" Silikon?

PeSecret

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
03.11.2015
Themen
4
Beiträge
19
Reaktionspunkte
26
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
14,3 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,5 cm
Hallo zusammen,

vielleicht kennt ihr das Problem und könnt mir ggf. Tipps geben.

Mich stört ein Punkt beim Phallosan sehr und zwar wenn ich ihn benutzt habe und z.B. über dich Nacht zu Seite legen und dann am nächtens Tag wieder hervorhole ist das Silikon des "Kondoms" (nicht der Protektor) mit eine "Schweißperlen" überzogen die zudem total schmierig sind.

Mir ist klar das das Material gepflegt werden muss und ich Talke es auch regelmäßig... aber es stört mich doch sehr und ich frage mich ob man etwas dagegen tun kann? Ich meine auch dies sei bei den Ursprünglichen Kondomen nicht der Fall gewesen!?

Kennt ihr das auch habt ich Ideen / Tipps?

Gruß Secret
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,794
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hallo und Willkommen bei uns!
Eine vollständige Vorstellung in unserem Neuankömmlingsbereich wäre nicht schlecht :) Das hilft uns auch bei der zukünftigen Beratung, wenn du einmal Fragen haben solltest.
Schaue dazu mal hier herein: Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder

Ich meine auch dies sei bei den Ursprünglichen Kondomen nicht der Fall gewesen!?
Was meinst du genau mit "ursprüngliche Kondome"? Welche nutzt du denn jetzt?

Kennt ihr das auch habt ich Ideen / Tipps?
Prinzipiell ist das Problem kaum zu beheben. Man kann zwar mit Puder gegenhalten, aber diese Ausdünstungen entstehen eben, wenn Fette das Material angreifen. Ich persönlich habe keine besonders hohe Meinung von den bei Phallosan verwendeten Silikonen, da diese ziemlich nach Chemie riechen und das prinzipiell kein gutes Zeichen ist - vor allem dann nicht, wenn sich schmierige Filme nach der Nutzung bilden. Da sei auch gesagt: Nicht jedes Silikon ist für die Nutzung mit direktem, dauerhaftem Hautkontakt geeignet. Und anständiges Silikon ist normalerweise nahezu geruchsneutral.

Hier wurde stattdessen einmal erläutert, wie man Urinalkondome als Ersatz für das "Manschetten-Kondom" (so wird dieser Bestandteil des Geräts von offizieller Seite aus genannt ;) ) nutzen kann: AlexGer-Marle-Umbau des Phallosan Forte
Alternativ, und in meinen Augen noch deutlich besser, wird dort auch vorgestellt, wie man die Protektorkappen als Manschetten-Kondom benutzt. Das ist meines Erachtens die am leichtesten zu handhabende und haltbarste Variante. Die originalen Protektorkappen würde ich allerdings nicht empfehlen: Zum Einen sind sie viel zu teuer, zum Anderen herrscht auch hier ein unangenehmer Chemiegeruch vor.
Als Alternative bieten sich stattdessen Zehenkappen an. Diese sind vollkommen identisch mit den originalen Protektorkappen, zum halben Preis und ohne problematische Gerüche: Phallosan Forte Protektorkappen: Gibt es da Alternativen?

Grüße
BuckBall
 

PeSecret

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
03.11.2015
Themen
4
Beiträge
19
Reaktionspunkte
26
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
14,3 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,5 cm
Ja werde mich jetzt gleich um die Vorstellung und den Leitfaden kümmern, die Mittagspause ist nicht sonderlich lange und habe alles erwas schnell gemacht nachdem ich das Forum gefunden habe, abet die interne Suche nichts zu meinem Problem fand :)

Mit "ursprüngliche Kondome" meine ich quasi die die im Paket mitgeliefert wurden.
Die waren aber auch schnell hinüber, das jetzt sind halt welche die ich nachträglich gekauft habe aber immer noch Originale.
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
58
Beiträge
1,939
Reaktionspunkte
3,548
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Ich habe immer noch das erste Kondom und das nach 5,5 Monate!

Das schwitzende Kondom kannst du ja auch links machen und dann
feucht abwischen. Ich habe gemerkt: das die mittleren und kleinen
Kondomen schwieriger drauf zu ziehen sind und auch schwieriger mit abrollen.
benutze jetzt die große Glocke ( vorher die mittlere Glocke ).
das geht viel leichter!
 
Oben Unten