Phallo Forte: Alternative für Manschetten-Kondom

Dieses Thema im Forum "Strecker, Extender und Zuggurte" wurde erstellt von BigSchlong, 24 Juli 2016.

  1. BigSchlong

    BigSchlong PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    05.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.11.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    122
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Verwendete bis Anfang des Jahres über einige Zeit den Phallosan forte. Bei mir klappte es aber NIE mit den mitgelieferten Manschettenkondomen. Supermühsam zum zurückstülpen, ein langwieriges Gefummel, bis es wirklich sitzt, und dann natürlich Probleme mit der Reissfestigkeit.

    Auch benötige ich mittlerweile die grosse Glocke, aber da mein Schaft schlaff schmal ist, das schmale Kondom. Trotzdem rutscht dieses irgendwann ab und das Vakuum geht flöten, was untragbar ist.

    Ich hatte als Alternative dazu die "Anti-turtling-Sleeves" von Absilicone
    (Anti-Turtle Cell Elongation Sleeve)
    gefunden, die ein super ersatz waren - weiches, dehnbares Silikon, das aber einen sanften und dennoch festen "grip" erzeugt hat. Auch vom Anlagen eher super komfortabel, einfach das sehr weiche Silikon über die Glocke zurückrollen und dann wieder drüber rollen, kein Gefummel und Gezwänge, einfach super komfortabel, und damit auch sehr schnell montiert und de-montiert.

    LEIDER sind nun alle meine 2 Abs-Sleeves seit einiger Zeit durch Abnutzung verschlissen (reissen nach einigen Monaten auch aus), und Absilicone hat auf meine letzte Bestellung wochenlang nicht reagiert, so dass ich via Paypal die Bestellung cancelte. Es hiess auch in einem US-Forum, dass sie nicht mehr aktiv sind. Zudem hat Absilicone meine wiederholte Nachfrage nach der Medizinalqualität und Schadstofffreiheit des Silikons nie beantwortet.

    Daher und weil ich die Medizinalqualität des Silikons für diese Sleeves kontrollieren will, spiele ich mit dem Gedanken, diese von einem auf Prothesen spezialisierten Geschäft in der Schweiz herstellen / giessen zu lassen.

    Ich würde dabei (nach meinen Erfahrungen mit den Abs-Sleeves) folgende Masse herstellen lassen:

    Masse
    Innendurchmesser a) 15mm und zweite Variante b) 18mm.
    Wandstärke bei beiden Varianten: 6mm.

    Länge: mehrere Stücke zu je 8 bis 18cm Länge,
    oder auch einfach einen Schlauch am Stück zum selbst zuschneiden, ca. 2-3 Meter.
    Das Silikon wird superweich und super elastisch sein, dann hält es gut und kann sehr einfach ab- und aufgerollt werden und hält dennoch.


    Gibt es dazu von Euch irgendwelche Kommentare / Stellungnahmen / anderweitige Lieferantenhinweise?

    Wären andere Phallosan-Benutzer ebenfalls an solchen Sleeves interessiert?
     
    #1
    Loverboy gefällt das.
  2. malagabecher

    malagabecher PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    12.12.2016
    Zuletzt hier:
    28.02.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    51
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    #2
    Loverboy gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
SUCHE Phallosan Forte Gewerblicher Bereich 29 Nov. 2017
SUCHE Phallosan Forte oder PenisMaster Pro Gewerblicher Bereich 26 Nov. 2017
BIETE Absolut unbenutzter Phallosan Forte! Gewerblicher Bereich 12 Nov. 2017
Phallosan Forte only Einsteiger und Neuankömmlinge 9 Okt. 2017
Phallosan forte und(ohne) Protektorkappe... Strecker, Extender und Zuggurte 16 Sep. 2017