Neuer Penis -neuer Mensch?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co" wurde erstellt von madog, 5 Aug. 2016.

  1. madog

    madog PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    05.05.2016
    Zuletzt hier:
    15.10.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    50
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Hallo Leute . Mich würde es interessieren an die Leute die schon ordentlich gegaint haben ,die vorher starke Komplexe wegen ihrem Penis hatten ob sie jetzt ein anderes Körpergefühl haben . Damit meine ich eher ob sich psychisch irgendwas geändert hat zum positiven hin natürlich . Meine Vermutung ist (obwohl ich noch neu bin und keine Gains habe :D) das ein größerer Penis einen unheimlich positiven Einfluss auf das Selbstwertgefühl und auch fürs Selbstbewusstsein hat . Ist das bei euch auch so ?
     
    #1
  2. Alphatum

    Alphatum PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    16.10.2017
    Themen:
    48
    Beiträge:
    1,168
    Zustimmungen:
    2,064
    Punkte für Erfolge:
    1,710
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,0 cm
    BPFSL:
    21,5 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Komplexe hatte ich zwar nie, aber je mehr Früchte das PE trägt, desto mehr Komplimente und positive Bemerkungen bekommt man.
    Das pusht einen natürlich.
     
    #2
    adrian61 und hihohello gefällt das.
  3. Soennecken

    Soennecken PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    15.10.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    89
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    15,0 cm
    Also ein neuer Mensch würde ich jetzt nicht sagen, aber durch PE hat sich meine Einstellung stark verändert.
    Zum Einen beschäftigt sich man viel mehr mit seinem Penis und lernt ihn noch mal ganz anders kennen. Besonders meine Einstellung zu anderen Männern und ihrer Penisgröße- Sauna, Dusche, öfffentliche Toiletten... hat sich in soweit geändert, dass ich da auf jeden Fall mehr Selbstbewusstsein gewonnen habe. Dadurch das durch PE auch der Schlaffi größer wird, ist es vor allem auf Toiletten viel besser geworden, mal einfach sich hinstellen zu können und die Hose aufmachen, ihn raus zu holen und dann einfach mal in Ruhe pinkeln können. Das war vorher nicht so einfach - jeder weiß jetzt natürlich was ich meine - alle behaupten , sie würden nicht auf den Penis des Nebenmanns gucken, das wissen wir ja wohl alle besser.
    Oder auch in der Sauna mal einfach entspannen zu können, ohne die ganze Zeit darüber nachzudenken, ob er jetzt zu klein oder zu groß ist und wie das bei den anderen ist.... Das hat sich bei mir gänzlich gelegt - dazu haben auch viele Beiträge hier im Forum beigetragen, die nicht unbedingt was mit Training oder Übungen zu tun hatten, sondern sich auch mit anderen Dingen und Einstellungen des Lebens beschäftigten.
    Also mir hat PE diesbezüglich sehr viel gebracht.
     
    #3
    adrian61, Dumpstar, kalledingsda und 6 anderen gefällt das.
  4. hihohello

    hihohello PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    02.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.10.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    470
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    NBPEL:
    17,9 cm
    BPFSL:
    19,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    Ich würde auch sagen, dass es für mich auf jeden Fall eine neue Art Selbstbewusstsein gebracht hat. Nicht so, dass ich jetzt mit geschwollener Brust herumlaufe und jedem meinen Dödel zeigen will. Aber es ist nun einfach viel entspannter in der Sauna oder auf öffentlichen Toiletten. Man macht sich keine Gedanken mehr, weil man seinen kleinen Mann einfach viel besser kennt und was, was man hat.
     
    #4
    adrian61 und marsupilami gefällt das.
  5. DHT

    DHT PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    19.04.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    658
    Punkte für Erfolge:
    341
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Toller Beitrag von @Soennecken .

    Ich denke, er spricht alles wichtige an. Das predige ich auch immer: Mit dem PE kommt (hoffentlich) nicht nur ein gewünschter Erfolg in der Hose, NEIN - auch ein fetter Gain im Kopf. Man reift und ordnet das ganze und sich neu ein. Selbst wenn man nicht den fettesten Pimmel in der Sauna hat, so bleibt man locker und entspannt.

    :thumbsup3:
     
    #5
  6. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    16.10.2017
    Themen:
    38
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    1,636
    Punkte für Erfolge:
    3,130
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Das Selbstbewusstsein steigt mit zunehmenden PE-Erfolgen.
    Besonders in der Sauna und in Gemeinschaftsduschen.
     
    #6
    adrian61 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Alter User wird ein Neuer..... Einsteiger und Neuankömmlinge 31 Juli 2017
Neuer Stern am PEC Himmel Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Mai 2017
Ein neuer stellt sich vor! Einsteiger und Neuankömmlinge 17 Apr. 2017
Neuer Moderator Forumsinterna und Newsletter 5 Feb. 2017
Ein neuer Affe im Käfig Einsteiger und Neuankömmlinge 3 Jan. 2017