Ligs - Wo genau befinden sie sich?

derfliesenleger

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
22.10.2017
Themen
10
Beiträge
234
Reaktionspunkte
490
Punkte
505
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
17,3 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,7 cm
EG (Top)
10,5 cm
Hab mal eine Frage.
Wo genau sind die Ligs. Hab mir mal einige Bilder vom aufbau des Penis angeschaut, aber so richtig konnte ich es nicht so sehen. Sind die Ligs nur oberhalb des Penis? Und wo genau sind die Verankert. Laut den Bildern hab ich nur oberhalb des Penis Ligs gesehen, die unter dem Fatpad verankert sind.
Ist das so richtig, oder gehen die Ligs mit dem Penis im inneren noch mit rein?
 

diewolle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
04.06.2017
Themen
19
Beiträge
387
Reaktionspunkte
1,790
Punkte
1,340
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,1 cm
NBPEL
13,6 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Wenn ich mich nicht irre, sind die Ligs lediglich am Ansatz des Penises im Inneren, also die "Aufhängung" sozusagen. Das sind die Haltebänder die den Penis festhalten sozusagen.
Die Ligs kann man dementsprechend trainieren, dass der Penis weiter aus dem Körper herausgezogen werden kann. Gibt gewisse Vor- und Nachteile aber das ist ne ganz andere Geschichte.
Da gibts auch im Forum viele Diskussionen ob man für BPFSL eher auf die Ligs oder auf die Tunica gehen sollte.
 

derfliesenleger

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
22.10.2017
Themen
10
Beiträge
234
Reaktionspunkte
490
Punkte
505
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
17,3 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,7 cm
EG (Top)
10,5 cm
Wenn ich mir Bilder vom aufbau anschaue, sieht es so aus als wenn die Ligs so unter dem Fatpad verankert sind. Also so 90°. Wenn ich z. B. stretche und mit der anderen Hand mit einem Finger an der Base über den Penis gegen den Körper drücke, merke ich wie da warscheinlich die Ligs sind, die man ein Stück zurückdrücken kann.
Grund der Frage ist, ob ein Stangenexpander, Vitallus plus oder eine Pumpe (richtige Größe) direkt die Tunika trainieren.
Es wird ja meistens gesagt, das die Geräte an einen 2P herrankommen. Wenn die Ligs nach oben verankert sind, müssten die Geräte doch voll einen 2P sein.
Oder hab ich da einen Gedankenfehler?
 

Geisteskraft

Gesperrter Benutzer
Registriert
21.11.2018
Themen
16
Beiträge
692
Reaktionspunkte
1,001
Punkte
825
Das vordere Ligament wirst Du nicht ertasten können. Wird es z.B chirurgisch durchtrennt braucht das ein ganz schönes Loch (sah ich mal auf Videos von Dr. ##### Edit [GBP]:-Name entfernt-, Österreich). Der ging da fast mit dem ganzen Zeigefinger rein. Es gibt wohl manche Männer, bei denen das Ligament recht weit vorne ist. Die haben dann einen sehr schlechten Erektionsswinkel und der Penis hängt in Erektion fast herunter.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten