Ideen für einwöchiges Intensivtraining

invisibleone

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
05.08.2016
Themen
18
Beiträge
83
Reaktionspunkte
139
Punkte
320
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
63 Kg
BPEL
16,7 cm
NBPEL
13,7 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Ich habe demnachst eine Woche Urlaub und sturmfrei.
Ich würde die Tage und Nächte gern für ein Art Intensivtraining (#Trainingslager) nutzen.

Vorhandenes Equipment:
-Penimaster
-Hänger (Eigenbau (PM-Glocke mit Seil über Rolle an der Wand und verschiedenen Hantelgewichten))
-Haftbinden für mummy's
-Silikonschläuche fur Silimummys
-Rotlichtlampe

Derzeitige Erfahrung: 2 Jahre mit Unterbrechungen
-PM Tags bis zu 10h, nachts bis zu 3h
-Hanging nachts bis zu 3 h (ja ich weis nie nachts.... aber ich habe mich rangetastet, und bis 1kg problemlos. Nach 3 h hab ichs dann meist abgebrochen wegen Schwierigkeiten einzuschlafen. Aber jetzt hab ich ja Urlaub und hätte unendlich Zeit einzuschlafen..... )
-Jelqing derzeit viel zu wenig
-Unkoordinierte Streches bei den meisten Toilettengängen

Wer hat Ideen, oder im Idealfall nen Trainingsplan für bis zu 7 Tage 24/7 ?
Oder vielleicht hat jemand Lust für die 7 Tage mein "online personel trainer" zu sein?

Focus: nur Länge
 

chris28112

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
04.03.2019
Themen
1
Beiträge
218
Reaktionspunkte
473
Punkte
445
PE-Aktivität
10 Jahre
hey, ich finde das ne coole idee!
probiere doch mal nach intensivem jelqing noch intensiver zu stretchen. damit habe ich in letzter zeit unglaublich tolle erfahrungen gemacht was die länge angeht. außerdem könntest du versuchen jeden tag ein bisschen mehr oder intensiver zu trainieren.
 
Oben Unten