Harninkontinenz durch PE?

Geisteskraft

Gesperrter Benutzer
Thread starter
Registriert
21.11.2018
Themen
16
Beiträge
692
Reaktionspunkte
973
Punkte
825
Hallo. Ich mache ja nur relativ leichtes Stretching, habe aber immer mehr das Problem, dass danach ein starkes Pinkelgefühl auftritt und dann immer noch mehrere Tropfen danach raus- bzw. nachlaufen. Sprich der Hahn hat durch das manuelle Stretchen das Tropfen angefangen. Das war zuvor defintiv nicht so.
Kennt das jemand von Euch auch?

Ich erinnere mich an mein erstes Buch über Penisverl.methoden anno 2003, wo sogar dauerhafte Harninkontinenz als mögliche Folge vor allem des Gewichtehängens aufgeführt wurde.
 

badSanta

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
20.12.2018
Themen
5
Beiträge
114
Reaktionspunkte
285
Punkte
249
PE-Aktivität
2 Jahre
Harninkontinenz haben sehr viele Leute, besonders ältere. Kann schon sein, dass sich Stretchen negativ auf sowas auswirkt. Ich würde zum Urologen gehen.

Ich hatte sowas ähnliches als ich mit dem Penimaster Pro angefangen habe und das Teil so lang wie möglich getragen habe. Da musste ich dauernd aufs Klo, oft 2-3 mal Nachts. Das waren aber mehr als 8 Stunden pro Tag unter der Woche und mehr als 12 am Wochenende.

Aber sogar da meinte mein Arzt, dass bis zu 8 mal urinieren pro Tag gar nicht so selten ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Geisteskraft

Gesperrter Benutzer
Thread starter
Registriert
21.11.2018
Themen
16
Beiträge
692
Reaktionspunkte
973
Punkte
825
Danke für Deinen Beitrag. Über 8mal wäre ich froh. Ich muss ein zigfaches mehr am Tag pinkeln, vor allem nachts ein Dauergeschiffe und wie gesagt immer diese lästige Nachtropfelei. Bei mir hängt das eindeutig mit dem Stretchen zusammen.
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
1,973
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Wie stretchst du denn? Vielleicht wäre ein anderer Griff und oder Technik eine Lösung.
 

Geisteskraft

Gesperrter Benutzer
Thread starter
Registriert
21.11.2018
Themen
16
Beiträge
692
Reaktionspunkte
973
Punkte
825
OK Griff unterhalb der Eichel angesetzt. Ein unangenehmes Gefühl kommt aber auch von weit hinten, im inneren, vielleicht aus der Prostataregion her. Wie gesagt alles zusammenhängend mit dem Stretchen.
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
1,973
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Classics? Dann versuche doch Mal die Base zu fixieren. Schau in der WDB unter 2-Point-Stretch nach. Damit nimmst du die Belastung des inneren Penis raus. Vielleicht bringt das was.

Bzgl. unangenehmes Gefühl an der Eichel komme ich besser zurecht mit Reverse OK und Toilettenpapier als Griphilfe.
 
Oben Unten