Dunkle Verfärbung

Hart

PEC-Genuis (Rang 10)
Thread starter
Registriert
18.01.2019
Themen
4
Beiträge
506
Reaktionspunkte
4,136
Punkte
2,575
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
15,0 cm
BPFSL
15,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
Auf der unteren Seite meines Penis habe ich eine leicht bräunliche, etwas unregelmäßig verlaufende Verfärbung, die auch nicht scharf begrenzt ist, während ansonsten die Haut eine gleichmäßige Farbe hat. Ich habe keine Ahnung, woher das kommt, und habe es schon vor vielen Jahren entdeckt, aber nie jemanden gefragt, was das sein könnte. Daher weiß ich wirklich nicht, wie lange ich das schon habe, denn selbst schaute ich mir vor PE-Zeiten eigentlich nie meinen Penis von unten an.

Da hier so viele Spezialisten versammelt sind, wollte ich doch mal fragen, ob jemand eine Ahnung hat, was das sein könnt bzw. woher das kommen könnte.

Es macht mir keine Sorgen, nur ich wüsste es gern.:):):)
 

Madcock

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
10.12.2019
Themen
3
Beiträge
528
Reaktionspunkte
4,351
Punkte
2,525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
197 cm
Körpergewicht
115 Kg
Lese ich es richtig, dass dir diese Verfärbung erst nach Beginn mit PE aufgefallen ist?

Ich denke auch mal, du bist in Sachen Wichsen/PE/Sex noch aktiv?
 

Hart

PEC-Genuis (Rang 10)
Thread starter
Registriert
18.01.2019
Themen
4
Beiträge
506
Reaktionspunkte
4,136
Punkte
2,575
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
15,0 cm
BPFSL
15,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
Die Verfärbung ist mir jetzt nach langer Zeit WIEDER aufgefallen. Sie sieht eigentlich aus, wie von der Sonne gebräunt
Ja, ich wichse, ich pumpe, aber habe keinen Sex.
 

Madcock

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
10.12.2019
Themen
3
Beiträge
528
Reaktionspunkte
4,351
Punkte
2,525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
197 cm
Körpergewicht
115 Kg
Ich bin kein Arzt und darf und werde daher keinen medizinischen Rat geben....

Aber scheint mit ein harmloses Hämatom zu sein, habe ich mir auch schon geholt, ist schmerzfrei, verfärbt sich natürlich mit der Zeit bräunlich und bleibt sehr lange, wenn man ständig seinen Harten bearbeitet ;)

Ich würde mir an deiner Stelle keine Sorgen machen....
 

Hart

PEC-Genuis (Rang 10)
Thread starter
Registriert
18.01.2019
Themen
4
Beiträge
506
Reaktionspunkte
4,136
Punkte
2,575
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
15,0 cm
BPFSL
15,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
Danke. Mit großen Hämatomen habe ich viel Erfahrung. Allerdings nicht an dieser Stelle.
@Madcock vielleicht hast Du recht. Aber das Hämatom müsste dann schon zig Jahre alt sein. Ja, vom heftigen wichsen könnte das schon sein, ich habe auch früher oft ziemlich hart zugegriffen. Nur dass es so lange bleibt, würde mich wundern.
Sorgen mache ich mir keine.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hart

PEC-Genuis (Rang 10)
Thread starter
Registriert
18.01.2019
Themen
4
Beiträge
506
Reaktionspunkte
4,136
Punkte
2,575
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
15,0 cm
BPFSL
15,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
Hier mal ein schnelles, leider unscharfes Foto. Aber zur Demo, denke ich, genügt es. 20200829_153353 (2).jpg
 
Oben Unten