Die Eifersucht

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Themenstarter
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,596
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Ich denke viele werden es kennen, die Eifersucht. Ich möchte von euch wissen ob ihr Eifersüchtig seid und vor allem in welchem Maße.
Was ist für euch in einer Beziehung in Ordnung und was ist für euch zuviel des Guten.
Mich würde es interessieren was ihr in einer Beziehung duldet.
Wart ihr vielleicht mal so eifersüchtig das eine Beziehung in die Brüche ging und wenn ja, hat es sich danach verbessert? Mit welchen Methoden habt ihr es in Griff bekommen?

Ich selbst bin schon bei einigen Situationen eifersüchtig aber nicht im Übertriebenen Maße da ich der Meinung bin das es auch ein wenig dazu gehört wenn man derjenige/diejenige sehr gerne hat.

Ich würde mich freuen wenn sich einige hier beteiligen würden das wir hier einiges an Material sammeln können! :)

Liebe Grüße,
Alex
 

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
66
Beiträge
2,476
Reaktionspunkte
5,406
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Ich denke viele werden es kennen, die Eifersucht. Ich möchte von euch wissen ob ihr Eifersüchtig seid und vor allem in welchem Maße.

Gar nicht.
Eifersucht ist immer ein Zeichen für Minderwertigkeitskomplexe. Wenn man aber solche Komplexe nicht hat, ist man auch nicht eifersücht.
Außerdem macht Eifersucht einen sehr unattraktiv.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
10,061
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Ich möchte von euch wissen ob ihr Eifersüchtig seid und vor allem in welchem Maße.
Nein, bin ich nicht. Für mich ist Eifersucht auch immer ein Indiz dafür, dass es an Vertrauen fehlt. Das kann an mangelndem Vertrauen in sich selbst liegen (siehe Alphatums Hinweis auf die Minderwertigkeitskomplexe) oder eben an mangelndem Vertrauen zum Partner.

Meine Freundin hat z.B. sehr viele männliche Freunde und versteht sich mit denen blendend, scherzt herum und bringt Sprüche, die man auch als "flirten" missverstehen kann, wenn man das will. Dennoch würde ich mir nicht einmal ernsthaft Gedanken darüber machen, dass sie mich betrügt, wenn sie abends alleine weg geht und dann bisweilen gegen Mitternacht angetrunken nach Hause kommt. Andersherum ist es bei ihr genauso. Auf der Arbeit oder auch im Privatleben habe ich häufiger mit Frauen zu tun, mit denen ich mich gut verstehe und intimere Gespräche führe (also ein Vertrauensverhältnis und auch eine gewisse Anziehung gegeben ist). Dennoch käme es für mich nie in Frage, meine Freundin zu betrügen. Wenn ich das wollte, wüsste ich, dass ich die Beziehung vorher zu beenden habe. Und wenn es dazu kommt, dann ist das eben so. Das wäre zweifelsfrei schmerzhaft, aber auf jeden Fall weniger schmerzhaft, als der Betrug an einem Menschen, den man liebt bzw. liebte und von dem man geliebt wird.

Zudem: Eifersucht bringt letztlich niemandem etwas. Egal wie eifersüchtig man ist, man wird nie verhindern können, dass man betrogen wird, wenn der Partner das unbedingt will. Nicht selten wird ein Betrug sogar umso wahrscheinlicher, desto eifersüchtiger man ist. Denn kaum ein Mensch kann es ertragen, ewig eingezwängt und unter Beobachtung zu leben. Umso enger der Käfig, desto größer die verzweifelten Befreiungsbemühungen.
Ich kann nur jedem mit Beziehungswunsch raten: Habt Vertrauen. Und wenn ihr es nicht habt, baut es auf. Denn ohne geht es nicht.

Grüße
BuckBall
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,930
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.

Hat mir so eben meine Frau gesagt, ich solle das hinschreiben.

Ich bin nicht eifersüchtig, aber meine Perle, auf das Forum.
Und an sonsten bin ich Swinger. Das sagt eigentlich schon alles.
Nur in der Liebe, also nicht im Sex, da würde ich schon dumm gucken, wenn sie einen anderen dazu hat.
Ist aber heute nicht mehr möglich. Es sei denn, sie würde sich in einem Pfleger vergucken. Aber im Moment bin ich das alleine.


Morgen gehts weiter, das ist ein weites Feld.
Übrigens , sollten wir nicht nur über unsere Eifersucht reden, sondern auch über die des Partners, und wie hier alle damit umgehen. Gehört ja irgendwie dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Themenstarter
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,596
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,930
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Bei dem Stichwort EIFERSUCHT kommen mir gleich viele Möglichkeiten in den Sinn.
Nicht nur die Eifersucht in einer Partnerschaft, sondern auch im täglichen Leben.
Eifersucht und Neid sind da zwei sehr bekannte Verwandte.
Wenn ich in einer Kneipe mit einer anderen sehr jungen Frau flirte, wo klar ist, da ist jegliche Eifersucht blödsinn.
So reicht das nicht meiner Frau, sie macht mir Vorwürfe.
Und so sage ich ihr, du gönnst mir auch gar nichts.
Du solltest froh sein, einen Mann zu haben der eine gewisse atraktivität besitzt, das junge Frauen mit mir flirten.

Sicher ist sie froh, aber sie will die attraktivität ihres Mannes nur für sich.
Und dann geht das übliche Palaver los. Sprüche wie, du warst früher schon so ein Halotri, du hast dich nicht geändert.
usw,usw.

Grüße...darty
 
C

Cru

Gelöschter Benutzer
Frauen stehen ja bekanntlich auf ein "wenig" Eifersucht. Ich muss mir da ab und an Mühe geben einen auf Eifersüchtig zu machen aber das "heimliche" Grinsen wenn die Frau sich einen Keks freut ist es dann wert ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gatillo

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
415
Reaktionspunkte
481
Punkte
420
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich bin auch nicht eifersüchtig. Bin auch gelegenlich Swinger.
 

Peter Enis

PEC-Professor (Rang 8)
PEC-Wohltäter
Registriert
08.06.2015
Themen
5
Beiträge
461
Reaktionspunkte
1,207
Punkte
1,460
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
11,4 cm
EG (Top)
10,6 cm
Ich will zum Thema Eifersucht auch nochmal meinen Senf dazu geben.
Dazu sei gesagt, dass ich wirklich weitestgehend mit Buckball übereinstimme.

Wenn man eifersüchtig ist, dann ist man mit sich selbst nicht zufrieden und ist der Meinung der Partner könnte einen, für einen "besseren" verlassen.
In den meisten Fällen ist sie echt überflüssig und oftmals auch stark ausgeprägt (nervtötend), aber manchmal hat sich Eifersucht bewiesen und Leute auf die "Rechte Spur" geholt. Sprich sie sind der alten auf die schliche gekommen und haben sie verlassen.
In meiner Beziehung kann mein Freundin treffen wen, und wann sie will.Wir haben ganz klar abgesprochen wo für jedem von uns beiden betrügen anfängt und das ist natürlich schon beim Küssen. Irgendwelche Männer können sie in der Disco gerne anschauen, das ist nur Bestätigung für mich, aber ich weiß auch, dass ich ihr vertrauen kann und deshalb gar nicht eifersüchtig sein muss.
Andersherum ist es bei ihr genauso, sie weiß ich werde sie nicht betrügen und sie kann mir vertrauen.
Und da sind wir schon beim Thema, Eifersucht hat ganz ganz viel mit Vertrauen zu tun, wenn man Eifersüchtig ist, hat man kein Vertrauen, das ist einfach so.

Im Endeffekt muss auch jeder mit sich selbst ausmachen ob er/sie einen eifersüchtigen Partner ertragen können, ich jedenfalls kann es nicht und hatte glücklicherweise bisher keine Probleme bei meiner Partnerwahl. :)

Gruß
P.Enis :)
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,930
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Das mag ja alles ganz lieb gemeint sein.
Ich hab ja auch vertrauen zu meinen Schießkünsten und zu meinem Revolver, und trotz dem sitze ich gern mit dem Rücken zur Wand.

Natürlich hat das was mit Vertrauen zu tun.
Aber wie hab ich das denn früher gemacht.
Und ja, es war manchmal schon schwer, wenn sie frisch verlobt war, oder frisch verheiratet usw.
Aber rum gekriegt, haben wir doch die eine und andere.

Und wenn nun mal einer so kommt, wie ich früher, und sie ist allein.
Also Vertrauen ist gut, aber Kontrolle ist doch besser.
Ein gesundes Mißtrauen ist meiner Meinung nach ok, und hat auch nichts mit zu viel Eifersucht zu tun.

Grüße...darty
 

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
941
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Wenn ich in einer Beziehung bin, darf meine Freundin nicht einmal mehr alleine in den Supermarkt, denn sie könnte ja dort einen Kassierer sehen, der NOCH geiler ist als ich. Die Wahrscheinlichkeit dürfte zwar gering sein, aber sicher ist sicher.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,930
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Ja klar, verstehe ich, es könnte ja sein, er nimmt gar kein Geld für den Dildo, den sie da kaufen will, er schenkt ihn ihr.
Na da mußt du natürlich aufpassen.
Wer weiß, was er ihr noch alles schenken will.
 
Oben Unten