dauerhafte blaue Flecken am Penis - 10 Jahre PE

HardcorePE´ler

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
02.12.2020
Themen
1
Beiträge
2
Reaktionspunkte
3
Punkte
2
PE-Aktivität
10 Jahre
Hallo,

trainiere seit mittlerweile 10 Jahre und habe auch immer mit relativ großen Druck gearbeitet. Seit knapp 6 Monaten habe ich allerdings blaue Flecken, die gar nicht mehr verschwinden wollen. Ich habe schon 2 Monate pausiert, sie waren immer noch da und dann habe ich heute versucht wieder leicht anzufangen und ich hatte direkt sehr viele große rote Punkte/Blutergüsse. Kann sich das jemand erklären?
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,821
Reaktionspunkte
13,133
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Huch...

Willkommen :)

trainiere seit mittlerweile 10 Jahre und habe auch immer mit relativ großen Druck gearbeitet.
Welche Gains hast du in dieser Zeit erzielt?
Seit knapp 6 Monaten habe ich allerdings blaue Flecken, die gar nicht mehr verschwinden wollen.
Hast du es mal mit Fire-Goat-Rolls versucht?
Ich habe schon 2 Monate pausiert, sie waren immer noch da und dann habe ich heute versucht wieder leicht anzufangen und ich hatte direkt sehr viele große rote Punkte/Blutergüsse.
Eindeutig zu viel Druck. Lass die Verletzung erst mal ganz ausheilen bevor du dich wieder mit irgendwelchen PE-Übungen beschäftigst.
Wenn alles verheilt ist fang mit moderatem Druck wieder an (solltest du dann noch wollen).

Ich würde dennoch einen Arzt aufsuchen um alles abklären zu lassen.

Gute Besserung :)
 
Oben Unten