Camping, Wohnmobil, Wohnwagen, Reisetipps, Ausbauten

Rollo_82

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
16.12.2019
Themen
12
Beiträge
1,015
Reaktionspunkte
2,241
Punkte
1,970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
136 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Moin!

Ich überlege, obwohl ich kein Campingfan bin, mir ein Wohnmobil "anzuschaffen". Das ganze in Häkchen, weil ich ein bereits in meinem Besitz befindliches Auto umbauen möchte, und zwar so, dass es temporär als Camper genutzt werden kann.

Hier mal ein Link: Ich dachte an sowas.

Ich habe kein Geld, mir ein Wohnmobil zu kaufen, keinen Platz, das auch noch unterzubringen und kein Geld, um ein viertes Auto zu unterhalten.

Der Vorteil von dem Ausbau soll sein, dass man ihn nach Bedarf, "einfach in den Kofferraum schmeißt". Ich denke mal nicht, dass es viele Cactusfahrer unter uns gibt, die das Fahrzeug zum Campen benutzen, aber vielleicht weiß jemand, wer den Ausbau hinter dem Link herstellt!?

Hat jemand ein Dachzelt und kann darüber berichten? Darf man mit so einem "Wohnmobil" auf einem Wohnmobilstellplatz übernachten? Wohnwagengespanne werden da wohl nicht geduldet.

Ich bin jetzt nicht handwerklich gänzlich ungeschickt, aber habe nicht unbedingt Lust, selbst zu bauen.

Vielen Dank.

Gern kann der Thread später auch zum allgemeinen Austausch zum Thema Camping und Reisen genutzt werden.
 

Rollo_82

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
16.12.2019
Themen
12
Beiträge
1,015
Reaktionspunkte
2,241
Punkte
1,970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
136 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Sorry, mein Fehler, selber gefunden, habe vor ein paar Jahren schon einmal geschaut. Allerdings kostet allein das Dachzelt um 3000€. Dann noch der Kofferraumausbau und das Zubehör und ich kann doch ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen... Dennoch nutzt den Thread als Austausch zum Thema.
 

joe

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
16.01.2017
Themen
2
Beiträge
965
Reaktionspunkte
3,492
Punkte
2,500
PE-Startjahr
Vor 2000
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
22,0 cm
NBPEL
20,2 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,1 cm
Also, dass der Cactus ein geiles Auto ist, ist mir klar.. aber das finde ich einfach nur noch geil. Ich campe nicht gerne, aber das wäre schon mal eine Versuchung...
 

Rollo_82

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
16.12.2019
Themen
12
Beiträge
1,015
Reaktionspunkte
2,241
Punkte
1,970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
136 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Ist er, ich möchte ihn nicht mehr missen, nur der 1007 war ähnlich toll, was moderne Autos angeht. So komfortabel durch Europa gereist bin ich vorher noch nicht.
 

mockel

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.08.2017
Themen
2
Beiträge
409
Reaktionspunkte
2,424
Punkte
1,675
PE-Aktivität
8 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
14,1 cm
Aber @Rollo_82 der 1007 ist ja nicht sehr gross?
 

Rollo_82

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Thread starter
Registriert
16.12.2019
Themen
12
Beiträge
1,015
Reaktionspunkte
2,241
Punkte
1,970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
136 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm

mockel

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
07.08.2017
Themen
2
Beiträge
409
Reaktionspunkte
2,424
Punkte
1,675
PE-Aktivität
8 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
14,1 cm
Dann bestimmt ähnlich wie bei einem Ford Ka optisch klein und von innen geräumig
 
Oben Unten