• Willkommen auf PE-Community.eu! Bitte melde Dich an oder registriere Dich um alle Inhalte sehen und aktiv am Forum teilnehmen zu können. Die Mitgliedschaft auf PE-Community.eu ist natürlich kostenlos!
  • Die PEC-Wissensdatenbank ist eine ständig aktualisierte und erweiterte Artikelsammlung zum PE-Training, seiner Hintergründe und des Themas Sexualität an sich. Sie liefert dir Details zu Übungen und Trainingssystemen, anatomische Informationen, allgemeine Begriffserläuterungen und vieles mehr!
  • Du bist auf der Suche nach Erfahrungsberichten über das PE-Training? Dann klick einfach hier und stöbere in unserem Bereich für Trainingsberichte! Dort findest du eine Fülle von Logbüchern und Erfahrungen von aktiven PE'lern der Community.

Alternatives Like-System (1 Betrachter)

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
184
Beiträge
2,949
Reaktionen
6,255
Punkte
2,602
Hallo zusammen,

im Admin-Bereich haben wir die vergangenen Tage mal diskutiert, ob eine Weiterentwicklung des aktuellen Like-Systems sinnvoll, notwendig und umsetzbar wäre.
Vor allem haben wir uns aber die Frage gestellt, ob sie denn aus eurer Sicht sinnvoll wäre ?! ;)

Deswegen hier mal der Aufruf, eure Meinung und evtl. Vorschläge kundzutun.

Eine mögliche Weiterentwicklung könnte so aussehen, daß man statt des heutigen einfachen "Gefällt mir" weitere Möglichkeiten hätte. Diese Möglichkeiten könnte man in 3 Kategorien einteilen: postitiv, neutral, negativ.

Hier mal ein paar Beispiele für die Bewertungsmöglichkeiten. Grundsätzlich würden dann alle Möglichkeiten in jedem Post zur Verfügung stehen, jedoch kann nur einmal bewertet werden.
postivneutralnegativ
Gefällt mirNa jaGefällt mir nicht
Stimme zuStimme nicht zu.
LustigNicht lustig.
InformativLangweilig.
NützlichUnnütz.
KreativAlt.

Was haltet ihr davon ?
Benötigen wir weitere Bewertungskriterien oder reicht euch ein einfaches "Gefällt mir" als Bezeugung der Zustimmung, und damit ein Enthalten um anzuzeigen, daß man nicht unbedingt zustimmt ?
 
Als ich "Alternative Like-System" gelesen habe, dachte ich, es gibt eine neue PE-Übung... hahaha...

Spass beiseite, ich finde, dass jetzige System reicht völlig aus.
Entweder es gefällt einem ein Beitrag oder eben nicht. Wenn einem ein Beitrag nur teilweise gefällt, kann man ja schreiben, was einem gefällt und was einem weniger gefällt.
 
Ich denke man sollte nicht zuviele Optionen hinzufügen, ein "gefällt mir" umschliest ja die oben beschriebenen positiven Punkte. Ein Neutral-button kann man bestimmt weglassen, nur den "gefällt mir nicht"-button kann man von mir aus einfügen. Den Rest halt ich für unnötig.
 
Ohje,

wie oft habe ich mir einen "gefällt mir nicht" Button gewünscht.
Habe gerade einen Thread mit lauter Bullshit gelesen.
Aber ganz ehrlich, jeder hat eine andere Präferenz.
Der eine mag das und der andere jenes.

So lange die Beiträge nicht diskriminierend sind sollte jeder einfach entscheiden was ihm gefällt.

Und dafür genügt der "Like" Button.

Alles andere ist gut gemeint aber der Nutzen ist wahrscheinlich genau in eine andere Richtung.

Mein Vorschlag wäre es zu lassen wie es ist.
 
Ich glaube, dass eine Negativwertung zu viel potentiellen Ärger mit sich bringt. Wenn sich 2 User nicht ausstehen können, erhitzt das sicher schnell mal die Gemüter und im Gegensatz zu direktem Streit kann bei einem "dislike" die Moderation schlechter eingreifen.
 

Aktive Benutzer in diesem Thema

Zurück
Oben Unten