SUCHE Phallosan Forte oder PenisMaster Pro

lospollos01

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
26.11.2017
Themen
6
Beiträge
26
Reaktionspunkte
43
Punkte
46
PE-Aktivität
Einsteiger
Seid gegrüsst liebe PEler,

bin auf der Suche nach einem guten Extender. Vorallem an einem PeniMaster Pro bzw. Phallosan Forte wäre ich sehr interessiert. Habe bisher nur einen billigen Extender von der App Wish verwendet, dieser taugt allerdings relativ wenig, bzw. ist nicht gerade sehr angenehm länger als 6-8 Stunden am Tag zu tragen. Bitte bleibt bei euren Preisvorstellungen reel, PF und PM sind meiner Meinung nach vom Neupreis zu hoch angelegt, also kommt mir mit euren gebrauchten Geräten etwas entgegen. Sollte natürlich keine allzu großen Abnutzungsspuren besitzen und noch sehr gut funktionstüchtig sein. Bezahlung würde dann per Überweisung laufen. Macht mir einfach mal Angebote, falls Interesse besteht.

Mit freundlichen Grüßen

lospollos01 :)
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,195
Reaktionspunkte
1,131
Punkte
1,360
Was ist die Appwish und welchen hattest du denn?
 

lospollos01

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
26.11.2017
Themen
6
Beiträge
26
Reaktionspunkte
43
Punkte
46
PE-Aktivität
Einsteiger
Soweit ich weiß kann ich als Anfänger keine Bilder hochstellen, weshalb ich ihn dir hier mal verlinke. (Hoffe das ist in Ordnung für die Admins)
Vacuum ball Size Master Pro MAX Male Peniss Enlarger Stretcher Extender
Würde dann Kauf allerdings nicht weiterempfehlen, allerdings recht gut gewesen, hab ihn jetzt 1-2 Wochen getragen um überhaupt erstmal ein Gefühl für einen Extender zu kriegen (ist allerdings kein hochwertiger)
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,195
Reaktionspunkte
1,131
Punkte
1,360
Sei dir bewusst,dass du mit den Echten keinen besonders hohen Tragekomfort bekommen wirst. Immerhin 6 Stunden! Das ist schon was.
 

lospollos01

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
26.11.2017
Themen
6
Beiträge
26
Reaktionspunkte
43
Punkte
46
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich muss sagen es war eigentlich recht angenehm den Extender zu tragen, allerdings hat der dicke Klettgurt genervt den ich circa auf Bauchnabelhöhe trageb musste, da ich von Natur aus schon schnell schwitze, wurden es den um den Bereich des Gurtes sehr schnell nass und warm. Denke bei dem PF bzw. PMP wäre es nicht so, da es ja ein dünner Gurt ist, und keiner aus Klett.
 

derfliesenleger

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
22.10.2017
Themen
10
Beiträge
234
Reaktionspunkte
490
Punkte
505
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
17,3 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,7 cm
EG (Top)
10,5 cm
Wenns nur um den Gurt geht würde ich schauen ob man da etwas verändern kann. Vielleicht ein Frottiehandtuch quer aufschneiden und dazwischen legen.
Wenn man viel schwitzt (ich auch), dann schwitzt man sowieso. Da bringen die dünneren Gurte auch nicht viel. Der breitere Gurt hat vielleich noch den Vorteil, das er angenhmer zu tragen ist.
Der PMP ist z.b. länger, das ,man ihn zweimal um den Bauch wickeln muß. Dadurch is er dann wieder breiter.
Wie ist denn dein Gurt aufgebaut. Elastisch oder Starr wie ein Gürtel?
 

lospollos01

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
26.11.2017
Themen
6
Beiträge
26
Reaktionspunkte
43
Punkte
46
PE-Aktivität
Einsteiger
Was meinst du mit einem frottiehandtuch? Ist ziemlich elastisch, also in der Hinsicht schon gut
 

derfliesenleger

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
22.10.2017
Themen
10
Beiträge
234
Reaktionspunkte
490
Punkte
505
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
17,3 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,7 cm
EG (Top)
10,5 cm
Das Handtuch zwischen Haut und Gurt legen. Quasi als Schweißband. Ich meinte das Handtuch längs nicht quer aufschneiden, damit man nur eine Lage zwischen Haut/Gurt hat.
 
Oben Unten