• Willkommen auf PE-Community.eu! Bitte melde Dich an oder registriere Dich um alle Inhalte sehen und aktiv am Forum teilnehmen zu können. Die Mitgliedschaft auf PE-Community.eu ist natürlich kostenlos!
  • Die PEC-Wissensdatenbank ist eine ständig aktualisierte und erweiterte Artikelsammlung zum PE-Training, seiner Hintergründe und des Themas Sexualität an sich. Sie liefert dir Details zu Übungen und Trainingssystemen, anatomische Informationen, allgemeine Begriffserläuterungen und vieles mehr!
  • Du bist auf der Suche nach Erfahrungsberichten über das PE-Training? Dann klick einfach hier und stöbere in unserem Bereich für Trainingsberichte! Dort findest du eine Fülle von Logbüchern und Erfahrungen von aktiven PE'lern der Community.

Penisverdickung mit Hyaluron (1 Betrachter)

Hey Pele, danke für die schnelle Antwort.

Ich hatte auch zweimal eine Unterspritzung mit HA und bin unbeschnitten.

Allerdings werde ich jetzt bald eine Beschneidung vornehmen, hauptsächlich wegen der Unterspritzung aber bin auch bzgl. Des ästhetischen Ergebnisses gespannt.
an der base.
Dieser stauch sich stark auf und ist hart in die Öffnung der Partnerin zu bekommen (mit Kondom einfacher.

Gerne können wir uns auch mal so austauschen (telefonisch)
 
Leider kann ich hier keine Skizze (Bild) einfügen, welche das sehr gut verdeutlicht.
 
Aber wenn du schon zwei mal hattest - dann weißt doch wie es ungefähr aussieht?!?

Vielleicht hast einfach zu viel HA injizieren lassen?

Ansonsten Probier es doch mit gleitgel - da sollte er dann besser flutschen ;)
 
…..
Dieser stauch sich stark auf und ist hart in die Öffnung der Partnerin zu bekommen (mit Kondom einfacher)…
Von dieser Stauung hatte ich neulich in Diesem YouTube Video schon mal was gehört.
Da ich ebenfalls überlegt hatte so etwas vor zu nehmen. Aber aufgrund dieser Aussage das es zu dieser Stauung kommen kann hab ich das wieder verworfen.
 
Hmm ich kann es nicht beurteilen aber mein Chirurg meinte, dass das so nicht passieren sollte nach ein zwei Wochen wenn alles fest ist.
Scheinbar hat er Patienten, die das regelmäßig auffüllen, weil deren Frauen gefallen daran gefunden haben 🤷‍♂️ die Frauen kommen für das Gesicht - die Männer gleichzeitig für den Lörres 😊
Ob das stimmt kann ich nicht beurteilen, aber warum soll er mich anlügen?
Bei meinen ersten Erektionen finde ich, dass da nichts schwabbelt.
Vielleicht schwabbelt es wenn es einfach zu viel Material ist?!? Ich werde berichten in zwei drei Wochen.
Wie gesagt finde ich meine 8 ml schon grenzwertig - er sieht echt wuchtig aus. Vielleicht hätten auch 6 mal gereicht.
Wenn ich mir überlege, dass ich gelesen habe, dass da teilweise 15-20 ml reingeschossen werden kann ich mir vorstellen, dass da alles schwabbelt.

Schade, dass hier so wenige ihre Erfahrungen teilen. Mich interessiert das auch brennend wie es bei anderen war…
 
Noch ein kleines Update - blaue Flecken sind da. Tut aber nichts weh. Ich bin natürlich übervorsichtig und habe heute frei gehabt. Keine Schmerzmittel notwendig - absolut nicht.
Er hängt auch auf jeden Fall 1-2 cm länger raus. Bei Erektion aber kein Unterschied zu vorher logischerweise…

Blaster und Nick: wie war es bei euch mit schmerzen und blauen Flecken?
 
Servus,
bei mir weder Schmerzen bei der Betäubungsspritze noch hinterher. Auch überhaupt keine blauen/roten/grünen Flecken danach gehabt. Das einzige, was ich nach der Prozedur hatte, war ein super-dickes Teil in meiner Hand. Ich komme auch besser als vorher, Erektion ist jetzt dick und hart wie immer. Da schwabbelt überhaupt nichts ! Kann mich Pele 100% anschließen, hätte ich schon deutlich früher machen lassen sollen.
 
Hallo Zusammen,
Bin jetzt 5 Tage nach dem Eingriff. Leider zum Teil nicht ganz synchron - aber ich massiere auch noch fleißig und hoffe es wird besser. Es ist jetzt aber nichts auffälliges. Welcher Pimmel ist schon ganz gerade 😊
Bei der errektion aber alles dufte und schön gerade.
Und man echt was feines in der Hand 😊

@Nick: ist dein schlaffi 100% synchron?
 
Man muss sich das so vorstellen, als ob der normale Penis wie eine Banane ist und man mit dem Hyualuron quasi wie eine Schicht dieser Kühlbeutel (welche man im Gefrierfach hat) um die Banane gelegt hat. Der Kühlbeutel ist nicht komplett hard aber auch nicht komplett weich und man dringt nicht wirklich zu Banane durch.

Hoffe das konnte weiterhelfen...
Wie ist das mit dem Gefühl - Spürst du weniger beim sex oder auch beim wichen .. und wie würdest du die Härte beschreiben … drunter hart und dann außen eine wabbelige weiche Hülle drum ? Oder wie kann man sich das vorstellen? Hat schon vorher/nachher Bilder

Was ist geblieben nach 6 Monaten ?
Lg
 
Hallo Zusammen,
7 Tage - keine blauen Flecken. Alles wunderbar. Liegt echt gut in der Hand und alles schön fest bei errektion.
Wie gesagt - 8 ml für mich eher zu viel.
6 ml hätten wohl auch gereicht. Der schlaffi macht jetzt echt was her - hat was von einem Fleischpenis jetzt.
Und er hängt mindestens 2 cm länger raus - ein super Gefühl.
Ich denke es reicht jetzt auch mal mit Berichterstattung ;)
Ich melde mich in paar Wochen nochmal ;)
Viel Erfolg allen weiterhin
 
Noch ein kleines Update - blaue Flecken sind da. Tut aber nichts weh. Ich bin natürlich übervorsichtig und habe heute frei gehabt. Keine Schmerzmittel notwendig - absolut nicht.
Er hängt auch auf jeden Fall 1-2 cm länger raus. Bei Erektion aber kein Unterschied zu vorher logischerweise…

Blaster und Nick: wie war es bei euch mit schmerzen und blauen Flecken?
Danke für deinen Erfahrungsbericht!
Für mich ist die zentrale Frage dabei: merkt man den Dickezuwachs auch bei Erektion? Du schreibst hier Nein.
Kannst du das bitte nochmal bestätigen? Also bei Erektion / beim Sex merkt man von den 8ml fast gar nichts? Weil das ist für mich rund ums Thema PE das Wichtigste. Mir ist egal ob mein Blutpenis in der Sauna klein aussieht im Vergleich mit irgendwelchen tollen Fleischpenissen. Wichtig ist mir, egal mit welchem Training oder welcher OP, das Länge/Dicke bei der Erektion mehr werden.
Danke für eine Rückmeldugn dazu!
Liebe Grüße
 
Ich denke mal das ich für ihn richtig antworte.
Doch er ist auch Hart dann Dicker.
Kann ja nicht anders sein.
Ich denke er bezog sich auf das "länger" was sich in errektion nicht geändert hat.
 
Hey
Er ist definitiv dicker bei einer Erektion. Man hat keinen Längenzuwachs - das meinte ich.
Also man hat definitiv mehr in der Hand.
Ich bin Mega glücklich und man spürt einen Wahnsinnsunterschied im schlaffen als auch steifen Zustand.
Bei mir jetzt 9 Tage her - leider noch keinen Sex aber ich freue mich schon darauf…
Und vor allem wie die Frau darauf reagiert.
Grüße
 
Kann ich genau so bestätigen.
Hatte vorher steif 11,5 cm Umfang.
Nach Hyaluron; 14-14.5 cm.
Das ist ein RIESENUNTERSCHIED.
Kann man nur so sagen.
Nimm den Zeigefinger und den Daumen, bilde einen Ring und mach den Ring um 2,5 cm größer. Ist sehr sehr viel mehr.
 
Wurde das Hyaluron nur in den Schaft oder auch in die Eichel injiziert?
 
Nein, nur Schaft. In den Foren findet sich auch nicht wirklich irgendetwas positives zur Eichelunterfütterung. Bringt wohl nicht viel. Wäre mir wohl auch zu heikel ehrlich gesagt. Schaft ist definitiv ok.
 
Cool das du deine Erfahrung teilst…kannst du mir sagen was ob was zurückbleibt oder muß man es tatsächlich jedes Jahr auffrischen?Kann man den unendlich auffrischen oder ist es irgendwann ausgereizt?Bleibt evtl nach jeder Auffrischung 1-2ml erhalten?

Gruss
 
bei mir war nach einem Jahr ca. 50% abgebaut. Habe ich dann letztes Jahr im April mit 6 ml wieder auffüllen lassen. So dass ich auf die prallen Ausgangswerte zurückkam. Dieses Jahr dacht ich eigentlich, wieder 50% auffüllen zu lassen, aber es hat sich noch fast nichts abgebaut. Ist scheinbar so, dass sich mehr Filler hält bzw. Kollagen bildet, schon nach der 1.Auffüllung… mal sehen, wann ich wieder ne Auffrischung brauch, momentan siehts gut aus!
 

Aktive Benutzer in diesem Thema

Zurück
Oben Unten