Nach den Pumpen Einblutung Ader gerissen?

Felix1982

PEC-Experte (Rang 6)
Thread starter
Registriert
20.12.2016
Themen
14
Beiträge
254
Reaktionspunkte
404
Punkte
540
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,6 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,7 cm
EG (Top)
11,9 cm
Hi

ich habe heute eigentlich wie immer bei meiner morgentlichen Routine nur diesmal Ohne 20 min davor zu jelquen die Bathmate gertragen 20 minuten .

Mir ist dann im schlafen Zustand aufgefallen dass ich einen Bluterguss habe der ist circa 1,5cm auf 1 und in der mit auf der Ader ein kleiner weißer Hubel ( ich glaub mir ist eine Ader gepaltzt)dass ist mir davor noch nie passiert Pumpe jetzt schon seit 7 Monaten konsequent und hatte wenn nur manchmal rote Punkte .

Wie schlimm ist es kann so was gefährlich sein? Weiß jemand wie lange man Pause machen sollte?

Könnte das auf die EQ gehen ?.

Bitte um Hilfe ?


Gruß Felix
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten