• Willkommen auf PE-Community.eu! Bitte melde Dich an oder registriere Dich um alle Inhalte sehen und aktiv am Forum teilnehmen zu können. Die Mitgliedschaft auf PE-Community.eu ist natürlich kostenlos!
  • Die PEC-Wissensdatenbank ist eine ständig aktualisierte und erweiterte Artikelsammlung zum PE-Training, seiner Hintergründe und des Themas Sexualität an sich. Sie liefert dir Details zu Übungen und Trainingssystemen, anatomische Informationen, allgemeine Begriffserläuterungen und vieles mehr!
  • Du bist auf der Suche nach Erfahrungsberichten über das PE-Training? Dann klick einfach hier und stöbere in unserem Bereich für Trainingsberichte! Dort findest du eine Fülle von Logbüchern und Erfahrungen von aktiven PE'lern der Community.

Eichelkranz Veränderung (1 Betrachter)

BTA_115

PEC-Neuling
Registriert
07.04.2024
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionen
10
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo zusammen,

Ich bin recht neu hier und hatte mir dummerweise als Anfänger (bevor ich mich hier angemeldet hatte) den Penimaster geholt anstatt mit dem Anfängerprogramm zu starten.

ich habe ca. 3 Monate den Penimaster Pro genutzt und habe seit etwas über einem Monat mit der Nutzung aufgehört.
Während der Nutzung hat sich meine Penis Haut verlängert (bin beschnitten), was mir persönlich gefällt.

Jedoch habe ich seit der Nutzung einen stark ausgeprägten Eichel Kranz mit so einer Falte. Es sieht in meinen Augen nicht schön und unästehtisch aus.

Nach dem Tragen des PM Pro hatte ich immer diesen Abdruck am Eichelkranz, welcher auch etwas vom Volumen erhöht war. Ich dachte jedoch dass es nur eine vorübergehende Anschwellung wie an der Eichel selbst war, welche ja auch immer verschwand.

Die Stelle am Eichelkranz ist jedoch geblieben. Nun zu meiner Frage weiß jemand vllt was dazu oder kann mir was dazu sagen? Denkt Ihr das es sich mit der Zeit wieder zurück bilden wird?

Aktuell betreibe ich Jelqing so 20 manchmal auch knappe 30 min ca. 5 Tage die Woche. Sollte ich das auch erstmal unterlassen?

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen und bedanke mich schon einmal im Voraus für Antworten!
 
Hallo zusammen,

Ich bin recht neu hier und hatte mir dummerweise als Anfänger (bevor ich mich hier angemeldet hatte) den Penimaster geholt anstatt mit dem Anfängerprogramm zu starten.

ich habe ca. 3 Monate den Penimaster Pro genutzt und habe seit etwas über einem Monat mit der Nutzung aufgehört.
Während der Nutzung hat sich meine Penis Haut verlängert (bin beschnitten), was mir persönlich gefällt.

Jedoch habe ich seit der Nutzung einen stark ausgeprägten Eichel Kranz mit so einer Falte. Es sieht in meinen Augen nicht schön und unästehtisch aus.

Nach dem Tragen des PM Pro hatte ich immer diesen Abdruck am Eichelkranz, welcher auch etwas vom Volumen erhöht war. Ich dachte jedoch dass es nur eine vorübergehende Anschwellung wie an der Eichel selbst war, welche ja auch immer verschwand.

Die Stelle am Eichelkranz ist jedoch geblieben. Nun zu meiner Frage weiß jemand vllt was dazu oder kann mir was dazu sagen? Denkt Ihr das es sich mit der Zeit wieder zurück bilden wird?

Aktuell betreibe ich Jelqing so 20 manchmal auch knappe 30 min ca. 5 Tage die Woche. Sollte ich das auch erstmal unterlassen?

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen und bedanke mich schon einmal im Voraus für Antworten!
Bitte Foto posten
 
Hi ich kann glaubich noch keine Bilder posten wegen meinem Rang... Oder gibt es da eine andere Möglichkeit?
 
Ist die Eichelkammer des PMP vielleicht zu klein oder saß nicht richtig? Dann kann es ein Abdruck sein, der sich irgendwann wieder zurückbildet. Die „Pickel“ sind vermutlich Hornzipfel, die wegen des Vakuums angeschwollen waren. Hornzipfel sind ganz normal.
 
Hi, Danke für die Antwort! Der Eichelkranz sieht halt echt auch breiter aus aber nicht im schönen Sinne sondern wie aufgequollen... Seit ich den PM Pro wegen diesen unschönen Veränderungen abgesetzt habe hat sich noch nichts verändert, bis auf die "Pickel" die kleiner geworden sind.

Ich habe danach regelmäßig weiterhin jelqing betrieben und habe die Tage das hier verfügbare Einsteigertraining angefangen.

Sollte ich das erstmal unterlassen?
 
Ist die Eichelkammer des PMP vielleicht zu klein oder saß nicht richtig? Dann kann es ein Abdruck sein, der sich irgendwann wieder zurückbildet. Die „Pickel“ sind vermutlich Hornzipfel, die wegen des Vakuums angeschwollen waren. Hornzipfel sind ganz normal.
achso und ich habe meine eichel eig in die eichelkammer hinein bekommen manchmal ist sie zwar rausgerutscht oder irgendwann hing ein Teil des eEchelkranzes heraus aber als ich das bemerkt habe, hab ich die Glocke abgenommen und wieder richtig aufgesetzt. Ich habe hierfür halt oft mehrere Anläufe gebraucht (mit dem. Pumpball nachgepumpt) aber in der Anleitung sowie in Tutorials auf YouTube wurde angegeben dass man einfach so oft nachpumpen soll bis die Eichel komplett eingesaugt ist.

Ich dachte halt wie gesagt dieser Abdruck wär vorübergehend wie die Schwellung mitten auf der Eichel die dann nach ein paar min verschwand.
 

Aktive Benutzer in diesem Thema

Zurück
Oben Unten