Die Kraft des Mondes zum Training nutzen

Dieses Thema im Forum "Theorien und neue Trainingskonzepte" wurde erstellt von Loverboy, 16 Dez. 2019.

  1. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    49
    Beiträge:
    1,764
    Zustimmungen:
    2,759
    Punkte für Erfolge:
    6,530
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Neumond: Am Neumond ist der günstigste Zeitpunkt etwas neues zu beginnen.
    Der Neumond sorgt dafür das du das Training durch hältst.
    Ein astrologisches Gesetzt sagt im Anfang ist das Ende.

    Zunehmender Mond: Nimmt man leicht zu. Baut schnell beim Training Muskelmasse auf.
    Ideal auch für unser Penistraining.

    Vollmomd: Technikfeindlich, Konzentrationsmangel, mehr Genussgifte.

    Abnehmender Mond: Entgiftend.

    Resultat: Fangt bei Neumond an und trainiert besonders effektiv bei zunehmenden Mond.

    Liebe Grüße euer Loverboy
     
    #1
    achille gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
SUCHE Penimaster Zugkrafterzeuger Privater An- und Verkauf 14 Apr. 2020
Geisteskraft stellt sich vor Einsteiger und Neuankömmlinge 21 Nov. 2018
Die Lokomotive fährt los: Volle Kraft voraus! Trainingsberichte 10 Juli 2018
Krafttraining = mehr Testosteron = mehr PE-Gains? Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 22 Apr. 2018
Wachstumssbeinträchtigung bei Kraftsport im Jugendalter Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 22 Dez. 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden