Welches Whey nutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Fitness und Bodybuilding" wurde erstellt von Madnox, 8 Nov. 2015.

  1. at.your.cervix

    at.your.cervix PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    26.02.2016
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    742
    Punkte für Erfolge:
    645
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,0 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,9 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Hin und wieder. :joyful:
     
    #21
  2. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    17.11.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,441
    Zustimmungen:
    7,042
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Das hört sich echt pervers an :D
     
    #22
  3. at.your.cervix

    at.your.cervix PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    26.02.2016
    Zuletzt hier:
    20.09.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    742
    Punkte für Erfolge:
    645
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,0 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,9 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Try it :)
     
    #23
  4. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    17.11.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,441
    Zustimmungen:
    7,042
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Bin nicht so der Senf-Fan :) Außer süßer, den esse ich manchmal!
     
    #24
    Palle gefällt das.
  5. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,053
    Zustimmungen:
    13,632
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Klar, und ne bayrische Weißwurscht dazu.
    Ich bin kein Bayer und esse daher den scharfen Löwensenf oder aus dem Peny markt, die scharfe Hausmarke, mit Harzkäse und Kümmel.

    Aber heute morgen mal wieder nur Tschibo Kaffee mit Zuckerersatz.

    Jetzt, zu Mittag : ein Vollkorn Toast mit rohen Bauernschinken.
    Nachtisch Frische Heidelbeeren mit Apfelmus , überstreut mit Muskat, und Zimmt.
    Angerichtet in grichischen Naturyoghurt.

    Vorweg eine halbe Cialis = 2,5 mg, da evtl. ein Sexdate nachher anfällt.

    Schauen wa mal.

    Grüße...Palle
     
    #25
    hihohello und Alphatum gefällt das.
  6. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    17.11.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,441
    Zustimmungen:
    7,042
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Wie läuft es denn bei dir mit dem abnehmen? Geht's voran? Na dann wünsche ich dir nachher viel Spaß. Vorher nochmal schon pumpen :cool:
     
    #26
    Palle gefällt das.
  7. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,053
    Zustimmungen:
    13,632
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Bin von 97 Kg auf 93 Kg runter.

    Pumpen nur bis 6 Stunden vorher, sonst macht die EQ schlapp.

    Grüße...Palle
     
    #27
  8. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    17.11.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,441
    Zustimmungen:
    7,042
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Top
     
    #28
  9. DHT

    DHT PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    18.11.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,360
    Zustimmungen:
    4,332
    Punkte für Erfolge:
    2,030
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Die Pulver sind halt auch immer Glaubenssache. Fragst du 5 Leute, hast du 5 Meinungen und Vorschläge.

    Ich find die Ideen mancher hier mit Quark und Früchten auch eine nette Sache - schmeckt doch manchmal auch natürlicher.
    Leid tun mir immer die Jungs, die nur die Pulverdinger reinfahren wollen und für die Sachen keine Kohle haben - teuer ist es ja schon.
     
    #29
    Palle gefällt das.
  10. KleinesWürstchen

    KleinesWürstchen PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    27.12.2015
    Zuletzt hier:
    01.09.2016
    Themen:
    3
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    61
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    #30
  11. hihohello

    hihohello PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    02.05.2015
    Zuletzt hier:
    12.07.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    556
    Punkte für Erfolge:
    595
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    NBPEL:
    17,9 cm
    BPFSL:
    19,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    Hi Leute,

    hat jemand hier Erfahrung mit Whey von Foodspring? Macht von den Inhaltsstoffen her einen recht guten Eindruck und die werben mit einer Weidefütterung der Kühe.
    Außerdem gefällt mir, dass die Süße vom Stevia kommt. Was haltet ihr davon?

    Whey Protein Premium | Made in Germany | foodspring®
     
    #31
    Palle gefällt das.
  12. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    17.11.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,441
    Zustimmungen:
    7,042
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    40 € für 1 kg Pulver, um 790 g Eiweiß zu erhalten? Selbiges würde ich mit 13 Packungen Magerquark a 500 g erhalten. Kostenpunkt knapp 10 €. Ernährt euch einfach gesund und gut ist. Alleine schon 500 g Quark jeden Tag haben 60 g Eiweiß. Ansonsten halt in die Ernährung viel Fisch, Pute/Hähnchen, Eier etc. einbauen. Somit schafft man es locker seinen Bedarf zu decken...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Aug. 2016
    #32
    Palle gefällt das.
  13. hihohello

    hihohello PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    02.05.2015
    Zuletzt hier:
    12.07.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    556
    Punkte für Erfolge:
    595
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    NBPEL:
    17,9 cm
    BPFSL:
    19,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    Der Preis ist natürlich ein großer Minuspunkt und ehrlich gesagt auch der einzige Grund, warum ich es mir noch nicht gekauft habe...

    Aber du vergleichst da schon Äpfel mit Birnen. Mag sein, dass ich mir das Eiweiß auch durch Magerquark holen kann, aber Magerquark schmeckt mir einfach nicht, egal ob ich mir da noch Früchte oder sonstwas reinhaue. Außerdem esse ich viel Fleisch, Fisch und Eier, darüber nehme ich schon viel Eiweiß auf. Es geht mir wirklich rein um den schnellen Shake nach dem Training
     
    #33
    RAH, Palle und Mad Lex gefällt das.
  14. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    17.11.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,441
    Zustimmungen:
    7,042
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Quark ist ja nur nen Beispiel. Esse halt irgendwas anderes, was eiweißreich ist :) Harzer Käse ist ziemlich genial. Schmeckt aber nicht jedem! Als Alternative kann ich Quarkgel empfehlen. Das ist so ähnlich, hat aber nicht diesen penetranten Geschmack. Thunfisch ist auch super. Wieso muss immer alles schnell und einfach sein? Man rennt ins Studio und trainiert 1-2 Stunden. Hat dann aber keine Zeit 5-10 min in das Essen danach zu investieren und es soll unbedingt ein Shake sein, weil der ja schnell geht. Versteh ich nicht :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Aug. 2016
    #34
    Alphatum, Palle und Mad Lex gefällt das.
  15. Mad Lex

    Mad Lex PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    13.03.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    990
    Punkte für Erfolge:
    960
    PE-Aktivität:
    13 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    17,5 cm
    beim Shake nach dem Training geht es ja darum möglichst schnell dem Körper Eiweiß und natürlich Kohlenhydrate zur Verfügung zustellen. Da Whey Protein aus dem Shake ja zumindest theoretisch schneller aufgenommen wird, als aus "echter" Nahrung ist das ein Vorteil, wenn der Effekt wahrscheinlich auch nur sehr gering ausfällt.
    Shakes nach dem Training mit Whey und Dextro trinke ich auch, ansonsten nehme ich aber keine Shakes.
    Und für 3 oder 4 Shakes die Woche kann man sich meiner Meinung nach auch mal ein Protein gönnen, dass einem schmeckt, auch wenn es was teurer ist ;)
    Ich nutze das Whey von Body Attack finde ich ganz lecker, hatte aber auch schon das von Weider - immer Schokoladen Geschmack. Sind eigentlich beide lecker.
     
    #35
    Palle und hihohello gefällt das.
  16. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,053
    Zustimmungen:
    13,632
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Ja, so sehe ich das auch und habe das auch früher so gemacht. Gutes Essen und zusätzlich bei anstrengenden Eisentraining, Protein von Weider.
    Ich könntte auch keine 500 Gr Quark essen. Da ich diesen mit Salz , Pfeffer und Chilli nachwürze.

    Grüße...Palle
     
    #36
  17. KleinesWürstchen

    KleinesWürstchen PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    27.12.2015
    Zuletzt hier:
    01.09.2016
    Themen:
    3
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    61
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Das kannst du dir im großen und ganzen sparen denke ich.
    Man weis heutzutage das Whey alleine nachdem training garnicht so effektiv ist wie jahre lang gedacht und behauptet, eine kombi aus Whey & Casein ist da wesentlich besser.
    Wo wir mit dem Magerquark ins spiel kommen, auch das mit den kohlenhydrate halte ich für veraltet, Pit Trenz & Jay Cutler sind übrigens keine freunde von kohlenhydrate im postworkout shake.

    Besser wäre es wenn du dir Creatin+L-Glutamin und wenn du unbedingt willst auch Bcaa's genehmigst.

    Und zudem Proteinshakes die du nimmst, ich glaube mit den von Myprotein wärst du besser dran
    Myprotein Deutschland
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Aug. 2016
    #37
    Palle gefällt das.
  18. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    24.10.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,500
    Punkte für Erfolge:
    4,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Hmm, hab jetzt nicht genau nachgesehen, aber bei mir sind es nach dem Training immer 300 ml Magermilch mit 30 g von dem Body-Attack Pulver mit Schokogeschmack (85% Protein).

    Manchmal, vor allem wenn ich noch nichts zu Abend gegessen hatte (ich trainiere immer in den Abend- bis Nachtstunden) nehme ich mir zusätzlich ca. 200 g Magerquark, vermischt mit der gleichen Menge griechischen Naturjoghurt (damit es etwas sämiger und geschmacklich frischer wird), und drauf kommt ein sehr großzügiger Klecks Fruchtgrütze (sowas, das man in 1-Liter-Eimern im Supermarkt kaufen kann, z.B. Waldbeeren oder Kirsche).

    Ich weiß, diese Mischung enthält wiederum recht viel Fett (aus dem Naturjoghurt) und Zucker (aus der Grütze), aber es macht nachhaltig satt. Mit dieser Ernährung, verbunden mit intensivem Ballooning ;), was auch ganz schön schlaucht, hab ich schon mal 5 kg in 3 Wochen abgenommen...
     
    #38
    Palle gefällt das.
  19. DHT

    DHT PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    18.11.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,360
    Zustimmungen:
    4,332
    Punkte für Erfolge:
    2,030
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Und da sind sie - die verschiedenen Meinungen und Empfehlungen :hammer2:.

    Versteht mich nicht falsch: vieles gesagte wird seine Richtigkeit haben im Kontext.

    Aber ich glaube am Ende kommt es auf den persönlichen Mehrwert an. Wie @marsupilami schildert, kommt er mit seiner Variante gut zurecht und erzielt Erfolge.

    Letztlich ist doch der größte Irrglaube, mit stumpfsinnigem Training und einem Shake im Anschluss nachhaltig zu trainieren.
     
    #39
  20. KleinesWürstchen

    KleinesWürstchen PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    27.12.2015
    Zuletzt hier:
    01.09.2016
    Themen:
    3
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    61
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Meinungen sind wie arschlöcher, jeder hat eins :D
     
    #40
    DHT gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welches Pygeum? Selbstbefriedigung und Ejakulation 5 Juli 2019
Welches Lecithin? Selbstbefriedigung und Ejakulation 18 März 2019
Welches Gerät trainiert den NBPEL? Strecker, Extender und Zuggurte 18 Mai 2018
Welches PE-Utensil würde euch am meisten reizen? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 2 Okt. 2015
Welches Smartphone/Handy habt ihr ? Off-Topic 17 März 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden