Was heißt "Altsein"?

Holzwurm_2

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
26.04.2021
Themen
5
Beiträge
441
Reaktionspunkte
2,178
Punkte
1,425
Körpergröße
192 cm
Körpergewicht
95 Kg
Das Geheimnis zur Beantwortung deiner Frage liegt bei dir und dein Auftreten in der Öffentlichkeit.
So sehe ich daß auch, wobei dies ja wieder vielschichtig sein und wirken kann.
Aber das Schätzen des Alters durch andere Personen ist ja eine Momentaufnahme deines Auftretens. Denke daran: man(N) ist soll alt, wie man(N) sich fühlt .
Mach Dir mal keine Sorgen um mich, von wegen wie jung bzw.alt ich mich fühle. Denn das ist nicht nur Tagesform abhängig, sondern auch, mit wem man sich unterhält. Vor allem im Internet komme ich mir oft "so alt" vor, wegen fehlendem Respekt anderen Menschen gegenüber wie aber wegen dem vielfachem Nichtwissen einfacher Zusammenhänge.:D
Der Kollege hier ist auch nicht schlecht. 89 Jahre alt und beim Kreuzheben knapp 200 kg schaffen:
Kann es sein Alphatum, da0 Du meine ursprüngliche Frage nicht verstanden hast? Oder aber ich stehe jetzt vlöllig auf dem Schlauch.
Meiner Meinung gibt es eine enorme Diskrepanz zwischen dem biologischen Alter und dem mentalen Alter.
Richtig, so sehe ich es auch.:thumbsup3:
Ein Mann mit 70 kann noch immer ein Lausbub sein, ebenso ein Kerl in den 30ern, der eben mental schon weit älter ist und einen recht konservativen Lebensstil lebt.
Genau, oder aber auch, keiner von denen hat irgendetwas im Kopf, außer nur das Eine, was auch immer daß jetzt ist. ;)
Ich glaube, dass wichtigste im allgemeinen ist einfach, sich in jedem Lebensalter möglichst fit zu halten,
vorallem, so meine Einstellung, geistig fit zu halten. ManN muß nicht alles mitmachen, seine Grenzen vor allem aber akzeptieren, die durch Erkrankungen oder Unfälle dazu geführt haben, nicht mehr so beweglich zu sein, wie mit 20. Und sch on fallen si einige Dinge die Du da erwähnst, völlig flach, weil nicht mehr möglich.
z.B. Sport, Bewegungen im Allgemeinen genau wie eine ausgewogene Ernährung. Dann kann man auch im hohen Alter noch eine bessere Figur machen als die manch junger Kerl.
Aber auch hier möchte noch einmal auf meine Ursprungsfrage zurück kommen und nicht über "Figurfragen" reden Denn das isi meiner Meinung nach eine ganz andere Baustelle.

Worüber ich erstaunt bin, ist, daß bis her noch gar nicht auf ganz typische körperliche Veränderungen im alter hingewiesen wurde. So zum Beispiel die vergrößerte Prostata und die oft damit einhergehenden Schließmuskelstörungen bzw. schwäche der Blase u.ä. Oder aber auch, mehr Gelassenheit, mehr Abwägung von "Kosten und Nutzen", wie z.B. nicht mehr hinter dem Bus/Zug herlaufen zu müssen etc. :fragezeichen:
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,372
Reaktionspunkte
5,018
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Kann es sein @Alphatum, da0 Du meine ursprüngliche Frage nicht verstanden hast? Oder aber ich stehe jetzt vlöllig auf dem Schlauch.

Doch, die ursprüngliche Frage lautet "Was heisst Altsein?".
Das Alter ist eine Zahl. Du bist z.B. 68 Jahre alt. Für einen 10jährigen bist Du schon ein alter Mann. Für einen 100jährigen bist Du noch ein junger Mann.
Deswegen sagte ich ja, dass die Frage nicht sein sollte, was "alt sein", sondern was "zu alt sein" bedeutet. Und ab wann man "zu alt" für etwas ist, muss jeder für sich selbst bestimmen.
 

Holzwurm_2

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
26.04.2021
Themen
5
Beiträge
441
Reaktionspunkte
2,178
Punkte
1,425
Körpergröße
192 cm
Körpergewicht
95 Kg
Doch, die ursprüngliche Frage lautet "Was heisst Altsein?".
Das Alter ist eine Zahl. Du bist z.B. 68 Jahre alt. Für einen 10jährigen bist Du schon ein alter Mann. Für einen 100jährigen bist Du noch ein junger Mann.
Richtig erkannt! Dem stimme ich voll zu.:bier::doublethumbsup:
Deswegen sagte ich ja, dass die Frage nicht sein sollte, was "alt sein", sondern was "zu alt sein" bedeutet.
Das sind zwei ganz unterschiedliche Fragen, nicht wahr? Denn da kann man ja ganz unterschiedlich darauf antworten.
Und ab wann man "zu alt" für etwas ist, muss jeder für sich selbst bestimmen.
Auch hier stimme ich Dir zu. Wobei dies wiederum nicht von einer Jahreszahl abhängig ist.
Dennoch vermisse ich eine Antwort von Dir auf meine Frage, Was heisst "Altsein"? Klingt ja so ähnlich wie zu alt sein für etwas oder auch nicht. Aber es ist doch eine völlig andere Frage, jedenfalls für mich.:)
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,674
Reaktionspunkte
11,774
Punkte
13,430
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Dennoch vermisse ich eine Antwort von Dir auf meine Frage, Was heisst "Altsein"?
Was willst Du denn hören? Falls die Frage darauf abzielt ob DU alt bist (oder wirkst) dann wird Dir hier niemand eine Antwort darauf geben können, da wir Dich ja nicht wirklich kennen.
 

Holzwurm_2

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
26.04.2021
Themen
5
Beiträge
441
Reaktionspunkte
2,178
Punkte
1,425
Körpergröße
192 cm
Körpergewicht
95 Kg
Was willst Du denn hören? Falls die Frage darauf abzielt ob DU alt bist (oder wirkst)
Garantiert nicht! Es war mein Fehler, daß ich mich anfangs zu schnell eingeschaltet habe und somit der Eindruck entstand, daß es um mich geht. Aber darauf habe ich es doch gar nicht abgezielt, sondern ganz allgemein erhofft, Antworten zu bekommen.
dann wird Dir hier niemand eine Antwort darauf geben können, da wir Dich ja nicht wirklich kennen.
Dann hätte ich die Frage auch ganz anders gestellt, ganz auf mich abgestellt. Warum habe ich nur den Eindruck, daß wir völlig aneinander vorbei reden? Wenn ich doch die Antwort kenne und sie vorgeb, dann hätte ich sie doch erst gar nicht stellen müssen/sollen. Es Kann ja auch sein, daß ich die Frage ganz anders verstehe, (wen wunderts? :D) als Du/Ihr?:fragezeichen:
 

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,146
Reaktionspunkte
3,468
Punkte
3,030
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Das "Altsein" besteht aus vielen verschiedenen Eigenschaften.
Leider gehört ein Nachlassen der körperlichen Leistung dazu. Wie stark aber die Leistung nachlässt, kann jeder selbst bestimmen, wenn er an der Erhaltung der Leistung arbeitet,
Ein anderer Teil des "Altseins" ist die Erfahrung. Daran und auch an der Vielseitigkeit kann gearbeitet werden.
Die Zahlen, die oft zur Einstufung des Alters genannt werden, sind hier keine guten Maßstäbe.
 

Holzwurm_2

PEC-Professor (Rang 8)
Thread starter
Registriert
26.04.2021
Themen
5
Beiträge
441
Reaktionspunkte
2,178
Punkte
1,425
Körpergröße
192 cm
Körpergewicht
95 Kg
Leider gehört ein Nachlassen der körperlichen Leistung dazu. Wie stark aber die Leistung nachlässt, kann jeder selbst bestimmen, wenn er an der Erhaltung der Leistung arbeitet,
ich ergänze, ... soweit es die gesundheitliche Situation zuläßt.
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,372
Reaktionspunkte
5,018
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Dennoch vermisse ich eine Antwort von Dir auf meine Frage, Was heisst "Altsein"?

Auf diese Frage gibt es auch keine eindeutige Antwort, weil es immer auch auf den Zusammenhang ankommt.

Klingt ja so ähnlich wie zu alt sein für etwas oder auch nicht. Aber es ist doch eine völlig andere Frage, jedenfalls für mich.

Weil "Altsein" sehr häufig auch einfach nur für "zu alt sein" steht.
 
Oben Unten