Was Frauen können,kann der Pimmelmayer schon lang

Doktor Pimmelmeier

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
24.12.2014
Themen
24
Beiträge
232
Reaktionspunkte
280
Punkte
181
PE-Aktivität
Einsteiger
Die Affen sind sozial intelligenter als wir.Beim Rudelbums der Bonobos gibt es meines Wissens nach keine Eifersucht.Menschen hingegen lügen sich da meist an.Auch die 68ern wurden in Realität schnell unlocker,wenn die Olle zuviel und zu oft mit Hippiekollege Wuschel herumhing und schwänzelte.Selbst gutaussehende Männer,die die Attribute Sixpack,grosser Lümmel,ansprechende Gesamtoptik erfüllen sind nicht auf der sicheren Seite.Aktuell habe ich wieder bei einem Freund,der all diese Attribute erfüllt, mitbekommen,dass die Exfreundin noch 3 Schwänze neben Ihm laufen hatte.Klar,wenn er sich einen abarbeitet,ist es dem Fräulein langweilig gewesen und es musste die Lücke gestopft werden.Mann oh Mann.Das sind Zeiten.
 

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
130
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
Die Affen sind sozial intelligenter als wir.Beim Rudelbums der Bonobos gibt es meines Wissens nach keine Eifersucht.Menschen hingegen lügen sich da meist an.Auch die 68ern wurden in Realität schnell unlocker,wenn die Olle zuviel und zu oft mit Hippiekollege Wuschel herumhing und schwänzelte.Selbst gutaussehende Männer,die die Attribute Sixpack,grosser Lümmel,ansprechende Gesamtoptik erfüllen sind nicht auf der sicheren Seite.Aktuell habe ich wieder bei einem Freund,der all diese Attribute erfüllt, mitbekommen,dass die Exfreundin noch 3 Schwänze neben Ihm laufen hatte.Klar,wenn er sich einen abarbeitet,ist es dem Fräulein langweilig gewesen und es musste die Lücke gestopft werden.Mann oh Mann.Das sind Zeiten.

Klaro. Was mich mal interessieren würde ,wie in einer Regression dein "gutes Aussehen" gegen "Lümmel" abgewogen wird.
Wenn man jetzt ein wirklichen heißen Bruder hat ,der eben nen normalen Dödel hat und man hat nen total hässlichen Assi mit nem großen Dödel, dann würde ich als Frau doch schon auch auf die Optik des Mannes größeren Wert legen.
 

Doktor Pimmelmeier

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
24.12.2014
Themen
24
Beiträge
232
Reaktionspunkte
280
Punkte
181
PE-Aktivität
Einsteiger
Frau van Bergens Weisheiten kann ich leider nicht auffinden.Wie ich gerade sah,war die in den letzten 5 Jahren zigmal bei Lanz.Ich meine es war ein Auftritt etwa um 2010 oder 2011 bei Lanz in so kniehohen schwarzen Latexstiefeln.Dass Sie das vom Stapel bei Lanz liess,weiss ich noch ganz [email protected] sind Deine logische Denkweisen als Mann .Ich bin mir da nicht mehr so sicher.Wie gesagt schleppen Frauen oft dann genauso Assis als Freunde an,wo Sie zuvor ablästerten.Wie exakt wichtig das Attribut grosser Schwanz in Realität ist?Auch da bin ich mittlerweile unsicher.Ich glaube wichtiger als uns Männern lieb ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
130
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
War da die Michaela Schäfer dabei?

In der Sendung?
 

Doktor Pimmelmeier

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
24.12.2014
Themen
24
Beiträge
232
Reaktionspunkte
280
Punkte
181
PE-Aktivität
Einsteiger
Das weiss ich nicht mehr.Ich meine der umgebaute Balian Buschbaum sei dabei gewesen.Ich weiss (leider),dass es heute massenhaft krankeste Konstellationen gibt.Z.B Frauen auch aus gutem Hause,die Mütter und Ehefrauen sind und nebenher gerade mit Männern aus völlig anderen Gesellschaftsschichten hemmungslos rumbumsen.Und nicht nur mit einem,sondern querbeet.Ich find das einfach nur krass und derb.Und ob ich das im nachhinein überhaupt wissen wollte???
 

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
130
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
wir hatten das ja schon öfter:
Der Trend dazu war wohl schon immer da, aber durch ein paar kulturelle Megatrends,wie SATC hat das ganze vor circa 10 Jahren richtig durchgestartet.
Das Internet tat das Übrige.

und zum Schwanz: Alleine bringt der auch nicht so viel. Zu groß macht vielen Angst. Aber es gibt eben Randgruppen von Weibern, die erst durchs Internet ihre Megastecher finden
 

Doktor Pimmelmeier

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
24.12.2014
Themen
24
Beiträge
232
Reaktionspunkte
280
Punkte
181
PE-Aktivität
Einsteiger
Also mir hat bereits im Jahr 1999 ein Bekannter,der nur in sehr gehobenen Kreisen bestätigt,dass es eine Art Abenteuersuche nach Sexerlebnis mit 20 plus unter den gehobenen Damen/Akademikerinnen gebe.Damals auch schon via Internet,aber auch noch viel mit Chiffreanzeigen in einschlägigen Magazinen.
 

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
130
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
solltest "selbsterklärt gehobene Kreise" schreiben ;).
 

bärchen

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
27.12.2014
Themen
3
Beiträge
188
Reaktionspunkte
361
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
17,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
Naja, ich glaube nicht dass wir da ein neues Phänomen entdeckt haben, dass zum Verfall der Sitten unddem Untergang des Abendlands führen wird. :D Pornographie, Swingerclubs und Sexshows gibt es doch schon ewig und Affären mit besonders begnadeten oder gebauten Liebhabern sind ja das Klischee schlechthin wenn es um Skandale in gehobenen Kreisen geht. Meine Mutter liest wie sehr viele Frauen "Liebesromane" und das sind im Endeffekt auch nur Pornos wo es darum geht von braungebrannten Kerlen mit breiter Brust und stattlichem Gemächt nach allen Regeln der Kunst verführt zu werden. Gibts auch sicher schon seit mehr als einem Jahrhundert. ;) Ich bin ein Bauernbängel vom Lande wo es sich noch immer gehört jeden Sonntag in die Kirche zu gehen und trotzdem haben wir in der Bezirkshauptstadt (Stadt ist aber ziemlich übertrieben) seit über 40 Jahren einen Swingerclub und Tratsch über Sex und Affären kenne ich sogar von meiner Oma die eine respektierte und bekannte Altbäuerin hier in der Gegend ist :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Doktor Pimmelmeier

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
24.12.2014
Themen
24
Beiträge
232
Reaktionspunkte
280
Punkte
181
PE-Aktivität
Einsteiger
Gelegenheit macht Diebe.Wir sollten es nicht allzu abtun a la das hat es schon immer gegeben.Klar,aber die Qualität und Häufigkeit wird immer schlimmer.Heute setzen sich Ehefrauen an den Pc und es existieren genug Seiten,die sich nur mit der Vermittlung von Seitensprüngen beschäftigen.Das ist noch mal eine ganz andere Qualität,Nummer wie die geile Ehefrau Heidi,die sich in Bad Bumsbach ausserehelich mit dem heissen Fritz von der Freiwilligen Feuerwehr vergnügt.Zudem wurden früher die Frauen sanktioniert,als Flittchen bezeichnet,wenn sowas rauskam.Heute existiert da ja eine "Man gönnt sich ja sonst nix "Mentalität.
 

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
130
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
Gelegenheit macht Diebe.Wir sollten es nicht allzu abtun a la das hat es schon immer gegeben.Klar,aber die Qualität und Häufigkeit wird immer schlimmer.Heute setzen sich Ehefrauen an den Pc und es existieren genug Seiten,die sich nur mit der Vermittlung von Seitensprüngen beschäftigen.Das ist noch mal eine ganz andere Qualität,Nummer wie die geile Ehefrau Heidi,die sich in Bad Bumsbach ausserehelich mit dem heissen Fritz von der Freiwilligen Feuerwehr vergnügt.Zudem wurden früher die Frauen sanktioniert,als Flittchen bezeichnet,wenn sowas rauskam.Heute existiert da ja eine "Man gönnt sich ja sonst nix "Mentalität.

Würde voll zustimmen. Zwischen dem edlen Lorenzo aus dem Schwulstroman auf dem Land (nix gegen dich Bärchen) und dem was zB in Studentenstädten seit ein paar Jahren abgeht ,ist schon noch mal ein Sprung.
Noch vor 8 Jahren waren eben die Fickbeziehungen in der Minderheit. Heute besteht Pimmelmayers "Weil ich es mir wert bin"L OReal Mentalität.
 

bärchen

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
27.12.2014
Themen
3
Beiträge
188
Reaktionspunkte
361
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
17,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
Ok, das sehe ich dann einfach etwas anders.:) Ich glaube ehrlich gesagt, dass das heute durch die neuen Medien viel mehr im Blick der Öffentlichkeit ist und man daher schnell das Gefühl bekommt, dass ein direkter Zusammenhang zwischen dem Verhalten der Leute und der verstärkten Öffentlichkeit besteht. Das liegt vllt. auch daran dass ich mit Mathe und VWL nicht unbedingt viel Kontakt mit dem Klischee des partymachenden und herumvögelnden Studenten habe ;) (und durch meine Freundin habe ich doch mehr hübsche Mädchen in meinem Bekanntenkreis als man bei den Fächern meinen möchte :D )
 

Doktor Pimmelmeier

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
24.12.2014
Themen
24
Beiträge
232
Reaktionspunkte
280
Punkte
181
PE-Aktivität
Einsteiger
Zu meiner Ursprungsidee dieses Thread fällt mir noch folgendes ein:Während meiner Studienzeit liess sich in einer hauptsächlichen Männerrunde eine Dame,Marke ganz besonders tolerant,Gutmensch,strahlend grün folgendes nüchtern ab:Ein Mann hat eben nur ein geschlechtsverkehrrelevantes Körperteil.Wenn das hässlich;schief,zu klein (Ihrer Meinung nach alles unter 16 cm) sei,tja dann hat der arme Kerl halt Pech und bekommt nix ab.Bei Frauen hingegen sei ein kleiner Busen (davon dass es perfekte und weniger perfekte Mumus gibt hatte Sie wohl nie gehört) ja Wurst,weil man den für den Sex ja schliesslich nie brauche.Und letztere Aussagen sehe ich eben als Mann ganz anders.Es gibt wirklich anatomisch und optisch mehr als genug unapettitlich anzuschauende Mösen und Möpse.Und ich hab da auch ein Idealbild mittlerweile vor Augen.Und da kann der Rest noch so nett aussehen,wenn so eine Versteckmöse,die man im Stand nicht einmal sieht,um die Ecke kommt,vergeht es mir augenblicklich.
 

bärchen

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
27.12.2014
Themen
3
Beiträge
188
Reaktionspunkte
361
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
17,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
Zu meiner Ursprungsidee dieses Thread fällt mir noch folgendes ein:Während meiner Studienzeit liess sich in einer hauptsächlichen Männerrunde eine Dame,Marke ganz besonders tolerant,Gutmensch,strahlend grün folgendes nüchtern ab:Ein Mann hat eben nur ein geschlechtsverkehrrelevantes Körperteil.Wenn das hässlich;schief,zu klein (Ihrer Meinung nach alles unter 16 cm) sei,tja dann hat der arme Kerl halt Pech und bekommt nix ab.Bei Frauen hingegen sei ein kleiner Busen (davon dass es perfekte und weniger perfekte Mumus gibt hatte Sie wohl nie gehört) ja Wurst,weil man den für den Sex ja schliesslich nie brauche.Und letztere Aussagen sehe ich eben als Mann ganz anders.Es gibt wirklich anatomisch und optisch mehr als genug unapettitlich anzuschauende Mösen und Möpse.Und ich hab da auch ein Idealbild mittlerweile vor Augen.Und da kann der Rest noch so nett aussehen,wenn so eine Versteckmöse,die man im Stand nicht einmal sieht,um die Ecke kommt,vergeht es mir augenblicklich.
Naja, die Aussage dieser Frau halte ich für Bullshit.
  1. Bin ich mir sicher, dass die meisten Frauen nicht den Penis als alles entscheidendes Kriterium bei der (Sex-)Partnerwahl sehen. Hübsches Gesicht, straffer Bauch, breite Brust und knackiger Arsch???
  2. Sind die 16cm sicher nur irgendeine Zahl die nichts mit der wahren Penisgröße ihrer bisherigen Partner zu tun hat. Da sie (und auch sonst jeman) kaum weiß was die BPEL ist und meistens von der sichtbaren Länge, der NBPEL spricht wird das alleine durch die Statistiken shcon unglaubwürdig.
  3. Sollte man beachten, dass unter jungen Leuten die Kerle in der Regel einen stärker ausgeprägten Sexualtrieb haben und es in unserer Gesellschaft eine Rollenverteilung gibt, in der der Mann meistens den aktiven Part bei der Partnerwahl übernimmt. Ein stärkerer Trieb bei Männern und die Entscheidungsgewalt über Sex bei Frauen erzeugt da schon ein gewisses Ungleichgeweicht. Und deswegen kann eine junge Frau auch sehr unattraktiv sein und im Gegensatz zu einem entsprechenden Kerl trotzdem regelmäßig Verehrer haben.
  4. Bin ich mir auch ziemlich sicher, dass sich die Perspektive dieser Frau dramatisch ändern wird sobald sie Mitte 30/Anfang 40 ist. Ich finde dass Männer sehr viel besser altern wenn man nur den Wert als potentiellen (Sex-)Partner betrachtet und sich das in Punkt 3 beschriebene Ungleichgewicht zumindest anpasst.
Was ich von meinem Studienalltag noch enibringen kann ist die Beobachtung, dass viele junge Kerle eigentlich gar kein Interesse an Daten haben und sich mit Pornos zufrieden geben. Frauen sind da vielen einfach zu viel Ärger und den Druck werden sie dank Internet auch so los. Und das sind in der Regel eben keine Lulus wo man sich nicht wundert warum die keine abkriegen. Das sind sportliche, gepflegte und intelligente junge Männer mit guten Jobaussichten die einfach keinen Bock mehr auf die von euch beschrieben L'Oreal-Mentalität haben. Es wäre ja schon irgendwie amüsant, wenn die Pornoindustrie dazu beiträgt das Machtgleichgewicht im Kampf der Geschlechter zu verschieben :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Doktor Pimmelmeier

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
24.12.2014
Themen
24
Beiträge
232
Reaktionspunkte
280
Punkte
181
PE-Aktivität
Einsteiger
Die Japaner und Südkoreaner sind uns da sicherlich schon um längen voraus.Da gab es schon um 1996 die gefühlsechte Kunsrvagina am Pc montiert,auf richtiger Höhe,dann gabs irgendeinen Porno am Schirm und Mr.Takeshi hat fröhlich in die Kunstmumu ejakuliert.Junge Japaner heutzutag sollen ja fast gar keinen realen Sex mehr haben.Kommt bei uns auch noch massiv....Wetten??Und die Realdolls erst.Ich glaub da will manch einer danach nie mehr eine echte Frau.
 
Zuletzt bearbeitet:

bärchen

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
27.12.2014
Themen
3
Beiträge
188
Reaktionspunkte
361
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
17,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
Die Japaner und Südkoreaner sind uns da sicherlich schon um längen voraus.Da gab es schon um 1996 die gefühlsechte Kunsrvagina am Pc montiert,auf richtiger Höhe,dann gabs irgendeinen Porno am Schirm und Mr.Takeshi hat fröhlich in die Kunstmumu ejakuliert.Junge Japaner heutzutag sollen ja fast gar keinen realen Sex mehr haben.Kommt bei uns auch noch massiv....Wetten??Und die Realdolls erst.Ich glaub da will manch einer danach nie mehr eine echte Frau.
Naja, wer schonmal in Japan war weiß wie hemmungslos dort gefeiert wird :D Also es gibt auch dort sicher noch eine Menge junge Leute die regelmäßig zum Stich kommen. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass der Anteil an Leuten die Daten und Sex aufgegeben haben dort und hier wächst und deutlich größer als noch vor wenigen Jahrzehnten ist. Der wachsende Markt an Sexspielzeug und Unterhaltungssoftware geht ja in die Richtung.
 

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
930
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Wieso können Männer und Frauen nicht einfach nur kuscheln? Muss dieser Ferkelkram namens Sex wirklich sein?
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,876
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Zitat Mario Barth: "Kuscheln ist wie: ins Auto einsteigen und nicht losfahren..."
 

Doktor Pimmelmeier

Im Ruhestand
Themenstarter
Registriert
24.12.2014
Themen
24
Beiträge
232
Reaktionspunkte
280
Punkte
181
PE-Aktivität
Einsteiger
Bei Glatteis ist blosses Drinsitzen oft die bessere Entscheidung.Und manche Frauen sind wie Glatteis.
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,876
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
"Frauen Komplimente machen ist wie Topfschlagen im Minenfeld" :D
 
Oben Unten