Warum ist die Penisgröße so relevant für dich ?

Dieses Thema im Forum "Philosophie, Psychologie und Soziologie" wurde erstellt von Anfänger91, 15 Aug. 2018.

  1. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    16,601
    Zustimmungen:
    78,931
    Punkte für Erfolge:
    48,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    aber hallo ... mir kannst Du das ruhig sagen :)
     
    #61
    MaxHardcore94 und aezget79 gefällt das.
  2. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    1,309
    Punkte für Erfolge:
    1,390
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    haha das stimmt....du weißt wie ich das meine.
     
    #62
    adrian61 gefällt das.
  3. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    16,601
    Zustimmungen:
    78,931
    Punkte für Erfolge:
    48,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    zur Frage selbst habe ich noch gar nichts gesagt:
    für mich ist die Penisgröße zwar nicht irrelevant, aber sehr untergeordnet.
    1. Mein Penis: ich finde - sorry für die Angeberei - meinen Penis wirklich schön. Ich hätte ihn gerne größer, aber all die Jahre hat er sich bewährt, war immer sehr beliebt und gilt allgemein als "geiler Schwanz". DAS ist mir wichtig, darüber hinaus mehr geiler Schwanz wär halt nicht schlecht
    2. die Penisse der anderen: ich liebe Penisse, sie können mich absolut crazy machen. Die Tatsache, dass Männer Penisse haben, finde ich wundervoll. Ich finde Penisse echt schön!! Ein großer Schwanz der schwer herab hängt - herrlich. Ein kleiner Schwanz, der vom Körper absteht und jedes Mal die große Überraschung beim Steifwerden bereiten kann - sensationell. Gerade, bananenförmige, nach oben geschwungene steife Penisse, glatt, behaart, beschnitten, intakt - was für eine wundervolle Palette von Varianten! Ein Penis bedeutet für mich Männlichkeit und diese kann nicht groß oder klein sein - die hat man und die lebt man. Wenn sich ein Mann also "über seinen Schwanz definiert", dann sollte er es tun, weil er einen hat und das ist von der Größe unabhängig. Jeder gesunde Mann hat einen großartigen Schwanz und sollte mit ihm glücklich sein. Größer bedeutet nicht schöner, oder besser, oder geiler .... Größer bedeutet nur größer. Bringt vielleicht einen Zusatzpunkt, aber macht Euch doch bitte mal alle klar, dass Ihr ohnehin mit 100 Punkten ins Rennen geht, einfach, weil Ihr einen Penis habt!
     
    #63
    mag1cman666, Palle, marsupilami und 9 anderen gefällt das.
  4. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    1,309
    Punkte für Erfolge:
    1,390
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Der is auch mega geil
     
    #64
    adrian61 gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    16,601
    Zustimmungen:
    78,931
    Punkte für Erfolge:
    48,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    siehste mal ... wer von sich selbst überzeugt ist, kann auch andere überzeugen :kiss::kiss::kiss:
     
    #65
    Palle und aezget79 gefällt das.
  6. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    1,309
    Punkte für Erfolge:
    1,390
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Da hast du recht.
    Ich tu nur nichtmehr Kopf streicheln hier. Das nervt
     
    #66
    adrian61 gefällt das.
  7. Terion

    Terion PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    29.09.2016
    Zuletzt hier:
    22.06.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    1,388
    Zustimmungen:
    3,385
    Punkte für Erfolge:
    3,230
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Warum nicht? Beim Thema Körpergröße gibt es auch eine gewaltige Varianz (von <100 bis >250 cm) und trotzdem bestreitet keiner die Sinnhaftigkeit der Durchschnittsgröße.

    Aha. Selbst nachgemessen und statistisch festgehalten? :D

    So weit würde ich jetzt nicht gehen. Ich denke, dass weitaus mehr als 1% der Männer ernsthafte Bedenken bzgl. der Größe ihres Cocks haben. Und wenn wir alle Männer nähmen, die sich mal die Frage gestellt haben, ob ihre Palme zu klein ist, sind wir bestimmt im hohen zweistelligen Prozentbereich.

    ---

    Weil ich große (und v.a. dicke) Penisse schöner finde als kleine. Deswegen hätte ich auch gerne einen langen, aber v.a. möglichst breiten Pimmel.
    Ich möchte das allerdings auch nur für mich selbst und nicht weil ich denke, dass es für den Sex notwendig ist. Wenn man von meiner Emo-Phase von vor einigen Monaten absieht (man erinnere sich...), denke ich auch nicht, dass es für die meisten Frauen wahnsinnig relevant ist (solange eine kritische Größe erreicht ist: größer als ein Mikropenis). Ich stehe auch auf große pralle Titten, aber wenn ich die Wahl zwischen einem kleintittigen Mädel, das super zu mir passt, und einer großtittigen habe, mit der es überhaupt nicht klappt, würde ich immer die passendere nehmen. Und Frauen geht es da sicherlich mind. genauso (sind sie ja noch weniger auf Äußerlichkeiten fixiert wie der Mann). Oder um es mit den Worten @adrian61 s zu sagen: Wichtig ist der Typ, der am Schwengel dranhängt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Aug. 2018
    #67
    Palle, aezget79, Alucard und 6 anderen gefällt das.
  8. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    16,601
    Zustimmungen:
    78,931
    Punkte für Erfolge:
    48,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ich habe kürzlich gelesen, dass 10% der Männer mit der Größe ihres Penis unzufrieden, aber 17% sehr zufrieden sind - der Rest wird sich wohl irgendwo dazwischen bewegen
     
    #68
    MaxHardcore94, Terion und TrickyDicky gefällt das.
  9. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    8,074
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Ich denke Unzufriedenheit hat nochmal verschiedene Stufen. Wer bei dieser Umfrage nun was angekreuzt hat und warum, ist immer schwer zu sagen.

    Aber ich würde zumindest annehmen, das zwischen jemandem, der 'unzufrieden' ist und jemandem der hunderte oder tausende von Stunden in die Vergrößerung seines Penis investiert, nochmal ein Unterschied besteht.
     
    #69
    pelvis gefällt das.
  10. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    16,601
    Zustimmungen:
    78,931
    Punkte für Erfolge:
    48,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ja, aber andererseits muss man dafür auch nicht mit seinem Penis unzufrieden sein
     
    #70
    Terion und TrickyDicky gefällt das.
  11. SirDickButtderDritte

    SirDickButtderDritte PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    02.03.2018
    Zuletzt hier:
    02.09.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    785
    Punkte für Erfolge:
    550
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Also bei mir hat es sicher zu einem guten Teil mit Selbstzweifel zu tun. War schon von klein auf so, dass ich Schwächen in einem Bereich durch etwas anderes überkompensieren wollte.

    Aber andererseits sieht ein Penis mit 14,5cm NBPEL/16,5cm BPEL an einem so großen Mann wie mir einfach nur klein aus. Und obwohl ich noch an keine SIzequeen geraten bin, die unbedingt 20cm oder mehr wollte, hätten meine Partnerinnen eigentlich immer deutlich mehr vertragen können und ich bin mir sicher, dass Sex mit einer 20cm Nudel ncoh eine Ecke geiler ist :D
     
    #71
    Terion und Halunke gefällt das.
  12. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    8,074
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Damit hast du natürlich recht.

    Was ich sagen will ist: Zwischen Unzufriedenheit und Veränderungswille besteht ein Unterschied. Denn auch wenn man zufrieden ist, muss man sehr viel Zeit und Aufwand in das PE-Training investieren, um Erfolg zu haben.
     
    #72
    adrian61 gefällt das.
  13. Hannibal

    Hannibal PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    25.09.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    1,380
    Punkte für Erfolge:
    1,175
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    16,8 cm
    BPFSL:
    21,4 cm
    EG (Base):
    15,8 cm
    EG (Mid):
    15,0 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Statistiken und Durchschnittswerte helfen mir nicht wirklich weiter.
    Durch meine PE gains hab ich einen dickeren und längeren Schwanz bekommen, mit dem ich es meiner Frau viel besser besorgen kann. Und sie ist in dieser Zeit auch deutlich geiler auf mein bestes Stück geworden.
    Wir sind seit 23 Jahren zusammen und haben den besten Sex unseres Lebens.
    Das gilt natürlich nur für uns Beide, aber ich bin sehr glücklich darüber.
    Auch meine Einstellung zu meinem Schwanz und seinen Bedürfnissen hat sich durchs Training sehr positiv geändert - also: ein super Erfolg!
     
    #73
    Hoffnung, Terion, adrian61 und 2 anderen gefällt das.
  14. Hannibal

    Hannibal PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    25.09.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    1,380
    Punkte für Erfolge:
    1,175
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    16,8 cm
    BPFSL:
    21,4 cm
    EG (Base):
    15,8 cm
    EG (Mid):
    15,0 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    ... ausserdem find ich das Training mega geil, war für mich nie etwas, wo ich mich hinquälen muss. Auch wenn es über längere Zeit mal keine messbaren Zuwächse gibt.
     
    #74
    Terion, adrian61, aezget79 und 4 anderen gefällt das.
  15. ADLHJ

    ADLHJ Gesperrter Benutzer

    Registriert:
    07.08.2018
    Zuletzt hier:
    21.10.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    166
    Da hast Du aber nen schönen Quatsch gelesen. Ich habe vor einigen Jahren gelesen, dass rund 50 % Ihren Dinger für zu klein halten, unzufrieden sind. Deckt sich auch mit meinen Alltagserfahrungen. Einige meiner Professionellen haben mir erzählt, dass teils jeder zweite Kunde verunsichert rumfragt, ob sein Schwanz gross genug sei. Im übrigen gibt es keinerlei aktuelle, wissenschaftliche Durchschnittsstudien für Deutschland aus den letzten 5 Jahren. Ist wohl auch besser so. Da würde bei vielen die nackte Panik ausbrechen.
     
    #75
    pimmelhuber gefällt das.
  16. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    07.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    1,098
    Zustimmungen:
    916
    Punkte für Erfolge:
    1,155
    Ja,das kommt klar durch Pornos und die Porno schauenden Elsen.Dazu noch SatC-Mentalität
     
    #76
  17. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    06.09.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    1,819
    Punkte für Erfolge:
    1,470
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,0 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Ich bitte um kurze Erläuterung, bin nicht auf dem Laufenden
     
    #77
    Bomber99 gefällt das.
  18. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    25.09.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,395
    Zustimmungen:
    10,324
    Punkte für Erfolge:
    8,280
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Kann ich mir sehr gut vorstellen! Das wäre bestimmt auch einer meiner Fragen an so eine Frau.

    Aber das Adrian Quatsch gelesen hat, nur weil Du was anderes gelesen hast, dem stimme ich nicht zu. Ich denke aber auch, dass vieele Männer, bestimmt 50-60%, nicht zufrieden sind mit der Penisgrösse - vor allem im schlaffen Zustand.
     
    #78
    Terion, aezget79 und TrickyDicky gefällt das.
  19. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    07.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    1,098
    Zustimmungen:
    916
    Punkte für Erfolge:
    1,155
    sex and the city. Mite 00er Jahre fing dieamerikanische gehobene Mittelschicht an als letztem Bestandteil des Feminismus große Dödel einzufordern. Alle anderen folgten. Grob gesagt.
    Früher war es ja so: Feminismus gleich Männer bäh und ,heute ist selbst Botox für "Feministinnen" kein Widerspruch.
     
    #79
  20. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    25.09.2020
    Themen:
    62
    Beiträge:
    2,062
    Zustimmungen:
    4,192
    Punkte für Erfolge:
    2,880
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Das Ding ist immer zu klein. Selbst wenn man ein 25er-Eisen hat, ist das Ding noch zu klein, hahaha.
    Nein, Spass beiseite, es gibt doch immer Körperstellen, die man gerne verbessern würde, sei es der Bauch, die Figur, der Arsch ... und eben auch der Pillemann.
    Aber der Unterschied ist, dass viele Männer (noch) nicht wissen, dass man auch seinen Penis trainieren kann. Außerdem kann man nicht so locker darüber sprechen wie über andere Sportarten.

    Frag nicht. Der ist so von Komplexen zerfressen, der labert nur Scheisse.
     
    #80
    Terion und TrickyDicky gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warum ich hier bin Einsteiger und Neuankömmlinge 26 Juni 2019
A-Stretch, warum gefährlich? Manuelle Penisvergrößerung 22 Aug. 2018
Warum funktioniert PE ? Manuelle Penisvergrößerung 11 Juli 2018
Warum Anna und Max auf Gruppensex stehen Off-Topic 10 Apr. 2018
Warum ist PE in der Öffentlichkeit kaum brisant? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 2 Apr. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden