Vorstellung

Yas

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
26.07.2019
Themen
1
Beiträge
5
Reaktionspunkte
22
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo,

Ich hab mich auf dieser Seite neu registriert und würde gerne ein paar Fragen bezüglich PE loswerden.
Erstmal zu mir, ich bin 18 Jahre alt und ich bin, wie der Großteil hier, unglücklich mit meinem besten Stück :/
Ich hab mich jetzt schon ein wenig mit dem Thema „Penis Enlargement“ auseinander gesetzt und sehe es als Möglichkeit meinem Komplex einzudämmen (vorausgesetzt natürlich das Ganze funktioniert, wie ich es mir erhoffe).

Zu den Daten:
BPL: 16 cm
NBPL: 15 cm
EG: 14 cm
Meine Ziele:
NBPL: 17cm
EG: 14,5 cm

Meine Fragen:
1. Sind die Ziel zu erreichen, und wenn ja, wie lange brauche ich dafür?
2. Bleiben Längengewinne erhalten, auch wenn ich aufhöre und kein PE-Training mehr betreibe?
3. Wie häufig in der Woche soll das Training stattfinden, wie intensiv und wie lange?
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,612
Reaktionspunkte
11,987
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen :)
Zu den Daten:
BPL: 16 cm
NBPL: 15 cm
EG: 14 cm
BPFSL fehlt noch ;)
1. Sind die Ziel zu erreichen, und wenn ja, wie lange brauche ich dafür?
Ja so ca. 2-3 Jahre mindestens schätze ich.
2. Bleiben Längengewinne erhalten, auch wenn ich aufhöre und kein PE-Training mehr betreibe?
Wenn du die Werte zementiert hast ja. Meist macht man aber trotzdem ein kleines "Erhaltungstraining" weiter. Weils einem einfach viel Spaß macht.
3. Wie häufig in der Woche soll das Training stattfinden, wie intensiv und wie lange?
Beginne mit dem Einsteigerprogramm.
Je Übung am Anfang 10 min Netto, 5 mal die Woche.
Nach 3 Monaten alle Werte neu vermessen.
 

chris28112

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
04.03.2019
Themen
1
Beiträge
218
Reaktionspunkte
464
Punkte
445
PE-Aktivität
10 Jahre
Hallo,

Ich hab mich auf dieser Seite neu registriert und würde gerne ein paar Fragen bezüglich PE loswerden.
Erstmal zu mir, ich bin 18 Jahre alt und ich bin, wie der Großteil hier, unglücklich mit meinem besten Stück :/
Ich hab mich jetzt schon ein wenig mit dem Thema „Penis Enlargement“ auseinander gesetzt und sehe es als Möglichkeit meinem Komplex einzudämmen (vorausgesetzt natürlich das Ganze funktioniert, wie ich es mir erhoffe).

Zu den Daten:
BPL: 16 cm
NBPL: 15 cm
EG: 14 cm
Meine Ziele:
NBPL: 17cm
EG: 14,5 cm

Meine Fragen:
1. Sind die Ziel zu erreichen, und wenn ja, wie lange brauche ich dafür?
2. Bleiben Längengewinne erhalten, auch wenn ich aufhöre und kein PE-Training mehr betreibe?
3. Wie häufig in der Woche soll das Training stattfinden, wie intensiv und wie lange?
du hast eher nen überdurchschnittlich großen penis (vor allem eg) und sprichst davon, dass du einen komplex hast. keine gute vorraussetzung für pe imo. user die sehr unzufrieden mit ihrem penis sind geht pe häufig viel zu langsam voran.
 

Yas

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
26.07.2019
Themen
1
Beiträge
5
Reaktionspunkte
22
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo,

Ich hab mich auf dieser Seite neu registriert und würde gerne ein paar Fragen bezüglich PE loswerden.
Erstmal zu mir, ich bin 18 Jahre alt und ich bin, wie der Großteil hier, unglücklich mit meinem besten Stück :/
Ich hab mich jetzt schon ein wenig mit dem Thema „Penis Enlargement“ auseinander gesetzt und sehe es als Möglichkeit meinem Komplex einzudämmen (vorausgesetzt natürlich das Ganze funktioniert, wie ich es mir erhoffe).

Zu den Daten:
BPL: 16 cm
NBPL: 15 cm
EG: 14 cm
Meine Ziele:
NBPL: 17cm
EG: 14,5 cm

Meine Fragen:
1. Sind die Ziel zu erreichen, und wenn ja, wie lange brauche ich dafür?
2. Bleiben Längengewinne erhalten, auch wenn ich aufhöre und kein PE-Training mehr betreibe?
3. Wie häufig in der Woche soll das Training stattfinden, wie intensiv und wie lange?
du hast eher nen überdurchschnittlich großen penis (vor allem eg) und sprichst davon, dass du einen komplex hast. keine gute vorraussetzung für pe imo. user die sehr unzufrieden mit ihrem penis sind geht pe häufig viel zu langsam voran.

Hallo chris28112,
Vielen Dank für deine schnelle Antwort
Komplex ist vielleicht wirklich übertrieben.
Eigentlich hatte ich nie ein Problem mit der Länge meines Penis, bzw. hat mich das nicht im Geringsten interessiert
Allerdings ist Meiner Freundin vor einiger Zeit rausgerutscht, dass ihr meiner manchmal zu kurz sei. Seitdem habe ich mich im Internet belesen und ich wurde nur noch schockierter was man da so alles liest und was einige Frauen für Erwartungen haben.
Als ich dann nach Lösungen suchte kam ich eben auf PE.
Komplex geht also wie gesagt vielleicht ein bisschen zu weit, trotzdem beschäftigt mich das Thema sehr.
Letztendlich will ich aber einfach nur das beste aus meinem Glied herausholen, weshalb ich das Projekt in Angriff nehmen möchte.
 

Yas

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
26.07.2019
Themen
1
Beiträge
5
Reaktionspunkte
22
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Willkommen :)
Zu den Daten:
BPL: 16 cm
NBPL: 15 cm
EG: 14 cm
BPFSL fehlt noch ;)
1. Sind die Ziel zu erreichen, und wenn ja, wie lange brauche ich dafür?
Ja so ca. 2-3 Jahre mindestens schätze ich.
2. Bleiben Längengewinne erhalten, auch wenn ich aufhöre und kein PE-Training mehr betreibe?
Wenn du die Werte zementiert hast ja. Meist macht man aber trotzdem ein kleines "Erhaltungstraining" weiter. Weils einem einfach viel Spaß macht.
3. Wie häufig in der Woche soll das Training stattfinden, wie intensiv und wie lange?
Beginne mit dem Einsteigerprogramm.
Je Übung am Anfang 10 min Netto, 5 mal die Woche.
Nach 3 Monaten alle Werte neu vermessen.

Vielen Dank für deine schnelle Antwort!!
 

chris28112

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
04.03.2019
Themen
1
Beiträge
218
Reaktionspunkte
464
Punkte
445
PE-Aktivität
10 Jahre
du hast eher nen überdurchschnittlich großen penis (vor allem eg) und sprichst davon, dass du einen komplex hast. keine gute vorraussetzung für pe imo. user die sehr unzufrieden mit ihrem penis sind geht pe häufig viel zu langsam voran.

Hallo chris28112,
Vielen Dank für deine schnelle Antwort
Komplex ist vielleicht wirklich übertrieben.
Eigentlich hatte ich nie ein Problem mit der Länge meines Penis, bzw. hat mich das nicht im Geringsten interessiert
Allerdings ist Meiner Freundin vor einiger Zeit rausgerutscht, dass ihr meiner manchmal zu kurz sei. Seitdem habe ich mich im Internet belesen und ich wurde nur noch schockierter was man da so alles liest und was einige Frauen für Erwartungen haben.
Als ich dann nach Lösungen suchte kam ich eben auf PE.
Komplex geht also wie gesagt vielleicht ein bisschen zu weit, trotzdem beschäftigt mich das Thema sehr.
Letztendlich will ich aber einfach nur das beste aus meinem Glied herausholen, weshalb ich das Projekt in Angriff nehmen möchte.
ist natürlich immer blöd wenn die freundin so etwas sagt. es gibt sicherlich ne große menge an mädels die dein teil perfekt finden. probier pe aus, kann ne menge spaß machen und ich glaub auch, dass dem wachstum kaum grenzen gesetzt sind. sollte noch gesagt werden, dass nicht alle menschen sexuell zusammen passen. wenn man extrem großen wert auf sex legt braucht man auch da einen kompatiblen partner.
 

from6to7

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
26.01.2019
Themen
6
Beiträge
271
Reaktionspunkte
968
Punkte
940
PE-Aktivität
7 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,4 cm
Du bist 18. Ich schätze deine Freundin ist jünger oder zumindest nicht deutlich älter als du und hat entsprechend noch nicht viel Erfahrung mit anderen Penes gemacht :p Daher ist das vermutlich eher eine Naivität und Unwissenheit die da aus ihr sprach. Zumal auch ein größerer Penis ab und zu rausrutscht. Wie auch immer.

Mit einer EG von 14cm hast du einen sehr dicken Penis! Wirklich!

Du kannst dir mit PE einen echten Prügel züchten :D

Du setzt dir natürlich selbst deine Ziele ABER neutral gesprochen hat man(n) mit einem 15 EG und 16 nbpel Penis einen „selteneren“ Schwanz als mit 14,5 EG und 17 nbpel... Also Hinguckermäßig...

Natürlich alles gar nicht nötig, ich sag das nur da du ja schon optimale Startwerte hast und ich würde da aus der Dicke noch was rausholen. Und wie gesagt zauberst du dir beim EG gainen mit diesen Startwerten garantiert einen Penis bei dem sehr viele Frauen sagen oder denken „so einen Dicken hab ich ja noch nie gesehen“ ;)

Viel Spaß! Starte vorsichtig :)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,758
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Willkommen Yas,

mit 15cm Länge und 14cm Umfang hast Du einen tollen Penis - vor allem von solch einem EG träumen viele ihr Leben lang.
Vielleicht hast Du sogar das Glück, dass Dein Peniswachstum noch nicht völlig abgeschlossen ist (vor allem Umfang kommt bei vielen zwischen 18 und 20 noch einiges dazu), was Du mit dem Training noch unterstützen kannst. Deine Freundin - so sie nicht deutlich älter ist - kann froh sein, wenn sie Dein Kaliber mühelos weg stecken kann. Experimentiere ein wenig herum, Du findest bestimmt eine Stellung, in der Du sie so ficken kannst, dass sie Dir sagt, er wäre zu groß. Wenn Du ihr DAS mal bewiesen hast, wird sie auch nicht mehr so dummes Zeug reden.

lg Adrian
 

Yas

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
26.07.2019
Themen
1
Beiträge
5
Reaktionspunkte
22
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Wow, vielen Dank euch allen!
Echt klasse, was für eine tolle Community!
Ich denke ich beginne dann direkt mit meinem Trainingslog, vermesse nochmal alles richtig und ziehe dann ordentlich durch.

LG Yas
 
J

JohnHolmes

Gelöschter Benutzer
Holla @Yas,
willkommen und nachdem meine Vorredner Dir schon eine Menge mit auf Deinen Weg gegeben haben nur kurz noch soviel :
Die meisten Frauen, so lieb, selbstlos und hübsch sie auch sind, haben häufig bei manchen Dingen einfach "ein Rad ab".

Gruß John
 

FloHo

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
15.12.2019
Themen
10
Beiträge
173
Reaktionspunkte
602
Punkte
470
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
15,3 cm
BPFSL
18,6 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,1 cm
du hast eher nen überdurchschnittlich großen penis (vor allem eg) und sprichst davon, dass du einen komplex hast. keine gute vorraussetzung für pe imo. user die sehr unzufrieden mit ihrem penis sind geht pe häufig viel zu langsam voran.

Hallo chris28112,
Vielen Dank für deine schnelle Antwort
Komplex ist vielleicht wirklich übertrieben.
Eigentlich hatte ich nie ein Problem mit der Länge meines Penis, bzw. hat mich das nicht im Geringsten interessiert
Allerdings ist Meiner Freundin vor einiger Zeit rausgerutscht, dass ihr meiner manchmal zu kurz sei. Seitdem habe ich mich im Internet belesen und ich wurde nur noch schockierter was man da so alles liest und was einige Frauen für Erwartungen haben.
Als ich dann nach Lösungen suchte kam ich eben auf PE.
Komplex geht also wie gesagt vielleicht ein bisschen zu weit, trotzdem beschäftigt mich das Thema sehr.
Letztendlich will ich aber einfach nur das beste aus meinem Glied herausholen, weshalb ich das Projekt in Angriff nehmen möchte.
Finde auch, dass dein Schwanz ne gute Größe hat! Mehr is immer gut, deshalb bin ich auch seit kurzem dabei. Lass dir aber nicht zuviel reinreden ;)
 

Yas

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
26.07.2019
Themen
1
Beiträge
5
Reaktionspunkte
22
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Hattet ihr jemals Erfahrungen, in denen euch eine Frau abgelehnt hat aufgrund eures Schwanzes?
Hab irgendwie Angst davor, dass mir das in Zukunft passiert, oder ich eine Frau nicht ausreichend befriedigen kann.
Ich weiß eure ermutigende Worte sehr zu schätzen, trotzdem interessieren mich eure Erfahrungen!
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,758
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hattet ihr jemals Erfahrungen, in denen euch eine Frau abgelehnt hat aufgrund eures Schwanzes?
Persönlich hatte ich das nicht, aber ein paar Jungs hier haben davon erzählt. In den meisten Fällen war es aber so, dass ihnen eine EX etwas reinwürgen wollte, von dem sie wusste, das tut weh oder einfach nur das sinnfreie Geschwätz von Mädels, die gelesen haben, ein 20cm Penis wäre ein must have. Die wenigsten davon könnten allerdings 20cm mit den Händen anzeigen.
Hab irgendwie Angst davor, dass mir das in Zukunft passiert, oder ich eine Frau nicht ausreichend befriedigen kann.
So etwas passiert idR nur Jungs, die ANGST davor haben. Nochmal Dein Penis hat eine gute Länge aber eine außerordentliche Dicke. Technisch kannst Du damit JEDE Frau befriedigen. Dass das irgendwann mal nicht klappen sollte, musst Du (wie jeder andere Mann) einkalkulieren. Am Penis wird es aber bestimmt nicht liegen. Also mach NIE ein Problem aus Deinem Penis.
 

Jango Dick Fett

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
06.08.2018
Themen
2
Beiträge
431
Reaktionspunkte
865
Punkte
880
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2010
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
13,2 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,6 cm
ich bin 18 Jahre alt und ich bin, wie der Großteil hier, unglücklich mit meinem besten
Erst einmal willkommen. Dann gute Nachrichten: Du bist jung und hast viel Zeit noch am Dir zu arbeiten. Denn die brauchst Du. Hier wird Dir geholfen. Mental und mit praktischen Tips. Have Fun
 

Jango Dick Fett

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
06.08.2018
Themen
2
Beiträge
431
Reaktionspunkte
865
Punkte
880
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2010
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
13,2 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,6 cm
BPL: 16 cm
NBPL: 15 cm
EG: 14 cm
Meine Ziele:
NBPL: 17cm
EG: 14,5 cm
Mit dem Penis solltest Du Dir keine Gedanken machen. Natürlich empfindet das jeder für sich anders. Aber der schaut bestimmt gut kompakt aus
 

Jango Dick Fett

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
06.08.2018
Themen
2
Beiträge
431
Reaktionspunkte
865
Punkte
880
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2010
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
13,2 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,6 cm
du hast eher nen überdurchschnittlich großen penis (vor allem eg) und sprichst davon, dass du einen komplex hast
So in der Art dachte ich auch aber wir wissen ja wie das ist. Mehr geht immer und irgendwer hat immer mehr.
 

modomodo

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
14.07.2019
Themen
2
Beiträge
266
Reaktionspunkte
2,082
Punkte
1,240
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Und natürlich ein herzliches Willkommen an Yas!
 

Rico Rütters

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
27.12.2019
Themen
0
Beiträge
6
Reaktionspunkte
917
Punkte
367
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
81 Kg
Ich finde deinen schön und perfekt, den würde ich gerne halten :) mal sehe ob er immernoch klein bleibt =D
 

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
11
Beiträge
540
Reaktionspunkte
1,642
Punkte
1,235
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Kollege, das wird dir aller Wahrscheinlichkeit nach nicht passieren. Du bist blutjung und hast da Schiss vor. In der Regel ist nix so anziehend wie Selbstbewusstsein, also lass dich da nicht beirren. Mit deinem Dübel kannste alle wegmachen. Die Frau kann da auch mitarbeiten, wenn sie clever ist: Hüft-/Beckenstellung, Beckenbodenübung, die richtigen Stellungen auswählen und zu guter letzt: Ansagen machen. Selbstbewusste Kommunikation in der Kiste wirkt Wunder.
Btw: klitorale Orgasmen sind viel leichter zu erzeugen als vaginale - die halbe Miete haste also schon durch Finger- und Zungenaction! ;)

Zu deiner Freundin: wenn sie sich ab und an mehr Länge wünscht ist das erstmal durchaus legitim. Dem kannste ggf mit einer anderen Stellung begegnen. Oder sie hat nur noch nicht herausgefunden, wie sie für sich richtig mit nem Schwanz umgeht sodass es ihr gefällt (Stellung, Haltung, Zurückficken, Beckenboden anspannen, whatever).
Vorschlag: Wenn sie auf der Seite liegt, setz dich mal auf ihren unteren Oberschenkel während der obere 90° wegzeigt. Das funzt eigentlich ganz gut.

Wünsche dir n guten Start.
Hast ne gute Ausgangslage.
Freue mich auf den Tag am dem du dir dessen bewusst und entsprechend selbstbewusst wirst.

Nachti
Karl
 
Zuletzt bearbeitet:

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
11
Beiträge
540
Reaktionspunkte
1,642
Punkte
1,235
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
ach, wo ich schon dabei bin: Missionar mit ihren Beinen auf deinen Schultern (bzw. sie soll einfach n möglichst spitzen Winkel mit Rumpf u. Beinen bilden) oder: Sie in Rückenlage, Beine in die Höhe, Schenkel zusammengedrückt. Letzteres ist eig. dazu da, um beim Umfang nachzuhelfen, aber vielleicht gefällt's ja trotzdem :D

So far,
Kuss auf die Nuss,
Karlito
 
Oben Unten