Vorstellung von Megasahne

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Megasahne, 18 Mai 2017.

  1. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,442
    Zustimmungen:
    7,053
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Bloß nicht aus Reflex draufbeißen :nailbiting:
     
    #41
  2. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    24.10.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,517
    Punkte für Erfolge:
    4,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Das WORT, @Spaßwürstchen, nicht das Würstchen selbst steckt mir im Hals! :facepalm2:

    Allerdings wäre es sicher mal interessant, wie sich so ein Depp Throat anfühlt... (hab ja noch nie). Vielleicht trainiere ich mal mit einem Wienerwürstchen (@adrian61, Dich habe ich damit aber nicht gemeint!) :D
     
    #42
    Spaßwürstchen gefällt das.
  3. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,442
    Zustimmungen:
    7,053
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich frag mich ja wie die Weiber das teilweise machen. Ich bekommen meine Zähne ziemlich genau 4 cm auseinander. Das würde bedeuten, dass beim EG von 12,5 cm es vorbei wäre. Was die sich da teilweise für Kolben reinarbeiten ist mir einfach unbegreiflich. Machen die es wie die Schlangen und renken ihren Kiefer aus, oder wie funktioniert das? o_O
     
    #43
  4. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    8,007
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Da gehört wohl Übung und ein kleines bisschen natürliches Talent dazu. Ich könnte mir selbst z.B. (angenommen ich wäre überhaupt gelenkig genug) glaube ich auch keinen blasen. Also zumindest nicht mehr erreichen, als den Mund über das Ende zu stülpen und dumm zu gucken. Andererseits machen viele Frauen ja auch nichts anderes, vielleicht haben wir (Hetero-)Jungs aus unserer Pespektive einfach die falsche Vorstellung davon, was man da eigentlich machen müsste. :p
     
    #44
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,928
    Zustimmungen:
    46,021
    Punkte für Erfolge:
    33,380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Da müsste man Vanessa Paradis fragen
    achso ... Du möchtest den aktiven Part kennen lernen
    etwa 16 x 14 ist optimal zum blasen
    nicht mal ich bin mir sicher, ob ich Dein Kaliber blasen könnte und ich hab einen großen Mund und den Würgereflex gut im Griff

     
    #45
    MaxHardcore94, Hyperlord und TrickyDicky gefällt das.
  6. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    24.10.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,517
    Punkte für Erfolge:
    4,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Hahaha, gut gekontert!
    Scheiß Autokorrektur (die natürlich auf deutsch eingestellt ist) auf meinem Handy...:D
     
    #46
  7. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    3,570
    Zustimmungen:
    11,749
    Punkte für Erfolge:
    8,330
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    15,8 cm
    Bin gestern "zufällig über eine Cumpilation gestolpert", voll meine Kragenweite, nice!
     
    #47
    adrian61 gefällt das.
  8. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    24.10.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,517
    Punkte für Erfolge:
    4,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Hab ich mir gestern auch mal angetan - ich glaub die Frau weiß, was sie tut, und sie tut es recht einfühlsam!
    Ich kann manchmal gar nicht hinschauen, wie Frauen in anderen Pornos den Penis ihrer Partner "bearbeiten", so lieblos, gefühllos und gleichgültig-mechanisch... Das hier ist eine ganz andere Liga. ;)
     
    #48
    Spaßwürstchen, Megasahne und Hyperlord gefällt das.
  9. Megasahne

    Megasahne PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.05.2017
    Zuletzt hier:
    26.06.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    22
    Ja, andere Liga beschreibt sie richtig.
    Sie weiß echt mit einem Schwanz umzugehen. Mal sanft und dann wieder härter. Und vor allem hat sie ein sehr gutes Gespür, wo sich ein Mann auf seiner Erregungskurve befindet. Klar, sie bekommt wahrscheinlich für den Zuschauer nicht sichtbare Zeichen der Männer, aber denke auch ohne diese weiß sie ganz genau wann ein Schwanz kurz vorm Abspritzen steht. Sie schafft es teilweise so genau bis an den PonR zu wichsen und dann aufzuhören, so dass einige Sekunden später der Schwanz handsfree anfängt abzuspritzen. Oder dass kein Orgasmus ausgelöst wird, aber trotzdem schon ein erster Schwall Sperma rausfließt. Einfach nur geil.

    Ich kann diesen Zustand bei mir auch "provozieren". Ist ein schmaler Grat. Bis ganz kurz vor den PonR wichsen bis sich innerlich die "Schleusen öffnen" und das Sperma fließt oder sogar spritzt ohne dass der PonR überschritten wird. Haben da andere ähnliche Erfahrungen?
     
    #49
    Gonzo, adrian61 und Hyperlord gefällt das.
  10. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    3,570
    Zustimmungen:
    11,749
    Punkte für Erfolge:
    8,330
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    15,8 cm
    Was Du beschreibst ist ja sowas wie der NEO/PNEO, hab leider mein Buch heute nicht dabei um diese Begriffe noch Mal zu definieren, ausm Kopf krieg ichs gerade nicht hin, das ich mir 100% sicher bin. Und das ist tatsächlich ein wahnsinnig gutes Gefühl, dieser "Milimeter vorm Abpumpen", da reicht ein Windhauch um mich drüber zu kriegen.

    Edit: Warum ichs das anspreche: Dadurch habe ich es geschafft, einen "Multi-Orgasmus" zu kriegen, im Endeffekt zwei Orgasmen nur Sekunden hintereinander. Kann man bis ins Unendliche extenden (bzw. bis Du Muskelkater hast und es nicht mehr aushälst)

    Und genau das muss/will ich als "Hausaufgabe" üben, und dann im nächsten Schritt natürlich meiner Frau "lehren" :)

    In so einem Moment (Explosionsgefahr kurz vorm PonR) bin ich auch meeeegaangespannt und, wenn ich stehe, auch unheimlich am zittern (linker Oberschenkel, keine Kontrolle).

    Wenn Du denn dann "released", wie atmest Du und steuerst Du bewusst die Bauchmuskulatur? Beckenboden angespannt oder "locker"?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Mai 2017
    #50
    Megasahne gefällt das.
  11. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    24.10.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,517
    Punkte für Erfolge:
    4,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Wenn es wirklich richtig spritzt oder fließt, dann ist der PONR bei mir endgültig überschritten. "Herantasten" geht also nur, wenn vielleicht mal ein kleiner Schwall oder ein paar Tropfen herauskommen. Ansonsten ist es für mich "zu spät". Das Orgasmusgefühl dabei kann variieren. Wenn ich das Abspritzen eigentlich unterdrücken will, es aber doch nicht schaffe, ist manchmal die Anspannung so groß, dass es gar kein großes Lustempfinden erzeugt, sondern eher eine Art Schmerz, oder der Orgasmus als solcher bleibt fast ganz aus.

    Da ärgert man sich dann oft zweimal, weil man den Orgasmus nicht in vollen Zügen durchleben konnte, andererseits auch das Abspritzen nicht bremsen konnte und so die Zeit bis zum nächsten Neuanfang recht lang wird (Refraktärphase)...
     
    #51
    Megasahne und Hyperlord gefällt das.
  12. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    3,570
    Zustimmungen:
    11,749
    Punkte für Erfolge:
    8,330
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    15,8 cm
    @marsupilami oooh ja, das kenn ich. Ich nenne das "Misfiring" und meine Enttäuschung ist hinterher auch sehr groß :-( Deswegen versuche ich auch nicht aktiv irgendwie beim Sex z.B. zu edgen, das kann bei mir einfach nur schiefgehen zur Zeit und dann denkt die Perle, "hey, er hatte nen Orgasmus, warum schaut er so traurig?"
     
    #52
    marsupilami gefällt das.
  13. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    24.10.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,517
    Punkte für Erfolge:
    4,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Mir ist aufgrund Deines letzten Satzes gerade eingefallen, dass mir dass auch schon öfters beim Vaginalsex passiert ist: Da merkt man beim Rein-Raus plötzlich, dass sich was ankündigt, und macht einen Zacken langsamer, weil die Holde noch längst nicht so weit ist. Dann merkt man, Scheiße, ich komme wahrscheinlich sowieso, na dann werd ich halt später meine Finger und Zunge bemühen, um meine Frau noch fertig zu machen. Und man fängt an, das Tempo wieder zu erhöhen. Das Ende ist dann ziemlich schnell da, aber statt des erwarteten Mega-Orgasmus fließt es mehr oder weniger nur so heraus, und wenn man später die Wurzel aus der Unbekannten zieht, tropft es noch sehr lange nach. Irgendwie haben sich die inneren Reflexe und Abläufe nicht auf diese Vorgehensweise richtig eingestellt, hat man dann das Gefühl.
     
    #53
    Hyperlord gefällt das.
  14. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    3,570
    Zustimmungen:
    11,749
    Punkte für Erfolge:
    8,330
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    15,8 cm
    @marsupilami EXAKT beschrieben, genau so passiert :)
    Und eben diese Umkonditionierung, bzw. diese psyschiche Erkenntnis "oh halt, es wird knapp aber es muss noch nicht vorbei sein", meine ich mit meinen "Wichshausaufgaben", das kann man wirklich und tatsächlich "üben".

    Da ich aber meinen Übungen aus verschiedenen Gründen nicht nachgehe, kann ich das hier momentan auch noch nicht als "Mittel zur Lösung: How to last longer" verkaufen :-\
     
    #54
    adrian61 und marsupilami gefällt das.
  15. Megasahne

    Megasahne PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.05.2017
    Zuletzt hier:
    26.06.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    22
    Für Atmung und Muskulatur habe ich keine spezielle Technik. Beckenboden lasse ich komplett entspannt. Dann fließt das Sperma raus. Wenn ich zusätzlich noch "rauspresse" (wie wenn man beim pinkeln den Druck erhöht) dann kommt eine richtige Fontäne. Aber ohne Kontraktion der Harnröhre oder der beim Orgasmus involvierten Muskeln. Dann pinkel ich quasi Sperma.
    Das kann ich öfter wiederholen bis theoretisch nix mehr kommt. Dann würde beim richtigen Orgasmus auch nichts mehr oder nur sehr wenig kommen.

    Wenn ich im nicht erregten, unerigierten Zustand kräftig genug rauspresse kommt auch eine weiße Flüssigkeit raus. Ist aber deutlich dünnflüssiger als Sperma und nur wenig. Keine Ahnung aus welcher Drüse das kommt. Aber das mach ich nicht regelmäßig, ist denke ich nicht unbedingt gesund diese Presserei, haha.
     
    #55
    Hyperlord gefällt das.
  16. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    05.12.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    3,570
    Zustimmungen:
    11,749
    Punkte für Erfolge:
    8,330
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    15,8 cm
    Das liest sich nicht nur wunderbar, sondern offenbart auch deine Reverse-Kegel-Skills würde ich jetzt Mal behaupten.
    Du spritzt auf sehr sehr hohen Niveau, ich werd grad sogar, gelinde gesagt, neidisch.
     
    #56
    adrian61 und Megasahne gefällt das.
  17. Megasahne

    Megasahne PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.05.2017
    Zuletzt hier:
    26.06.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    22
    Mit Reverse-Kegel hab ich mich noch nie beschäftigt. Werde ich jetzt aber auf jeden Fall mal machen :)

    Und danke für das Kompliment ;)
     
    #57
    Hyperlord gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vorstellung Einsteiger und Neuankömmlinge Gestern um 14:44 Uhr
Vorstellung Keule2020 Einsteiger und Neuankömmlinge Montag um 20:53 Uhr
Vorstellung Ductil Einsteiger und Neuankömmlinge Sonntag um 12:28 Uhr
Vorstellung Hompe Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Nov. 2019
Vorstellung Einsteiger und Neuankömmlinge 24 Nov. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden