Vorstellung von Dr. Cocks

Dr. Cocks777

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
29.01.2021
Themen
2
Beiträge
13
Reaktionspunkte
29
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
So... Ich habe jetzt mal alles so exakt ich konnte vermessen und ohne Selbstbeschiss... NBPEL lasse ich aus, da ich das nicht richtig hinbekomme, je nach Winkel 13-18 cm... Habe mir jetzt 3 Werte ausgesucht, mit denen ich arbeiten will und nutze zur Hilfe eine Kurzhantel zum anlegen an den Knochen.

07.04.2021

BPFSL(Pre) :18,5
BPEL : 17,3
EG Mid: 12,8


Ziel : 30.12.2021

BPFSL : 19.3 ( eigentlich Egal)
BPEL : 18
EG Mid: 13,2


Wunsch-Endziel: BPEL : 21
EG Mid: 15
 

Dr. Cocks777

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
29.01.2021
Themen
2
Beiträge
13
Reaktionspunkte
29
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Meine Frage wäre jetzt... Wie lange sollte ich den phallosan forte tragen? Habe die ersten 3 Monate etwa 9h 6 Tage die Woche getragen, da der Kundenservice meinte am besten wären 10h every day... Dannach, wo das PE angefangen hat nur noch 5h an den 2 OnTagen und seit ca 1 Monat 1/2h an OnTagen.

Würde es so machen :
Tag 1: 3/4h Phalo, 20 min mid jelqs und gleichzeitig kegeln

Tag 2: 3/4h Phalo,
20 min high jelq und gleichzeitig Kegeln,
1/2 min Blutstau mit CR und 15 min Latte halten mit CR

Beziehungsweise... Würde es meinem Schwellkörpertraining schaden wenn ich den Phalo 5/6/7h tragen würde, anstelle von 3h?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten