Vorhautbändchenentfernung

averageman

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
25.08.2020
Themen
6
Beiträge
219
Reaktionspunkte
280
Punkte
305
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
85 Kg
NBPEL
15,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
ein bild wäre super
also ich denke ich werde meins verlängern lassen, eil ich die vorhaut behalten möchte und diese ohne bändchen nicht mehr anliegt, so habe ich es verstanden
Die erkennbaren Hautreste sind halt nur ein optisches, aber kein funktionelles Problem. Und wer schaut sich schon den Penis so häufig von unten an? ;)
alles klar, ich finde es sieht ohne optisch besser aus und auch nach einer verlängerung habe ich geshen ist es auch so
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
839
Reaktionspunkte
10,237
Punkte
5,840
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
Bei mir war das Frenulum anscheinend auch zu kurz. Ich hab zwar die Vorhaut recht locker nicht hinten schieben können, aber besonders im voll erigierten Zustand hat es ziemlich gespannt.... Irgendwann war es mir dann auch mal leicht eingerissen, nicht stark, aber es blutete..

Da ich zu dem Zeitpunkt auch schon länger über eine Beschneidung nachgedacht hatte, dachte ich wayne, komm zum Doc.. Hab mich dann beraten lassen und er empfiehl mir einfach das Frenulum zu durchtrennen bzw zu verlängern zu lassen. Da ich mir mit der Beschneidung eben doch noch nicht zu 100% einig war(ist ja immerhin ein einmaliger Schnitt), entschied ich mich dazu.

Und joa, was soll ich sagen.. Nachdem alles gut verheilt ist, es war eine tolle Entscheidung. Es spannt net mehr, die Vorhaut lässt sich viel weiter zurück ziehen, alles Super :)

Ich würde es aber jetzt auch erstmal mit dehnen versuchen, weil eine OP ist IMMER mit Risiken verbunden. Ich wusste halt damals net das man das Bändchen selber dehnen kann, sonst hätte ich es evtl auch erstmal versucht...
 
Zuletzt bearbeitet:

Allesodernichts

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
13.06.2020
Themen
2
Beiträge
469
Reaktionspunkte
1,463
Punkte
1,090
PE-Aktivität
Einsteiger
hatte auch das Problem das mein Frenulum zu kurz war.beim sex hat es immer gezogen. ich hatte das glück dass es beim sex ein wenig eingerissen ist und seit dem hab ich keine Probleme mehr. könnte man das nicht in der Theorie dehnen?
Das ist erfahrungsgemäß ja weniger Haut- als viel mehr schon eine unflexible Art Sehnengewebe, das ließ sich zumindest bei mir mal überhaupt gar nicht dehen.
Also mir kommt das eher wie Haut vor.. naja Mal schauen wenn es bis Ende November sich nicht dehnen lässt gehe ich auch zum Urologen zur Verlängerung.
 

averageman

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
25.08.2020
Themen
6
Beiträge
219
Reaktionspunkte
280
Punkte
305
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
85 Kg
NBPEL
15,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Bei mir war das Frenulum anscheinend auch zu kurz. Ich hab zwar die Vorhaut recht locker nicht hinten schieben können, aber besonders im voll erigierten Zustand hat es ziemlich gespannt.... Irgendwann war es mir dann auch mal leicht eingerissen, nicht stark, aber es blutete..

Da ich zu dem Zeitpunkt auch schon länger über eine Beschneidung nachgedacht hatte, dachte ich wayne, komm zum Doc.. Hab mich dann beraten lassen und er empfiehl mir einfach das Frenulum zu durchtrennen bzw zu verlängern zu lassen. Da ich mir mit Beschneidung noch nicht zu 100% einig war, entschied ich mich dazu.

Und joa, was soll ich sagen.. Nachdem alles gut verheilt ist, es war eine tolle Entscheidung. Es spannt net mehr, die Vorhaut lässt sich viel weiter zurück ziehen, alles Super :)

Ich würde es aber jetzt auch erstmal mit dehnen versuchen, weil eine OP ist IMMER mit Risiken verbunden. Ich wusste halt damals net das man das Bändchen selber dehnen kann, sonst hätte ich es evtl auch erstmal versucht...
also hast du nun verlängern lassen oder ist ganz ab?
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
839
Reaktionspunkte
10,237
Punkte
5,840
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
nur verlängern (schaut trotzdem net mehr aus wie vorher)
 

CptShorty

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.06.2018
Themen
3
Beiträge
155
Reaktionspunkte
1,001
Punkte
800
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
111 Kg
BPEL
14,5 cm
NBPEL
11,0 cm
BPFSL
16,4 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Ach so, ich kann auch noch etwas hinzufügen: Früher bekam ich halt vor dem Sex nur mit größter Mühe ein Kondom über den erigierten Penis, weil sich die Vorhaut halt immer nur zu einem Wulst hinter dem Eichelkranz zurückrollen ließ und so jedes Kondom in der Furchte versank und nur mit Mühe nach unten zu bekommen war. Bis das bewerkstelligt war, war die Lust schon vorbei. Jetzt lässt sich halt alles gemeinsam weiter runter rollen, das ist schon ein großer Vorteil. Ich würde gerne mal sehen, wie so ein verlängertes Frenulum aussieht. Bilder wären da auch interessant.
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
839
Reaktionspunkte
10,237
Punkte
5,840
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
Zuletzt bearbeitet:

CptShorty

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.06.2018
Themen
3
Beiträge
155
Reaktionspunkte
1,001
Punkte
800
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
111 Kg
BPEL
14,5 cm
NBPEL
11,0 cm
BPFSL
16,4 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Liefert doch auch mal Bilder von unten zum Vergleich, es interessiert mich wirklich wie die Urologen das professionell machen. Bei mir war das ein Arzt kurz vor der Rente mal schnell mit Skalpell, Faden und Spritze in seinem Sprechzimmer. Nix mit OP und so.
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
839
Reaktionspunkte
10,237
Punkte
5,840
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
So von unten, Bilder von nach der OP hab ich leider keine..

DSC_0000_BURST20200904162117006.JPG DSC_0959.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

averageman

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
25.08.2020
Themen
6
Beiträge
219
Reaktionspunkte
280
Punkte
305
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
85 Kg
NBPEL
15,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Liefert doch auch mal Bilder von unten zum Vergleich, es interessiert mich wirklich wie die Urologen das professionell machen. Bei mir war das ein Arzt kurz vor der Rente mal schnell mit Skalpell, Faden und Spritze in seinem Sprechzimmer. Nix mit OP und so.
also beim floh89 sieht es so aus wie bei dir CptShorty, man sieht kein bändchen merh obwohl dieser noch da ist und die vorhaut straff hält
 

averageman

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
25.08.2020
Themen
6
Beiträge
219
Reaktionspunkte
280
Punkte
305
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
85 Kg
NBPEL
15,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
nur verlängern (schaut trotzdem net mehr aus wie vorher)
hey tool also wenn du nur verlängert hast müüste ja die vorhaut noch die mobilietät haben und nicht nur rum flattern, ja?
und wie ist deine sensibilität jetzt ?

danke im voraus
 

CptShorty

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.06.2018
Themen
3
Beiträge
155
Reaktionspunkte
1,001
Punkte
800
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
111 Kg
BPEL
14,5 cm
NBPEL
11,0 cm
BPFSL
16,4 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
839
Reaktionspunkte
10,237
Punkte
5,840
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
hey tool also wenn du nur verlängert hast müüste ja die vorhaut noch die mobilietät haben und nicht nur rum flattern, ja?

Also eigentlich ist nicht viel anders als vorher, nur das mehr Platz ist würde ich sagen.. Aber wenn die Vorhaut vorne ist, sieht man null Unterschied, sie lässt sich jetzt (bei mir) viel weiter zurück ziehen, sonst war nach der Eichel Ende im Gelände..

und wie ist deine sensibilität jetzt ?

Vom Frenulum? Immer noch genau wie vorher würde ich sagen :thumbsup3:
 

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
790
Punkte
550
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
@tool das sieht bei mir sauberer aus.. ohne das man noch vorhautbändchen sieht...
Meine Bilder hier hier im forum unter einer Galerie... Kann jeder ansehen , auch vorher, nacher und zwischendrinn bilder
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
839
Reaktionspunkte
10,237
Punkte
5,840
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm
Ahh, danke, sieht ja wirklich wie bei mir aus. Meine Ansicht nach ist das Frenulum hier auch einfach weg, ich sehe es zumindest nicht mehr.

Es ist eher wie unter der Haut, keine Ahung wie ich es Beschreiben soll. Auf jeden Fall ist die Stelle da entlang schon noch sehr reizvoll.
 

tool

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
28.08.2020
Themen
2
Beiträge
839
Reaktionspunkte
10,237
Punkte
5,840
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
11,5 cm
EG (Top)
12,0 cm

Floh89

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
790
Punkte
550
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Oben Unten