umeK's nächster Anlauf...

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von umeK, 11 Juli 2016.

  1. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Gestern 18.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min High EQ
    Edging: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Training von Heute 19.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Mid EQ
    Edging/Ballooning: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Nächste Woche ist rum...EQ ist schwankend,bekomme das mit dem NoPorn auch noch nicht auf die Reihe...mal abwarten was die nächste Woche bringt.Problem ist halt,sobald es stressig wird,
    fährt man am liebsten seine täglichen allgemeinen Routinen,da man sich damit am sichersten fühlt.
    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende...Gruß umeK
     
    #41
    Palle und Riffard gefällt das.
  2. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Das mit dem Kopf voll Fickerei stimmt,aber wenn ich ne Perle sehe,bin ich trotzdem erregt und sei es nur vom Kopf her :wacky:
    Das Problem hatte ich vorher auch schon,habe das aber nur Phasenweise...liegt bei mir glaub ich eher am Stress gepaart mit zu viel Porn.
     
    #42
    Riffard und Palle gefällt das.
  3. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,318
    Zustimmungen:
    9,202
    Punkte für Erfolge:
    8,530
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hey @umeK

    Pornos haben sicher eine Auswirkung auf die EQ, zumindest wenn man unnormal viel konsumiert.
    Allerdings sollte man Pornos auch nicht überbewerten. Jelqst/Balloonst du nur zu Pornos, oder machst du da auch immer gleich einen "Abgang"?.
    Was die EQ angeht, ist vieles auch Kopfsache, wenn man Stress hat ist das natürlich sehr ausschlaggebend.
    Wie sieht es sonst mit der EQ aus? Ist die beim Balloonen/Sex voll da?
     
    #43
    umeK und Palle gefällt das.
  4. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Jelqen und Balloonen geht nur mit Porn aber dann ohne Abgang.Und dann noch ca. jeden 2ten Tag spät abends Edging.

    Jupp das ist Sie...heute beim jelqen auch durchgehend knall hart...ist halt etwas sprunghaft bei mir :pec02:

    Training von Heute 22.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10,5 min High EQ
    Edging/Ballooning: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min
     
    #44
    Palle und Riffard gefällt das.
  5. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute 23.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Low EQ - Mid EQ
    Edging/Ballooning: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Gewicht heute morgen : 89,7 kg
     
    #45
    Palle und Riffard gefällt das.
  6. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute 24.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Low EQ
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Gewicht heute morgen : 89,2 kg

    Ich werde mich nun intensiver mit NoFap NoPorn beschäftigen,da ich einfach ohne nicht mehr klar komm und das kanns nicht sein.Jelqen oder auch Selbstbefriedigung/Balloonen ist ohne dem nicht möglich.
    Heute wieder beim Jelqen trotz Porn nur Low EQ...Kopfkino funzt ohne Eindrücke gar nicht mehr.War heute den Tag abstinent und werde auch die erste Zeit aufs Balloonen verzichten.
     
    #46
    Palle und Riffard gefällt das.
  7. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,318
    Zustimmungen:
    9,202
    Punkte für Erfolge:
    8,530
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Jo, würde ich auch dazu raten. NoFap ist super um die EQ auf Vordermann zubringen, NoPorn um das Kopfkino wieder aufzupolieren.
    Mein Kopfkino ist übrigens auch beschissen gewesen. Mittlerweile geht es wieder besser.

    Low Jelqs sind ja an sich auch nichts schlechtes. Hatte im diesen Quartal, bis auf die letzten Wochen ausschließlich low gemacht.
    Zwischenmessungen zeigten, dass diese durchaus effektiv sind.

    Grüße
    Riffard
     
    #47
    Palle und umeK gefällt das.
  8. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Gestern 25.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Low EQ
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Also das jelqen mit Low EQ gefällt mir gar nicht...ich hoffe das pendelt sich die Tage wieder ein...hab echt schlechte Laune durch NoPorn,da kommt die Sucht wieder durch.Ich werde heute abend mal versuchen mit nem Cockring zu arbeiten,da sich das ansonsten anfühlt als ob man nen Tischtennisball in die Turnhalle wirft :wtf:
     
    #48
    Palle und Riffard gefällt das.
  9. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute 26.08.2016:
    Stretchen: 18,5 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10,5 min Mid EQ - High EQ
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Konnte witziger Weise heute wieder normal jelqen mit guter EQ und ohne Cockring...
    Jetzt ist erstmal trainingsfreies Wochenende angesagt.
     
    #49
    Riffard, GreenBayPacker und Palle gefällt das.
  10. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Montag 29.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Mid EQ
    Edging: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Training von Gestern 30.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Mid EQ - High EQ
    Edging/Ballooning: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Training läuft,aber wieder mit porn,wobei ich mich einschränke :hungover:
    Ich habe mich die Tage fasst hinreissen lassen wieder zu messen,habs aber dann doch gelassen...Nicht das meine Motivation noch sinkt :spank:
     
    #50
    Riffard und Palle gefällt das.
  11. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,318
    Zustimmungen:
    9,202
    Punkte für Erfolge:
    8,530
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Brav :D Kann ich im ersten Quartal tatsächlich nicht empfehlen. In den späteren werden jedoch Monatliche Zwischenmessungen dein Freund sein, um zuschauen wie sich die Routine auswirkt.
    Schon alleine deswegen, damit man frühzeitig erkennt, ob sie Sinn macht oder eben doch hier und da was geändert werden sollte. Wobei man Änderungen auch nicht überstürzen sollte.

    Grüße und fette Gains
    Riffard
     
    #51
    umeK und Palle gefällt das.
  12. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Mittwoch 31.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Mid EQ
    Edging: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Training von Gestern 01.09.2016:

    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: ausgefallen
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Training war gestern leider nicht komplett,da ich abends mit den Kindern allein war und dementsprechend eingespannt wurde :hammer2:
    Gewicht springt seid ner Weile immer zwischen 89,7 - 89,2 kg...heute morgen wieder 89,2 kg.Sind zwar schon 5 kilo,aber bis Dezember muss definitiv noch was runter.
    Libido ist wieder sehr gut,was bei diesem Wetter und den damit verbundenen kurzen (Hot)Pants nichts aussergewöhnliches darstellt.:popp:
    Ansonsten hoffe ich einfach,das ich trotz meines an den Tag angepassten Splittrainings in 4 Wochen Erfolge verzeichnen kann,weil ich sonst anfange zu weinen.:auslachen2:


    Hehe ja genau das ist auch meine Angst,das ich mich 3 Monate abmühe und dann keine Veränderung bei der Messung erziele.Ich versuche hart zu bleiben die nächsten Wochen :-D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Sep. 2016
    #52
    Palle und Riffard gefällt das.
  13. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute 02.09.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min High EQ
    Edging: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Sooo,2 Monate sind nun rum.Bin von mir schwer beeindruckt das ich so gut durchhalte :bb05::doublethumbsup: Hätte gedacht ich komme wieder aus dem Takt.
    Aber diesmal will ich wirklich am Ball bleiben...Allen ein geiles Wochenende und übertreibt es nicht :rasta::ruelps::essen01::popp:
     
    #53
    Palle und Riffard gefällt das.
  14. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.06.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,318
    Zustimmungen:
    9,202
    Punkte für Erfolge:
    8,530
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Nicht nur du ;) Kannst du echt stolz drauf sein bei so einem stressigen Tagesablauf ;) Auf gute Gains :thumbsup3:

    Grüße
    Riffard
     
    #54
    Palle und umeK gefällt das.
  15. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute 05.09.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 11 min Mid EQ - High EQ
    Edging: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    So neue Woche angefangen und gleich mal die Jelqs um 1 minute hochgeschraubt.Werde nächste bzw. übernächste Woche nochmals erhöhen.
    Gewicht heute morgen 88,1 kg :bb05:!!!Komme hier also auch gut voran.EQ und Libido passt momentan auch.
     
    #55
    Palle, Riffard und GreenBayPacker gefällt das.
  16. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute 06.09.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 11 min Mid EQ
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Sep. 2016
    #56
    Riffard gefällt das.
  17. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute 07.09.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 11 min High EQ
    Edging: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Gewicht heute morgen 87,9 kg :grmetal:
     
    #57
    Riffard gefällt das.
  18. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    03.06.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,348
    Zustimmungen:
    15,323
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @umeK ,
    Also bei allem was recht ist, das kann ich dir nicht versprechen.
    Habe heute morgen wieder mal ne Pumpsession eingelegt.
    So zur Vorbereitung, erst den kleinen, dann den zylindrischen von LAP , noch zwei Durchgänge.
    Mit Cialis, kommt gut. Da er länger im Rohr steht und zu 80% EQ raus kommt.
    1 Stunde, das reicht, bis heute abend.LOL.

    Grüße und fette Gains...Palle
     
    #58
    umeK und Riffard gefällt das.
  19. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Donnerstag 08.09.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 11 min Mid EQ
    Edging: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Training von Gestern 09.09.2016:

    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: ausgefallen
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Gestern abend Besuch bekommen der die Tage auch bleibt...dementsprechend gestern abend kein jelqen und kein Edging/Ballooning gemacht.Montag geht es aber wie gewohnt stramm weiter.
    Gewicht heute morgen 87 kg :D läuft würde ich sagen...
    Allen nen geiles Wochenende :popp:
     
    #59
    Riffard und Palle gefällt das.
  20. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Montag 12.09.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: ausgefallen
    Edging: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Training von Gestern 13.09.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: ausgefallen
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Training von Heute 14.09.2016:

    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 12 min High EQ
    Edging: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    So Besuch ist seid heute Nachmittag wieder weg.Darum heute Programm wieder so wie es sich gehört ;)
    Gewicht momentan 86,6 kg...
     
    #60
    Palle und Riffard gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nächster Anlauf... Einsteiger und Neuankömmlinge 9 Juli 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden