umeK's nächster Anlauf...

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von umeK, 11 Juli 2016.

  1. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Zweite Woche ist nun auch rum..Essensumstellung fällt mir schwer,da ich doch schon sehr gerne viel und ungesund essen mag :essen03::vomit:

    Training von Heute:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 151 / 8 min Low IQ-Mid EQ
    Ballooning: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 20 min

    Wünsche allen eine schönes Wochenende! :bier:
     
    #21
    kalledingsda und Cremaster gefällt das.
  2. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Heute morgen zeigte die Waage 92,1kg,also nochmal 300 Gramm abgenommen ....läuft :happy_ani:
     
    #22
    Riffard gefällt das.
  3. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training vom 25.07.2016 - 27.07.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 8 min Mid EQ
    Ballooning: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10-15 min

    Gewicht von heute: 91,6kg
     
    #23
    kalledingsda, Cremaster und Riffard gefällt das.
  4. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training vom 28.07.2016 - 29.07.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 8 min Mid EQ
    Ballooning: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    3 Woche ist zu Ende...Gewicht steht momentan,da ich die letzten Tage nicht so hart war :-D.
    Meine Libido ist seid dieser Woche irgendwie nicht so gut,kein Plan warum?!
     
    #24
    kalledingsda, Cremaster und Riffard gefällt das.
  5. kalledingsda

    kalledingsda PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    10.10.2015
    Zuletzt hier:
    15.01.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    758
    Punkte für Erfolge:
    725
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    16,7 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,6 cm
    EG (Base):
    13,2 cm
    EG (Mid):
    11,6 cm
    EG (Top):
    11,2 cm
    Hat jeder mal solche Phase..... aber solltest du weiter im Auge haben.
    Aber was heißt denn für dich nicht so gut?
     
    #25
    umeK gefällt das.
  6. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Hi kalle,
    normalerweise schaue ich jeder Frau irgendwie hinterher die einigermaßen nach was aussieht,weil mich das einfach rattig macht,aber seid ner Woche ca. bin ich da nicht mehr so extrem wie sonst drauf fixiert.Ausserdem schaue ich normalerweise spät abends viel pron...aber momentan nicht so wirklich Sinn nach....schon komisch.Vielleicht mal pron komplett weglassen?!
    Auch beim jelqen komme ich nicht mehr die ganze Zeit auf ne Mid EQ geschweige denn eine High EQ,trotz Nachhilfe mit Videos :bb08:.

    Das alles soll aber nicht heissen,das meine EQ allgemein scheisse ist,es fehlt nur das Gewisse etwas im Kopf.Vielleicht regelt sich das von selbst...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 Juli 2016
    #26
    kalledingsda und Riffard gefällt das.
  7. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    31.05.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,318
    Zustimmungen:
    9,194
    Punkte für Erfolge:
    8,530
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Du bist der Dritte im Bunde der aktuell ein wenig mit der EQ zu kämpfen hat.
    Bei mir ist es genauso, mid-Jelqs sind extrem mühsam, kann sie maximal 2-3 Min halten.
    Beim Sex komischerweise null Problemo. Glaube langsam das es eine Kopfsache ist, weil ansonsten einfach keine Signale von Übertraining stattfinden.
    Wünsche dir, dass es bald besser wird, echt eine nervige Sache.
     
    #27
    umeK gefällt das.
  8. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 9 min Low EQ - Mid EQ
    Ballooning: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min
     
    #28
    Riffard und kalledingsda gefällt das.
  9. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 9 min Low EQ - Mid EQ
    Ballooning: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    EQ ist immer noch schlecht,wie auch meine Libido.Wenn es nächste Woche noch so weiter geht,nehm ich mal nen Tag mehr Pause...vielleicht regelt sich das dann von selbst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Aug. 2016
    #29
    Riffard gefällt das.
  10. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 9 min Mid EQ - High EQ
    Ballooning: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    EQ heute wieder besser gewesen...
     
    #30
    Riffard und GreenBayPacker gefällt das.
  11. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Gestern:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 9 min Mid EQ - High EQ
    Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min
     
    #31
    Riffard gefällt das.
  12. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute:
    Stretchen: 18,5 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 9 min Mid EQ - High EQ
    Edging: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Sooo...der erste Monat ist schon wieder rum...und meine EQ wird wieder bissel besser.
     
    #32
    Riffard gefällt das.
  13. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Neue Woche neues Glück...

    Training von Heute:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 9 min Mid EQ - High EQ
    Edging: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Soweit alles IO...werde demnächst ganz langsam das Jelqen zeitlich steigern...
     
    #33
    Riffard gefällt das.
  14. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Mid EQ - High EQ
    Edging: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Jelqen von 9 auf 10 Minuten angehoben...wie Ihr seht an meinem Log,steigere ich hier immer nur langsam,will mir da auch nichts versauen,indem ich zu schnell zu viel mache.
    Ausserdem habe ich da ja noch mein Zeitproblem :banghead:
    Gewicht heute morgen war auf 90,9 kg...nehme also langsam aber bewusst ab..*froi
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Aug. 2016
    #34
    marsupilami, kalledingsda und Riffard gefällt das.
  15. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute den 10.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Low EQ - Mid EQ
    Edging: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min
     
    #35
    Riffard gefällt das.
  16. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Gestern 11.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Low EQ - Mid EQ
    Edging: 15 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Training von Heute 12.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Mid EQ - High EQ
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 15 min

    Gewicht heute morgen war auf 90,1 kg....ich komme meinem Ziel langsam näher :)
    Training läuft recht gut,habe das Gefühl,das sich das Gewebe nun auch besser dehnen lässt,warum auch immer :cigar:
     
    #36
    Riffard und Mad Lex gefällt das.
  17. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Heute 15.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Low EQ - Mid EQ
    Edging: 10 min
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Hab momentan ziemlichen Stress bei der Arbeit,da bei uns einfach der Bär tanzt und wir uns vor Arbeit kaum retten können.Das macht sich gleich beim jelqen bemerkbar durch EQ-Probleme.
    Ich bekomme zwar ne top Erektion,kann diese aber nur kurz aufrecht erhalten trotz porn.Beim Sex ist alles IO.Vielleicht sollte ich nun wirklich mal versuchen auf Filmchen ne längere Zeit zu verzichten.
    Hat da jemand schon Langzeiterfahrung sammeln können,was es für positive Effekte haben kann??
     
    #37
    Riffard und Mad Lex gefällt das.
  18. umeK

    umeK PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    284
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    Training von Gestern 16.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: ausgefallen
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Training von Heute 17.08.2016:
    Stretchen: 18 min gesamt / alle Richtungen, Minuten gesamt über den Tag verteilt in 4 Sätzen ohne Pausen in den jeweiligen Sätzen
    Jelqen: 10 min Low EQ
    Edging/Ballooning: ausgefallen
    Kegeln (Normal/Reverse): 10 min

    Gestern Abend war ich noch unterwegs und hatte auch Alkohol getrunken,dementsprechend war mein Training nicht komplett...:bier:
    Heute war ich noch nicht wieder ganz auf der Höhe,somit ging das jelqen nur mit Low EQ.
     
    #38
    Riffard und Mad Lex gefällt das.
  19. Mad Lex

    Mad Lex PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    20.04.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,020
    Punkte für Erfolge:
    1,040
    PE-Aktivität:
    13 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    105 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    17,5 cm
    Im Potenz-Forum hier gibts da ein paar Threads zu - Anti-Porno-Thread / Erektions- und Libidoprobleme durch Pornos Der Coolidge-Effekt - und was dem Potenzial von Pornos zugrundeliegt
    ich versuche auch immer wieder meinen Pornokonsum in den Griff zu bekommen und merke meistens schon nach ein paar Tagen ohne Filme eine Besserung der EQ und der allgemeinen Libido.
    Wenn du generelle Libidoprobleme hast kann das aber auch von der Ernährung kommen - gerade wenn man wie du Diät macht kann die Libido schonmal was nachlassen.
    Vorallem gewisse Fette die man in der Diät gerne meidet sorgen ja für eine gesteigerte Libido.
     
    #39
    umeK, Palle und Riffard gefällt das.
  20. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    31.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,346
    Zustimmungen:
    15,298
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Man sagt, wenn man Probleme hat, sollte man darüber reden.
    Hat man niemanden, sollte man seine Probleme aufschreiben; und in der Tat, das hilft.
    Auf einmal sind die Probleme kleiner wie vorher.
    Schaut einer zuviel Pornos, hat er den Kopf voller Fickerei, da paßt kaum was anderes rein.
    Sieht dieser dann ne schöne Perle, geht die ganze Info im Gewühle der Fickerei im Kopf unter. Reaktion, gleich null.
    Sagt dir ne Perl: ich liebe dich, denkt dein Fickerhirn, aaahhh, was will die denn, ich will Titten, Ärsche, ich will Rudelbumsen und nicht son romantischen Kram.

    Verzichtest du nun auf dein tägliches Pornokonsum, ist das wie Bude ausfegen.
    Das Hirn wird wieder aufnahmebereit, und somit auch sensibler.

    Wärend des Pornokonsums reicht eine Perle nicht aus , es müssen immer schärfere und geilere Hühner sein.
    Die müssen sich die Schamlippen überm Kopf ziehen und als geiler Pilz rumlaufen.

    Aber wenn mal ne Woche Pause war, ja hallo, da steht die Keule beim Anblik der kleinsten Brustwarze.
    Und wenn die sich dann bückt und mit dem Aftermuskeln pumpt, geht dir einer ab und du schießt die Spinnen an der Zimmerdecke ab.

    Grüße und Gains...Palle
     
    #40
    Arbeitstier88, umeK und Riffard gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nächster Anlauf... Einsteiger und Neuankömmlinge 9 Juli 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden