Tongat Ali (2)

Dieses Thema im Forum "PE-relevante Supplemente und Medikamente" wurde erstellt von Beppo, 25 Aug. 2019.

  1. Terion

    Terion PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    29.09.2016
    Zuletzt hier:
    03.04.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    1,386
    Zustimmungen:
    3,349
    Punkte für Erfolge:
    3,230
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Ja, indem User nicht verwirrt, bzw. falsch informiert werden. Das ist mir wichtig. Mein Ego hingegen nicht.
     
    #21
    Loverboy gefällt das.
  2. Terion

    Terion PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    29.09.2016
    Zuletzt hier:
    03.04.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    1,386
    Zustimmungen:
    3,349
    Punkte für Erfolge:
    3,230
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Das, und man gönnt sich dort häufig keine besonders intensiven Aufreinigungsverfahren (kostet mehr, es bleibt weniger Endprodukt übrig, tw. fehlt es auch an Know-how/Geräten).
     
    #22
    Loverboy gefällt das.
  3. Gweng

    Gweng PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    03.01.2019
    Zuletzt hier:
    17.04.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    46
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    88 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Also sollte ich mein erworbenes Produkt entsorgen oder was meint ihr?
     
    #23
    Loverboy gefällt das.
  4. songoku21

    songoku21 PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    09.09.2019
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    41
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    NBPEL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    wie siehts aus , hast du es entsorgt oder eingenommen ? sorry ich habs gerade erst gesehen , aber ne antwort habe ich nicht
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27 Nov. 2019
    #24
    Loverboy gefällt das.
  5. Gweng

    Gweng PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    03.01.2019
    Zuletzt hier:
    17.04.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    46
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    88 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Hatte es eine Woche genommen aber weder positives noch negatives gemerkt. Vermutlich muss es länger genommen werden weiss aber nicht ob ich es nochmal anfange oder nicht
     
    #25
    Loverboy gefällt das.
  6. Madnox

    Madnox PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    07.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.04.2020
    Themen:
    38
    Beiträge:
    1,632
    Zustimmungen:
    2,621
    Punkte für Erfolge:
    2,730
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Das ist Fake Tongkat Ali, kann ich sagen weil ich selber ein echtes habe. ab vor Jahren mal in DE einen Anbieter der es verkaufte, die verkaufen mittlerweile nicht mehr offiziell nur an alte Kunden. Ich glaube es ist nicht mehr legal, kann ich nicht sagen,
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Dez. 2019
    #26
    Jango Dick Fett gefällt das.
  7. Jango Dick Fett

    Jango Dick Fett PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    06.08.2018
    Zuletzt hier:
    01.05.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    805
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2010
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    13,2 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,6 cm
    Ich sag mal Finger weg von allem was man nicht bei Amazon bekommt. So als Faustformel
     
    #27
  8. Beppo

    Beppo PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    06.03.2019
    Zuletzt hier:
    27.05.2020
    Themen:
    9
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    112
    @Madnox Kannst du sagen, woher du deines beziehst? Gerne auch per PN.
     
    #28
    FloHo gefällt das.
  9. CDRX

    CDRX PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    26.02.2018
    Zuletzt hier:
    24.05.2020
    Themen:
    17
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    197
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2017
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Ich fasse mir bei solchen Produkten stets an den Kopf. Bevor man überhaupt auf die Idee kommen sollte, dieses Zeug zu kaufen, sollte man mal den eigenen Lebensstil auf Testo-killende oder fördernde Umstände und Lebensweisen prüfen: Ernähre ich mich gesund (in jeder Mahlzeit grünes Gemüse mit Ballaststoffen, ausreichend essenzielle Fette aus Lachs, Nüsse, Eiern etc., keinen Zucker und und und), schlafe ich ausreichend, bin ich ausgeglichen, habe ich Vorerkrankungen, rauche und trinke ich, treibe ich (Kraft)-Sport?

    Sich irgendein Präparat zu kaufen ist der einfache und meist auch teure und ungesunde Weg. Testosteron wird in einem gesunden, fitten Körper vermehrt gebildet. Wer also mehr Testo will, muss sprichwörtlich in den sauren Apfel beißen und sich gesund ernähren, Sport treiben und Laster wie rauchen und trinken (sowie Zucker) aufgeben.

    Brokkoli bspw. ist ein wahres Wunder, wenn man das freies Testo erhöhen will (Brokkoli senkt den Östrogenspiegel im Körper).

    Aber die meisten wollen lieber eine einfache Lösung, die sofort wirkt, und greifen damit in Prozesse ein, von denen sie die Finger lassen sollten. Auch, wenn es ein natürliches Präparat ist, kann es negative Auswirkungen auf den gesamten Köprer haben. Bspw. fördert ein erhöhter Testosteronwert auch das Krebsrisiko bei Männern. Ein künstlich erhöhter Testowert kann auch zu Impotenz führen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2020
    #29

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden