Stelle mich vor

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von ckxxel, 20 Aug. 2016.

  1. Cremaster

    Cremaster Gelöschter Benutzer

    Ah, ok verstehe.
    Ach Quatsch - wo bleibt dein Pioniergeist?:D
    Beides gute Geräte! Da ich den PM besitze, kann ich aus Erfahrung sagen, daß die Ersatzteilversorgung (Fixierschlaufen müssen ab und an ersetzt werden) wirklich sehr gut ist.
    Bin auch Befürworter der Streifenfixierung: Ist mit dem entsprechendem Wrap ausreichend komfortabel, der Extender ist zudem wesentlich günstiger, und man kann sogar Bundled in den Extender gehen - was bei der Vac-Fixierung nicht möglich ist. Zudem bin ich mehr als skeptisch was die Lymphansammlungen an der Eichelspitze angeht bei der Vac-Fixierung bei "anständigem" Zug.
    Bless,
    Cremaster
     
    #21
    Riffard gefällt das.
  2. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    11.12.2019
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,973
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Heißt aber auf keinen Fall dass der Thread schlecht ist, absolut nicht.
    Was für mich auch so ein bisschen zwischen den Zeilen stand, keine Ahnung ob ich das richtig interpretiere ist folgendes:

    Nehmen wir mal dich als Beispiel, Startwert waren 16cm, Ziel war wohl 18cm (nun biste knapp bei 19, du bist echt crazy :D), da ist es wohl nicht so wild, wenn dieser Jemand, direkt mit Geräten einsteigt.
    Gut, zugegeben sagst du selbst, dass du auch ein wenig Glück hattest, dass dein Gewebe es so gut vertragen hat. Bis auf die schlechte EQ kamst du ja ohne Konsequenzen voran.

    Nun nehmen wir mich als Beispiel, ich würde rein theoretisch auch schon Geräte verwenden "dürfen", da ich über 6 Monate schon diszipliniertes, manuelles Training betreibe.
    Mein Penis könnte einen Extender vermutlich schon ab. Ich würde vermutlich auch gut gainen, wäre aber irgendwann bei einem Plateau.
    Hätte ich nun aber länger manuell trainiert, und viel später ein Gerät benutzt, wäre ich später in ein Plateau geraten, und wäre meinem Ziel eventuell schon näher.

    Macht das Sinn was ich mir da, zwischen den Zeilen zusammengereimt habe, oder ist das Bullshit?

    Najoa du, ohne deine fette Unterstützung und die der anderen, wär sicher schon hier und da mehr Schwachsinn passiert, was kontraproduktiv für mein Training gewesen wäre ;)

    Genau darum ;) Da ja Bundle mit Streufenfxierung möglich ist, finde ich das schon sehr geil. Auch glaube ich, dass ich für das Vac ein bisschen zu dumm bin :D
     
    #22
    Cremaster gefällt das.
  3. Cremaster

    Cremaster Gelöschter Benutzer

    Das macht schon Sinn, aaaaber:
    Stichwort Plateau: Ich bin nach 1 Jahr da angelangt, da meine Trainingszeit(en) einfach von Anfang an viel zu krass waren.
    Genauer gesagt: Die Zeitdauer war gerade zu Beginn viiieel zu lang (am WE teilweise 4-5 Std.:bag:), uns auch die Zugstärke habe ich relativ schnell auf maximal (was sonst?:cool:) eingestellt.
    Wenn nun ein mündiger, gut informierter PE-Jünger;) genau das von Anfang an berücksichtigt und besser macht, sehe ich die Gefaht an ein Plateau zu geraten als sehr gering an,OK?
    Genau das habe ich auch versucht auszudrücken.
    pe_pe hat in besagtem Thread ja uach Beispiele gebracht, die eine Verbindung von manuellem Streching und dem Extender zeigen:
    "
    2-3Std Tragezeit zu manuellen Training hat sich als guter Kompromiss herausgestellt.
    Zudem orientiert man sich auch eher an Pi's als an starre Vorgaben.

    Standard-Routine sieht meist so aus:

    Warmup
    Stretch
    Extender
    Jelq
    Ballooning/Edging

    Oder

    Warmup
    Stretch
    Jelq
    Extender
    Ballooning/Edging "
    wobei 2- 3 Std für den Anfang auch fast zu viel sind, würde eher mit 1,5 h beginnen.
    Zugstärke auf medium und dann genau wie die Zeit schön schrittweise vernünftig steigern.
    Auch die Routinevorschläge die penismeister gepostet hat sind nicht soo verkehrt, bis auf den hier ebenso viel zu hohen Zeitansatz des Strechers.
    In der WDB findest du auch nen Traingsplan, der einen Extender miteinbezieht - der ist für den Beginn ganz vernünftig.
    Du wirst kaum besser und effektiver BPFSL gainen können, wenn du dieses beachtest!
    Nothing more, nothing less...:)
    Eben nicht zwangsläufig;)! Got it?
    Absolut! Ich würde es wieder so (ok, mit Extender aber schon "anders";)) machen.
    Wollte ja nicht unendlich gainen, und es ging recht flott.
    Und das mit den 19 und echt crazy sagst nicht nur du!
    Ich hatte sogar aus reiner Neugierde mit dem Gadanken gespielt, den "Decondition Ansatz" mal zu beweisen, indem ich nach meiner recht strechfaulen Phase (ohne Extender, oder nur mininmal) mal wieder nen richtigen BPFSL-Fokus fahre......aber allein bei dem Gedanken was meine belladonna bei noch mehr Länge sagen würde..:nailbiting::Dgeht gar nicht.
    Außerdem wäre es defintiv völlig übertrieben und unsinnig.
    Wobei ich schon den EIndruck habe, wenn ich ihn bei meiner derzeitigen Erhaltugsroutine in die Streckzwinge einspanne:
    "Da würde noch was gehen....:woot:", will sagen ich verwende den Extender mit der gleichen Stangenlänge wie eh und je, und es fühlt sich relativ "soft" an - könnte also noch was "dranbauen", 0.5 cm Verlängerungstangen habe ich mir genug beschafft...:rolleyes:
    Ich werde es natürlich lassen, aber die Moral von der Geschicht: Selbst nach einem Plateau kann es durchaus nach ner Zeit wieder weitergehen.
    So, genug Text!:D
    Ich hoffe, ich konnte deine Verwirrung auflösen.:love01:
    Bless,
    Cremaster
     
    #23
    Riffard gefällt das.
  4. marvin

    marvin Im Ruhestand

    Registriert:
    21.07.2016
    Zuletzt hier:
    07.10.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    109
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ja, würde ich auch so sagen. Wobei beim Penimaster Pro die Federwaage nur bis ca. 1kg den Zug anzeigt und das schon auf Dauer mit der Eichelfixierung nicht ohne ist (Lymphe bei 2-3 Stunden).

    Cremaster, kannst du die erträgliche Zugkraft vom alten Penimaster irgendwie abschätzen? Ich denke mit einem gut gemachten Wrap könnte man da schon ein paar kg Zug einstellen und für ne Stunde oder 2 dran lassen.

    Beim PM Pro (ich hab ihn nur kurz ausprobiert) frag ich mich bei dem Preis halt, ob man mit dem geringen Zug wirklich langfristig gains einfahren kann. Die Eichel wird sich wahrscheinlich nicht großartig anpassen und bei intensivem Training über lange Zeiträume vermutlich auch unverhältnismässig verletzunganfällig werden. Besonders bei Hardgainern mit bockiger Tunika könnt ich mir das frustrierend vorstellen
     
    #24
    Cremaster gefällt das.
  5. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    11.12.2019
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,973
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Aber auf jeden Fall :) Nun ist mir alles völlig klar und ich verstehe es vollkommen.
    Dennoch werden bei mir Geräte warten müssen, Finanziell bin ich zu sehr eingespannt. Mal abgesehen davon, läuft ja, manuell geht super, also habe ich keine Eile :)

    Das wäre natürlich mega geil gewesen. Der Deconditions-Break hat mich generell schon länger interessiert.
    Aber wenn mehr Länge für deine Freundin kacke ist, dann macht das echt kein Sinn. Sex soll ja beiden Fun machen.

    Danke für die Hammer Ausführung. Besser hätte man es eh nicht schreiben können.
     
    #25
    Cremaster gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hallo, ich möchte mich vorstellen. Einsteiger und Neuankömmlinge 3 Nov. 2019
Hallo, ich stelle mich vor Einsteiger und Neuankömmlinge 1 Nov. 2019
Ich stelle mich vor. Einsteiger und Neuankömmlinge 11 Sep. 2019
Ich stelle mich vor Einsteiger und Neuankömmlinge 8 Sep. 2019
Ich stelle mich vor Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Aug. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden