Stealth Innerwear: Fragen, Antworten und Erfahrungsaustausch

Dieses Thema im Forum "Anti-Turtling-Hilfen und All-Day-Stretcher" wurde erstellt von BuckBall, 23 Dez. 2014.

  1. pe_pe

    pe_pe Gelöschter Benutzer

    Schade.
    Als welchen Material besteht denn die Feder?
    Dehnt sie sich während des Tragens aus oder ist sie statisch?

    Kannst du das näher erläutern?
     
  2. dirkdiggler

    dirkdiggler Gelöschter Benutzer

    Aus genau welchen Material die Feder besteht kann ich nicht sagen weil die Feder mit Gummi ummantel ist. Siehe Fotos. Der Corkscrew ist sehr flexibel und beweglich aber wenn man die Feder in einander dreht wird sie sehr stabil. Bei mir ist er aber immer runter gerutscht, ich glaube der Corkscrew ist zu groß, kleiner SI würde besser funktionieren.

    Ich finde den Corkscrew schwer fast 600g. Wenn das Ding nicht runter rutschen würde, durch die Feder und das Gewicht ist das ordentlicher Zug.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Mai 2016
    pe_pe gefällt das.
  3. bumbumjad

    bumbumjad PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    30.03.2016
    Zuletzt hier:
    19.09.2018
    Themen:
    12
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    50
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    trägst du boxershorts ? dann kann ich mir vorstellen das schnell mal was vertuscht. ich habe normale enge shorts und da rutscht er nie ab. wenn der Corkscrew drann ist gebe ich den schwarzen stoff schlauch drüber das fixiert nochmal gut.
    ich habe den Corkscrew nachgekauft hauptsächlich weil mir die eichel beim tragen immer wieder reingerustscht ist... mit dem Corkscrew wird sie gut fixiert...


    sorry aber manche sollten schon mal die Anleitung genau lesen :-*
    Photo by Michael Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Mai 2016
    Loverboy gefällt das.
  4. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    15.11.2018
    Themen:
    16
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    1,337
    Punkte für Erfolge:
    811
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,4 cm
    NBPEL:
    18,6 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    15,4 cm
    EG (Mid):
    14,9 cm
    ich würde mir ja auch mal gern einen stealth innerwear kaufen.. aber ich glaube ich würde den nich angelegt kriegen...
    aber theoretisch müsste son ding je sogar was gegen nen turkey neck bringen
     
    Loverboy gefällt das.
  5. Dumpstar

    Dumpstar PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    10.11.2018
    Themen:
    7
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    579
    Punkte für Erfolge:
    620
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,4 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Um hier mal wieder was beizutragen:

    Einige Leute haben ja das Problem, dass der SI nach vorne abrutscht beim tragen. Ich zum Beispiel. ;)
    Ich habe ihn generell zu groß bestellt, aber auch meine Eichel wird bei wenig Blutfluss erschreckend klein - so kommt es halt, dass der SI keinen Halt mehr findet.

    Lösungen:

    a) Laut Buckbull ist ein Haargummi geeignet. Einfach die Hälfte nehmen und nach dem SI bzw vor dem Eichelkranz anlegen. Hilft bestimmt einigen, ich konnte aber keinen
    Haargummi finden der "genau richtig" passt.

    b) Ein Flexibles Klettband. Den SI anlegen und dann von der Peniswurzel aus das Klettband Richtung Eichel binden. Natürlich wieder vor dem Eichelkranz Halt machen.
    Auf die Idee gekommen bin ich durch das Schlauchband, welches beim Vitallus+ beiliegt. Damit ging es perfekt. Kostet halt leider einzeln 6euro, wobei es bestimmt Alternativen gibt.
    http://vitallusplus.com/wp-content/uploads/2015/12/fixierungsgurt1.jpg <- hier ein Bild

    c) Eine Rohrschelle. Ja, klingt brachial, aber es funktioniert. Ich war im Baumarkt und habe mir eine "32-35" Schelle geholt und dann Innen noch zusätzlich mir Schaumstoffband
    beklebt. Zuerst den SI anlegen und dann die Schelle vor dem Eichelkranz mäßig fest anbringen. Hatte bis jetzt keine Probleme mit der Durchblutung und die Schelle spürt man, vor allem
    durch den Schaumstoff, nach 5min gar nicht mehr. Das Teil kann man dann auch zB fürs Hanging modifizieren wenn man Lust hat.
    http://www.elektro4000.de/images/pr...hl-Rohrschelle-FGRS-32-37-M8-M10-371295_0.jpg

    Das sind drei Lösungsansätze von Buckball und mir. Vielleicht hat noch wer anders einen Mod auf Lager.

    lg
     
  6. Bomber99

    Bomber99 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    28.11.2017
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    11
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    186 cm
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    @BuckBall bringst du das Gummi zur Fixierung vor dem Silikonring also direkt an der Eichelhaut an oder über/hinter dem Silikonring auf dem Stoff des SI
     
    Loverboy gefällt das.
  7. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,391
    Zustimmungen:
    5,293
    Punkte für Erfolge:
    4,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Buckball wird Deine Frage kaum lesen, da er sich seit einigen Monaten von der Teilnahme an der PEC zurückgezogen hat...
     
  8. Bomber99

    Bomber99 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    28.11.2017
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    11
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    186 cm
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    12,7 cm
    Achso okay, schade
     
    Loverboy gefällt das.
  9. Skinny_P

    Skinny_P PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    30.08.2015
    Zuletzt hier:
    07.11.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    320
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    Ich habe unten am Frenulum immer eine Zehenkappe aus Silikon Reingeschoben. So verringert sich der Durchmesser und drückt den Eichelkranz leicht gegen den Silikonring vom SI, so das die Eichel nicht mehr rausrutscht.
     
    CockLuke und Bomber99 gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
ERLEDIGT Stealth Innerwear Privater An- und Verkauf 16 März 2015
BIETE Stealth Underwear der Größe E26 (Length 5.51 -6.0 / Girth 3.26- 3,25) Privater An- und Verkauf 16 Juli 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden