Stealth Innerwear: Fragen, Antworten und Erfahrungsaustausch

Dieses Thema im Forum "Anti-Turtling-Hilfen und All-Day-Stretcher" wurde erstellt von BuckBall, 23 Dez. 2014.

  1. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    25.02.2019
    Themen:
    303
    Beiträge:
    4,863
    Zustimmungen:
    9,197
    Punkte für Erfolge:
    8,230
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Das ist auch typisch - mitunter fällt der Unterschied sicher sogar noch höher aus. Im Grunde ist ein Vermessen des BPFSL neben dem Penis nicht wirklich sinnvoll, weil man dann den gesamten Schamhügel ausklammert und zudem auch den BPEL nicht mehr als vergleichbare Referenz hat. Natürlich generiert man sich damit einen etwas höheren BPFSL ;)

    Hast du deinen SI bereits, Mathieu? Und falls ja, welche Größe hast du genommen? Und passt sie?

    Grüße
    BuckBall
     
    #61
  2. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    21.10.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,120
    Zustimmungen:
    1,769
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    seh ich das richtig dass man damit auf daer einen turkey neck (oder wie das heißt) minimieren könnte? ich kann den doch theoretisch den ganzen tag, also auch nachts tragen, oder? Und anti turteling heißt doch soviel wie, die haut am penis ist glatt, oder? also wirkt das ding hauptsächlich kosmetisch, oder?
    wie schätzt ihr das ein, krieg ich das ding auch mit meiner motorikstörung, gut angelegt?
     
    #62
  3. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    25.02.2019
    Themen:
    303
    Beiträge:
    4,863
    Zustimmungen:
    9,197
    Punkte für Erfolge:
    8,230
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Nein, das ist unwahrscheinlich. Der SI ist zum Hodensack hin offen, der Turkeyneck wird also nicht einbezogen. Aber sollte der SI wirklich von sich aus Zuwächse generieren, würden die zumindest den Turkeyneck nicht noch zusätzlich verschlimmern.

    Ich würde ihn definitiv nicht 24 Stunden tragen, denn irgendwo schränkt auch er die Durchblutung ein wenig ein. Aber man kann ihn zumindest (so man denn die richtige Größe für sich gefunden hat und die Fixierung gut hinbekommt) sehr lange tragen, ohne etwas befürchten zu müssen. Aber da sollte man, wie immer, erst langsam einsteigen und die Tragezeit dann schrittweise erhöhen.

    Jein ;) Der Penis wird dadurch in einen sehr leicht gestreckten Zustand versetzt. Nicht zu vergleichen mit einem manuellen Stretch oder einem Gurt- oder Stangenextender auf vollem Zug, aber doch spürbar. Das Gewebe wird im Grunde dauerhaft daran gehindert sich komplett zusammenzuziehen. Ob dabei alleine durch den SI Zuwächse entstehen ist fraglich - es ist eigentlich eher unwahrscheinlich. Aber auf jeden Fall ist er als Vor- oder Nachdehner nützlich, wenn man BPFSL-orientiert trainiert.

    Noch ein "Jein" :D Er hat kosmetischen Nutzen, insofern er den Penis in der Hose dauerhaft größer erscheinen lässt. Zur Verringerung eines Turkeyneck dürfte er aber nicht taugen. Auch verändert er nicht die Haut des Schaftes, zumindest nicht mehr oder weniger als jeder andere Stretchingansatz.

    Es ist ein wenig tricky, ihn anzulegen. Aber das gilt ja auch für manche Penisringe ;) Wie sieht es denn mit deiner Motorik genau aus? Sind die Hände / Finger auch betroffen? Oder sind es eher nur die Beine?
    Ein wenig Fummelarbeit gehört immer dazu, um den Penis durch den Textilschlauch zu schieben / drücken / ziehen. Hier habe ich dazu schon mal mehr geschrieben (siehe "Anlegen und Tragekomfort"): Stealth Innerwear: Fragen, Antworten und Erfahrungsaustausch | Seite 2 | PE-Community
    Ansonsten gibt es hier im Thread auch zwei eingebettete Videos von der Herstellerseite, wo auch der Ablauf beim Anlegen gezeigt wird. Ganz so einfach wie in den Videos ist es aber meist nicht ;)

    Grüße
    BuckBall
     
    #63
    The_Driver und Little gefällt das.
  4. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    21.10.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,120
    Zustimmungen:
    1,769
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Fummelarbeit ist für mich ein wahres Hasswort:D weil auch die motorik in den händen ist kräftig betroffen.. hab da ein schönes beispiel: stell dir vor du hast nen hemd mit hemdknöpfen, die krieg ich nicht zu... oder bei nem reißverschluss ist echt schwierig.. manchmal verzweifel ich schon an meinem gürtel :D
     
    #64
  5. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    21.10.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,120
    Zustimmungen:
    1,769
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Selbst wenn, ich hab grad gemessen, bpfsl geht noch aber der nichterigierte Umfang, das krieg ich motorisch nich hin.eg ist ja für mich schon nen Ding der Unmöglichkeit
     
    #65
  6. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    25.02.2019
    Themen:
    303
    Beiträge:
    4,863
    Zustimmungen:
    9,197
    Punkte für Erfolge:
    8,230
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Okay, dann will ich besser keine Garantie übernehmen, dass das Anlegen des SI für dich gut funktioniert ;) Mist ist so was :dead:

    Grüße
    BuckBall
     
    #66
  7. JJ2015

    JJ2015 PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    17.05.2015
    Zuletzt hier:
    11.10.2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    2
    Ich bin auch Interessiert diesen SI auszuprobieren. Wie sieht es mit dem Zoll aus? Wie lief das bei euch? Werden die Pakete geöffnet? Ich habe keine Lust deswegen beim Zoll antanzen zu müssen:D
     
    #67
  8. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    25.02.2019
    Themen:
    303
    Beiträge:
    4,863
    Zustimmungen:
    9,197
    Punkte für Erfolge:
    8,230
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Nein - bei mir wurde keines der Pakete geöffnet. Allerdings kann das erfahrungsgemäß mal im Rahmen einer Routineprüfung passieren, besonders wenn man einen ausländisch klingenden Namen hat. Ich selbst hatte bei mittlerweile insgesamt 3 Bestellungen aber nie ein Problem mit dem Zoll in Bezug auf den SI. Allerdings sollte man sich eben auf eine Lieferzeit von 2-3 Wochen gefasst machen. Oft liegt das Paket eben so lange beim deutschen Zoll herum, bis es dort bearbeitet wird.

    Noch ein Rat, JJ: Bevor du den SI kaufst, empfehle ich dir, dich erst mal in unserem Neuankömmlingsbereich vorzustellen. Auf die Weise bekommst du dann auch erste Trainingstipps und kannst noch ein paar begleitende Fragen (auch zu etwaigen Gerätekäufen) los werden. Die Anwendung von PE-Geräten ist nicht pauschal sinnvoll. Das ist eben auch abhängig davon, was für ein Programm man gerade absolvieren möchte bzw. wo die eigenen Ziele liegen.
    Schaue zwecks einer Vorstellung einfach mal hier herein: Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder | PE-Community

    Grüße
    BuckBall
     
    #68
    LoopingLui und hobbit gefällt das.
  9. chester

    chester PEC-Techniker Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    146
    Beiträge:
    3,019
    Zustimmungen:
    5,391
    Punkte für Erfolge:
    4,900
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2005
    Meine Pakete kamen auch alle ungeöffnet.
    Ich glaube aber, der Zoll weiß mittlerweile was drin ist.
    Gekennzeichnet ist der Inhalt immer als "Stealth".
     
    #69
    LoopingLui und BuckBall gefällt das.
  10. dark_dog

    dark_dog PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    05.08.2015
    Zuletzt hier:
    11.11.2017
    Themen:
    0
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    17
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    Hallo!

    Gerne stelle ich demnächst mal richtig vor mit vollständigen Profil. Einzig fehlt mir bis dato die berühmte ruhige Minute. Nur so viel ich lese eifrig mit, bin begeistert von BuckBalls Beiträgen und Experimentierfreude die mir bei der Auswahl der Tools sehr hilft. Da mir für das konsequente manuelle Training die Zeit fehlt ich mir die technischen Hilfsmittel gerne leiste setze ich ausschließlich auf diese. Nach einigen Fehlkäufen nun bei V+, Penimaster Pro und SI angelangt.

    Nun meine Frage:

    Hat jemand von Euch schon das neue Tool von Stealth ausprobiert?

    Heißt Cork Screw Extender. Finde leider keinen Link dazu habe eine Mail von Stealth dazu bekommen.

    Greetz Darkdog
     
    #70
    BuckBall und Little gefällt das.
  11. Dumpstar

    Dumpstar PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    22.02.2019
    Themen:
    7
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    670
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,4 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Zumindest gibt es für den SI jetzt einen neuen Überzug:

    Retainer Band

    Maintains engorgement and prevents slippage.

    Auch eine feine Idee, wird halt nix anderes sein als ein breiteres Gummiband.
     
    #71
  12. Zer0

    Zer0 PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    10.01.2015
    Zuletzt hier:
    06.07.2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    4
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Hier ist diese Email zu lesen Klick

    Ich finde das sehr interessant. Leider ist nirgends zu lesen aus was für einem Material er gemacht ist. Auch ob das Ding über den Stealth soll oder direkt auf die Haut ist nirgends zu lesen. Außerdem ist der Preis voll abgefuckt, das ganze gibt es bislang nur im Komplettpaket für 100$! Vom Konzept her aber sehr interessant.
     
    #72
  13. chester

    chester PEC-Techniker Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    146
    Beiträge:
    3,019
    Zustimmungen:
    5,391
    Punkte für Erfolge:
    4,900
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2005
    Ich hab keine solche Mail bekommen, obwohl ich ja nun schon 2mal bei denen bestellt habe :wacky:

    Ich geh mal von direkt auf die Haut / den Penis aus:
    "Simply slide it on and twist the last few coils to secure your penis in place."

    Die Pakete werden auch immer umfangreicher bei denen. Dummerweise auch immer teurer :(
    "entire Stealth Corkscrew kit (includes: 1 x Stealth Regular, 1 x Stealth Jacket, 1 x Stealth Skin, 1 x Retainer Band, 1 x Extension Coil and 1 x Forming Tube)"
    Vom Retainer Band war ja oben schon die Rede, aber was ist denn nun wieder eine Forming Tube ?! :eek:
     
    #73
  14. Zer0

    Zer0 PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    10.01.2015
    Zuletzt hier:
    06.07.2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    4
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    :D Gute Frage, das ist mir gar nicht aufgefallen. Sehr merkwürdig. Die Website wurde auch nicht aktualisiert, erst beim kaufen wird das angezeigt. Sehr teuer.
     
    #74
  15. chester

    chester PEC-Techniker Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    146
    Beiträge:
    3,019
    Zustimmungen:
    5,391
    Punkte für Erfolge:
    4,900
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2005
    Da auf den Bildern bei der Kaufabwicklung nichts anderes abgebildet ist, was wie eine Tube aussieht, würde ich mal tippen, damit ist die Röhre oben rechts gemeint, die die Corkscrew "formt"
    upload_2015-8-5_22-16-13.png
     
    #75
    Little, Dumpstar und Zer0 gefällt das.
  16. Zer0

    Zer0 PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    10.01.2015
    Zuletzt hier:
    06.07.2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    4
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Ich habe Stealth kontaktiert und gefragt, und das kam als Antwort:

    The Corkscrew is made of lead wire encased in dual wall, adhesive-lined polymer heat shrink tube. It is sealed with plastic end caps.
    The weight of the Corkscrew depends on the size that you purchase. All of the 99 sizes are available and vary in length and girth, which result in different weights. The weight of the D24 for example is about 500 grams.
    Once worn, it can be extended for maximum stretch and is comfortably worn 4-8 hours depending on how you set it up. The kit comes with reforming tube and Instructions. You will need to first wear the Stealth Inner Wear to use the Corkscrew effectively. If you already have the Stealth you do not need to purchase it again.
    There is no description on the website as we are in the pre-launch state and only offering it to our newsletter subscribers. You can view the newsletter on the link below.
     
    #76
    chester, BuckBall und Dumpstar gefällt das.
  17. Dumpstar

    Dumpstar PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    22.02.2019
    Themen:
    7
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    670
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,4 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
  18. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    25.02.2019
    Themen:
    303
    Beiträge:
    4,863
    Zustimmungen:
    9,197
    Punkte für Erfolge:
    8,230
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Geht mir auch so - und ich war mittlerweile schon 5 Mal bei denen vorstellig :woot:

    Das scheint leider die klassische Masche zu sein, sobald eine Produktlinie sich erst mal einen gewissen Kundenstamm erarbeitet hat :wtf:

    An sich sieht das neue Teil recht interessant aus. Lustig ist, dass ich mir eine ähnliche Konstruktion schon mehrfach vorgestellt hatte (also eine Art Korkenzieher, den man irgendwie um den Penis "wickelt", um diesen dadurch gestreckt zu halten). Meine Überlegungen scheiterten bisher immer daran, aus welchem Material man diesen dann herstellt. Es müsste im Prinzip so flexibel sein, dass es eine aufkeimende Erektion abfedert (damit es nicht zu Verletzungen kommen kann), aber so "steif" und fest, dass der schlaffe Penis nicht einfach wieder hinausgleitet.

    In der Umsetzungsvariante des SI hat das Teil ja offenbar noch zusätzlich den Charakter eines leichten Penisgewichts (500 g sind ja nicht mal ohne, wenn man sie dauerhaft trägt). Bringen tut das dann für die Tunica nichts, das würde eher die Ligs ein wenig ins Training einbeziehen.
    Für mich wäre daher vor allem interessant, ob dieser "Korkenzieher" die Streckung des Penis stabilisiert. Denn eben jene ist allein im Textilschlauch nicht besonders ausgeprägt.

    Ich schreibe es mir mal auf meine persönliche "Vielleicht-Demnächst-Kaufen"-Liste ;) Vorerst bin ich aber mit meinen Silikonversuchen gut ausgelastet. Wenn noch wer anderes das neue SI-Modul testen sollte, wäre eine Rückmeldung über die Funktionalität auf jeden Fall eine feine Sache :)

    Grüße
    BuckBall
     
    #78
    Little, dark_dog und chester gefällt das.
  19. Zer0

    Zer0 PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    10.01.2015
    Zuletzt hier:
    06.07.2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    4
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Also ich denke das Corksrew Teil ist nicht geeignet für eine Erektion. Ich denke das ist so hart und steif, eben eine Alternative zum Stealth der eben keine richtige Spannung aufbauen kann wegen des Stoffes, aber deshalb keine Probleme bei ner Erektion macht. Vielleicht ist der Corkscrew geeignet um den Schwanz nach ner ordentlichen PE Session im gestretchten Zustand heilen zu lassen. Als All Day Stretcher muss man erst einmal sehen wie er sich verhält, ob man das Ding auch mal schnell runter und wieder dran machen kann und ob das Ding auch richtig hält. Wenn das Ding so unbeweglich ist wie ich vermute, dann muss man noch vorsichtiger sein bei der Größe denke ich. Oder aber das Ding lässt sich so verbiegen das nur noch die Länge wirklich relevant ist. Wenn der Schwanz durch PE länger wird eigentlich optimal, man muss kein neues Corkscrew kaufen sondern kann den vorhandenen einfach anpassen.
     
    #79
    BuckBall gefällt das.
  20. Dumpstar

    Dumpstar PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    22.02.2019
    Themen:
    7
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    670
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Körpergröße:
    168 cm
    BPEL:
    17,4 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    #80
    BuckBall gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
ERLEDIGT Stealth Innerwear Privater An- und Verkauf 16 März 2015
Stealthformen.com testet Stealth Mag-Volt Anti-Turtling-Hilfen und All-Day-Stretcher 5 Feb. 2019
BIETE Stealth Underwear der Größe E26 (Length 5.51 -6.0 / Girth 3.26- 3,25) Privater An- und Verkauf 16 Juli 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden