Schlagi's Log

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm
Hallo Leute,
am 20.11.16 hab ich mit dem Anfängerprogramm begonnen.
Eigentlich wären noch 2 Wochen Zeit bis zur ersten Messung,ich konnte es aber nicht mehr abwarten :woot:.
Also hier sind mein Training und die Messung.

Training:
5min IR Lampe Aufwärmen
12Minuten Netto Stretchen
300 mid-eq Jelqen
5min IR Lampe Abwärmen

Messung:
BPFSL 19cm->20,5cm
BPEL unverändert
NBPEL unverändert
EG unverändert

Wie sollte ich eurer Meinung nach weiter Verfahren ???
Mein BPFSL-BPEL Unterschied ist ja ziemlich Groß geworden.Welches Trainig wäre gut um mein BPEL Wert anzugleichen ?
 

mo1111

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
17.11.2015
Themen
4
Beiträge
294
Reaktionspunkte
968
Punkte
970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,8 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
@Schlagi , was schätzt du denn wv Zeit 300 mid-eq Jelqs einnehmen? So ne ungefäre Zeitangabe wäre gut, damit man dein Training bewerten kann
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm

mo1111

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
17.11.2015
Themen
4
Beiträge
294
Reaktionspunkte
968
Punkte
970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,8 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
1,5 cm BPFSL sind schon für 2,5 Monate sehr gute Gains würde ich sagen. Wenn der Wert korrekt ist, sprich du hast mindestens jetzt 3 Tage, besser wären 7 Off-Tage vor die Messung geschoben, dann würde ich die Jelq-Dauer pro Woche um 1 min. erhöhen, sodass du abschließend auf 20 min kommst. Ballooning kannst du auch mit rein nehmen, mache ich zwar auch nicht, aber es ist nach hiesiger Meinung hier sehr effektiv
 

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm
1,5 cm BPFSL sind schon für 2,5 Monate sehr gute Gains würde ich sagen. Wenn der Wert korrekt ist, sprich du hast mindestens jetzt 3 Tage, besser wären 7 Off-Tage vor die Messung geschoben, dann würde ich die Jelq-Dauer pro Woche um 1 min. erhöhen, sodass du abschließend auf 20 min kommst. Ballooning kannst du auch mit rein nehmen, mache ich zwar auch nicht, aber es ist nach hiesiger Meinung hier sehr effektiv

Ich habe jetzt 4 Tage Pause gemacht,ich denk mal das die Temp Gains weitgehend draußen sind.

Meinst du das reicht wenn ich das mid jelqen nur anhebe ??
Ich habe schon irgendwie erwartet das ich wenigstens 0,5cm BPEL gaine,aber es ist ja garnix gekommen ?
 

mo1111

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
17.11.2015
Themen
4
Beiträge
294
Reaktionspunkte
968
Punkte
970
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,8 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Wenn du jetzt weiter trainieren willst und wirst hoffe ich mal und nach den nächsten 2-3 Monaten nichts an BPEL gainst, dann würde ich wirklich nochmal um 5 Minuten erhöhen und das Stretchen auf 7-8 min Erhaltungsniveau runter fahren. Nimm aber erstmal noch wenn du magst zu den Basic Stretches, die machst du dann z. B. 8 min im neuen Programm, 2P-Stretches hinzu (5min.).Diese sind auch gut für das angleichen des BPEL an den BPFSL!
 

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm
Wenn du jetzt weiter trainieren willst und wirst hoffe ich mal und nach den nächsten 2-3 Monaten nichts an BPEL gainst, dann würde ich wirklich nochmal um 5 Minuten erhöhen und das Stretchen auf 7-8 min Erhaltungsniveau runter fahren. Nimm aber erstmal noch wenn du magst zu den Basic Stretches, die machst du dann z. B. 8 min im neuen Programm, 2P-Stretches hinzu (5min.).Diese sind auch gut für das angleichen des BPEL an den BPFSL!

Ich werde auf jeden Fall weiter machen.
Ist trotzdem schade das sich beim BPEL nichts getan hat :facepalm2:
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,319
Reaktionspunkte
9,502
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Also deine Differenz ist super. Wie ist denn deine EQ? Dass du beim BPEL absolut nichts gegaint hast wundert mich schon sehr. Wie jelqst du? Wie ist die Ausführung? Mit wie viel EQ? Tempgains nach dem Jelqen? Wie waren/sind deine PI's? Wichtige Infos um dir helfen zu können.
 

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm
Also deine Differenz ist super. Wie ist denn deine EQ? Dass du beim BPEL absolut nichts gegaint hast wundert mich schon sehr. Wie jelqst du? Wie ist die Ausführung? Mit wie viel EQ? Tempgains nach dem Jelqen? Wie waren/sind deine PI's? Wichtige Infos um dir helfen zu können.

Eq ist gerade bei 7/10.
Mid eq Jelqs in ca.2 Sekunden bis jetzt 300 Jelqs im Training,eq bei 5/6.Tempgains hab ich keine.Mein Griff müsste Eigentlich gut sein,ich merke wie ich das Blut durch den Schaft streiche.Morgendliche Erektion hab ich nicht so oft,hatte ich auch vorher nicht.Nächtliche Erektion weiß ich nicht.Nach dem Training hab ich für ne Stunde Leichtes Turtling.Sonst ist alles gut mit den Pi's.
 

hopeful

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
09.10.2016
Themen
4
Beiträge
410
Reaktionspunkte
1,233
Punkte
975
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Mit dem turtling ist aber nicht so toll; wenn das nicht aufhört würde ich das Training etwas reduzieren
 

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm
Mit dem turtling ist aber nicht so toll; wenn das nicht aufhört würde ich das Training etwas reduzieren

Ist wie gesagt nur kurzfristig,nach 30 Minuten ist meistens alle wieder im Lot
 

hopeful

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
09.10.2016
Themen
4
Beiträge
410
Reaktionspunkte
1,233
Punkte
975
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Trotzdem, ich hatte sowas noch nie. Turtling ist ein negatives PI

Solltest mal antesten, wenn Du etwas weniger trainierst, ob es dann besser wird, komtm doch auf einen Versuch an
 

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm
Trotzdem, ich hatte sowas noch nie. Turtling ist ein negatives PI

Solltest mal antesten, wenn Du etwas weniger trainierst, ob es dann besser wird, komtm doch auf einen Versuch an

Na im Pi Beitrag steht kurzfristiges Turtling als Neutrales Pi,ist halt nur die Frage was kurzfristig in einer Zeitangabe sein soll ? :woot:
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,700
Reaktionspunkte
12,486
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Merkst siehst du denn wie sich das Blut in der Eichel staut wenn du Jelqst?
 

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,319
Reaktionspunkte
9,502
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Turtling direkt nach dem Training sollte tatsächlich nicht auftauchen. Hier und da mal vereinzelt ist kein Drama, aber wenn es jedes mal auftritt ist definitiv die Trainingsbelastung zu stark. Insgesamt sehr seltsam bei dir. Bei so einer Differenz sollte das Jelqen eigentlich schon gut anschlagen. Würde mal 2P's in Kombination mit erhöhter Jelqzeit ausprobieren.
 

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm
Turtling direkt nach dem Training sollte tatsächlich nicht auftauchen. Hier und da mal vereinzelt ist kein Drama, aber wenn es jedes mal auftritt ist definitiv die Trainingsbelastung zu stark. Insgesamt sehr seltsam bei dir. Bei so einer Differenz sollte das Jelqen eigentlich schon gut anschlagen. Würde mal 2P's in Kombination mit erhöhter Jelqzeit ausprobieren.

Ich werde dein Rat mal Annehmen und das für die nächste Zeit so übernehmen
 

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm
Moin Leute,
ich habe meinen Trainingsplan jetzt ein wenig verändert.

5min IR Lampe Aufwärmen
8min 2 Point Stretches
400 Low-Mid EQ Jelqs
5min IR Lampe Abwärmen
10min Balloning

Also,Trainingsverlauf war bis jetzt in Ordnung.Turtling hatte ich bis jetzt nicht mehr.Dafür hätte ich jetzt die letzte 2 Tage wie einen leichten Muskelkater in den Schwellkörpern.Ist das jetzt eher Schlecht ??
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,138
Reaktionspunkte
123,460
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Schlagi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
20.11.2016
Themen
8
Beiträge
100
Reaktionspunkte
274
Punkte
425
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
12,5 cm
einen leichten Muskelkater in den Schwellkörpern

also Muskelkater kann man eigentlich im Schwellkörper nicht haben .. mit welchem Druck jelqst Du denn?

Moderates Streichen,so das man sieht wie das Blut durch den Penis gezogen wird.
Ist wie gesagt nur ein vergleichbares Gefühl wie Muskelkater,was ich mir nur dadurch erklären kann das die Schwellkörper stark expandiert sind.
 
Oben Unten