Penis plötzlich dicker

napi

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
17.06.2021
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
12
Punkte
7
Moin zusammen,

Der Titel wird für einige von euch, gerade im PE Forum, triggern 😅

Ein paar kurz Fakten zuvor
Im Januar 2020 bin ich noch 24 und vermesse meinen Penisumfang und Länge, ohne PE zu betreiben. Wie viele Männer habe ich das natürlich hin und wieder mal aus reinee Neugier getan.
Ergebnis
bpel: 17cm
nbpel: 16cm
EG Mid: 13,5

Die Daten der Länge sind etwas mit vorsicht zu genießen, da ich diese nicht für ein bevorstehenes PE Programm vermessen hatte.
Der Grund wieso ich zu dieser Zeit häufiger gemessen hatte war, weil ich Jungfrau war und mir Kondome kaufen wollte. Dementsprechend landete ich mit dem Umfang bei Mysize immer in der 57,60,64 Kategorie. Und glaubt mir ich hab den Umfang über Wochen häufiger gemessen, weil das Maßband praktischerweise im Bett lag, und man ja i wie glaubt, dass er jetzt dicker sein könnte als am Tag zuvor 😅

Das Wunder?
Wir springen jetzt 1 Jahr in die Zukunft ins Jahr 2021. Geschehen ist bis dahin ca. ein halbes Jahr intensiver Geschlechtsverkehr im Jahr 2020. Ich hab mich "ausgetobt" und zum jetzigen Zeitpunkt über ein halbes Jahr keinen Sex mehr gehabt. Falls das wichtig für die Penisexperten ist.
Meinen Umfang habe ich nicht mehr gemessen. Jedoch habe ich einen digitalen Messschieber und immer mal wieder aus Spaß die breiteste Stelle gemessen. Es ergab 4,3cm. So im März 2021 habe ich diesen Messschieber mal wieder rausgekramt und wieder gemessen 4,6cm. Ich Dummkopf hab ich gewundert, aber dachte so: Hmm waren das nicht 4,3cm....ach ne bestimmt dann 4,6. Weil 4,6cm durchmesser sind ja ca 13,5cm Umfang - Nicht.
Ich hab dann im März auch mal ein Foto von meinem Schwanz gemacht, und dachte mir so: Sieht irgendwie dicker aus. Aber ich kam nie auf die Idee nachzumessen, weil ich das die Jahre vorher immer mal wieder machte, und er seit Jahren unverändert ist.

Vor rund einer Woche tat ich es dann. Und erhielt EG mid: 14,3cm.
Eigentlich wollte ich Anfang 2020 mit PE anfangen und 14cm waren mein Ziel. Und jetzt drüber? Ich hab zuerst an einen Messfehler geglaubt. Mysize Calculator an und ich bekomme 60,64,69 empfohlen. Also schon mal keine Erinnerungslücken.
Dank meines kleinen Chaos finde ich noch im Schrank einen Papierstreifen, den ich zuvor als Maßband benutze. Die Markierung darauf: exakt 13,5cm.
Länge nachgemessen und
nbpel: 16,7
bpel: 17,7
Auf die länge würde ich jetzt aber nicht zu sehr eingehen, weil da mögliche Messfehler vorhanden sein könnten. Ein Zuwachs gabs aufjedenfall, aber ob es jetzt 100% 0,7cm oder nur 0,4cm waren kann ich nicht ganz ausschließen. Umfang hingegen sehr genau gemessen, über Wochen hinweg mehrmals pro Woche.

KURZE ÜBERSICHT

Januar 2020 (24 Jahre): EG mid 13,5

Sex über mehrere Monate nach erstem Mal

März 2021 (25 Jahre): Messschieber breite 4,6 statt 4,3 "unbemerkt" geblieben

Juni 2021 (25 Jahre): EG Mid 14,3


Zusatzinfos

Mein Bartwuchs ist sehr bescheiden, und war vor ca. 2 Jahren quasi non existent. Bis auf alle paar Wochen mal kurz elektrisch die Oberlippe anhauchen. Ende 2019 fing er plötzlich an ein klein wenig zu wachsen und 2020 legte er deutlich zu. Um Missverständnisse zu vermeiden, ich hab jetzt keinen Vollbart :D Ich bin aber von Babypo zu Assi Oberlippen und Kinnbart in 4-5 Tagen mutiert. Also nur nervig, sinnlos und nicht schön.
Ich frage mich aber irgendwie ob das zusammenhängt. Es korreliert doch überraschend mit dem Peniswachstum. Nun bin ich aber 25 und nicht 15. Kennt ihr solche Fälle?
Beschweren will ich mich natürlich nicht 😁 Aber 0,9cm mehr im Umfang hätte ich mit PE als End End Ziel anvisiert. Dazu muss ich sagen, dass meine Erektion vorher auch schon sehr gut war. Immer sehr hart und prall. Keine Ahnung ob der Sex das jetzt i wie gepusht (dicke) hat. Ich bin wirklich ratlos wie es so spät noch zu Wachstum kam. Und bei Gott, betet das dies nicht einfach verschwindet :D
Da ich aber im März schon 4,6cm breite gemessen hab, was ca. 14,3 Umfang entspricht hab ich es ja mindestens schon 3 Monate so.

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

napi

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
17.06.2021
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
12
Punkte
7
Es soll in den Zusatzinfos 0,8cm zuwachs im Umfang heißen (Tippfehler und kann es nicht mehr bearbeiten)
 

Hanauer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.02.2018
Themen
6
Beiträge
763
Reaktionspunkte
2,557
Punkte
2,100
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Ich denke dass der Dickenzuwachs wahrscheinlich nicht nur eine Komponente hat, also dass da durchaus noch etwas an Wachstum stattgefunden hat, gerade weil Du ja ein hormoneller Spätzünder zu sein scheinst. Meiner Meinung nach liegt es an dem Einstieg ins Sexleben, insbesondere wenn deine Erektionen so kräftig ausfallen. Du sagst, dass Du dich ausgetobt hättest, daher nehme ich an, dass Du langen und häufigen Sex hattest. Also jedesmal intensives Aufpumpen deines Penis, was auf die Schwellkörper wirkt. Siehe hier: Tabellarische Übersicht der manuellen Übungen unter "Ballooning".
Übrigens, ich habe bei mir auch den Eindruck, dass mein Penis durch intensiven Sex zulegt
Zementiert sollten deine Gains auch schon sein, wenn Du aktuell eine halbjährige Trockenphase hast und dein Penis immer noch dicker ist.
Und bei Gott, betet das dies nicht einfach verschwindet
Um die Zuwächse sicher zu zementieren, bitte kräftig weitervögeln ;)
 

napi

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
17.06.2021
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
12
Punkte
7
Ja, ich denke mit hormoneller Spätzünder trifft am ehesten zu. Ich hab zwar schon früh einen ordentlichen Körperbau gehabt, was aber vielleicht doch eher auf den Kraftsport zurückzuführen ist.
Das mit dem Sex wundert mich ein wenig, weil ich vorher regelmäßig mastubiert habe, und das auch in hoher intensität. Also sprich ich hab mir viel Zeit genommen, und so gesehen indirekt gewissermaßen Balloning betrieben.
Als Sexersatz würde ich jetzt wohl erstmal auf mein PE Training umsteigen 😉
Irgendwie dachte ich vorher, dass man 0,8cm dickezuwachs sofort merkt. Aber vermutlich seh ich den Lümmel zu oft. Außer auf dem Foto oder durch direktes messen wäre es mir nicht so aufgefallen.
Hoffe mal ich komm vll durch jelqen etc. eines Tages auf 15cm Umfang 😁
 

Hanauer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.02.2018
Themen
6
Beiträge
763
Reaktionspunkte
2,557
Punkte
2,100
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
13,0 cm

napi

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
17.06.2021
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
12
Punkte
7
Ja, das sollte gut machbar sein, da Du jetzt schon einen recht dicken Penis hast, wird es bei 15 cm Umfang nicht bleiben....
Mache doch, bevor du richtig mit dem Training beginnst, noch eine Komplettvermessung, siehe: Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden
Ja danke werd ich machen :)
Ich werde wohl mit Jelq Only starten, weil ich wenig Zeit habe, und es direkt beim duschen machen kann. Bin mal gespannt ob ich damit alleine gains bekomme, oder doch nach 3-4 Monaten zum kompletten Einsteigerprogramm wechsel :)
 

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
12
Beiträge
554
Reaktionspunkte
1,742
Punkte
1,260
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Was soll ich sagen. Gratuliere, Glückspilz ;)
 

Hanauer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.02.2018
Themen
6
Beiträge
763
Reaktionspunkte
2,557
Punkte
2,100
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Bin mal gespannt ob ich damit alleine gains bekomme
Bin auch gespannt. Da dein Ziel ja der Dickenzuwachs ist, müsste es klappen. Mal sehen.

Und: Vor der Vermessung kein Training, mach mal 3 Tage nix
 
Oben Unten