Penimaster vs. Bigg Master

Dieses Thema im Forum "Strecker, Extender und Zuggurte" wurde erstellt von invisibleone, 19 Nov. 2017.

  1. invisibleone

    invisibleone PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    05.08.2016
    Zuletzt hier:
    24.03.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    200
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,7 cm
    NBPEL:
    13,7 cm
    BPFSL:
    17,6 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hat schon mal einer Erfahrungen mit dem politischen Nachbau vom Penimaster sammeln können?
    Bei eBay nach "Bigg Master equivalent" suchen.
    140€ das Komplett Set!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Nov. 2017
    #1
    Loverboy und pimmelhuber gefällt das.
  2. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    26.02.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    1,098
    Zustimmungen:
    905
    Punkte für Erfolge:
    1,155
    ja.Wäre interessant,wenn jemand was sagen kann. Prinzipiell sind Geräte brutal überteuert. Wirklich frech,was da manchmal abgeht.Bezogen auf Produktionskosten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Nov. 2017
    #2
    Loverboy gefällt das.
  3. derfliesenleger

    derfliesenleger PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    22.10.2017
    Zuletzt hier:
    21.01.2020
    Themen:
    9
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    430
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    17,3 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    18,1 cm
    EG (Base):
    11,9 cm
    EG (Mid):
    11,7 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Produktionskosten ist das eine, das andere sind Entwicklungskosten, Patente usw. Ich weiß ja nicht wie hoch die Verkaufsstückzahlen so sind, aber ich glaube kaum das die Milionenfach Verkauft werden.
    Ausserdem muß das Gerät vor allem sicher sein. Da ist mir ein Deutsches Produkt lieber als ein Chinaböller.
    Ist ja wie bei den Auto. Die Entwicklung kostet Millionen. Selbst bei Games geht das Mitlerweile in den 6 Stelligen Bereich.
    Die Frage ist ja immer, ob es einem das Wert ist, beziehungsweise ob es was Bringt. Ist ja auch immer die Sichtweise. Gegen Manuellen PE sind die Geräte zu teuer. Gegen eine OP sind die Geräte billig.
    Mir ist der Vitallus eigentlich auch zu teuer. Aber er bring bei mir was. Darum ist mir das Geld Wert.
     
    #3
    Schwanzuslongus, adrian61 und Loverboy gefällt das.
  4. Banana Joe

    Banana Joe PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    28.03.2019
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    3
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    490
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    13,8 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Hi,

    ich möchte diesen alten Threat nochmal aufwärmen, da ich auf der Suche nach einem Extender bin und mir dabei zufällig der bigg master auffiel. Hat mittlerweile jemand Erfahrung damit gemacht?
     
    #4
    Schwanzuslongus gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BIETE Günstig Penimaster pro Privater An- und Verkauf Donnerstag um 12:42 Uhr
BIETE Penimaster Pro Privater An- und Verkauf Mittwoch um 17:33 Uhr
BIETE Penimaster Pro Privater An- und Verkauf 9 März 2020
BIETE Penimaster Pro Privater An- und Verkauf 3 März 2020
Penis wird taub beim penimaster Chrome strecker Strecker, Extender und Zuggurte 11 Feb. 2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden