Palles technischer Pumperthread

Dieses Thema im Forum "Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte" wurde erstellt von Palle, 15 Feb. 2017.

  1. Just_a_Boy

    Just_a_Boy PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    07.09.2017
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    10
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    327
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    18,4 cm
    NBPEL:
    17,4 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    schau mal bei lederwerkstatt wegen der Größe. Da gibt es eine Tabelle die das gleiche empfehlen wird wie Palle. es muss nach links und rechts in der Pumpe in summe 1cm Platz sein. Also 5mm pro Seite.
    Konisch geht auf Dicke. Zylindrisch geht auf Länge, macht natürlich aber auch etwas Dicke mit. Du kannst bei konischen nur einen höheren Unterdruck nutzen ohne Lymphe zu ziehen.

    Da du ähnliche Maße wie ich hast und ich überlege meine zylindische zu verkaufen, kannst du mich gern mal anschreiben. Die Länge reicht mir und ich werde wenn, dann nur noch konische nehmen.
     
    #81
    Alucard, Palle und aezget79 gefällt das.
  2. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Danke fürs antworten. Nach den berechnungen sollte ich 4 Durchmesser haben. Also 3,8irgendwas is mein genauer Schwanz Durchmesser plus 1 cm wäre da eh knapp 5. Stimmt das so?

    Ich check dasmit dem Zylinder durchmesser echt noch nicht ganz. Help Palle!

    Bei Lederwerkstatt zb fängts ers bei 4,5 an. Würde vermutlich auch gehn.
    Und nett dass du das sagts, aber wir zwei haben echt nicht die ähnlichen Maße lol 1 cm Dick is schon ein gscheiter unterschied. Und 3 cm Länge definitv auch ;)
    Wie groß is denn dein Zylinder?
    Ich überleg auch eher einen konischen, da ich ihn ja nur ab und zu verwenden möchte, wenns nötig is ;) und dann eher die Dicke möchte
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Nov. 2018
    #82
    Palle gefällt das.
  3. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,621
    Zustimmungen:
    11,813
    Punkte für Erfolge:
    12,330
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Hallo Leute,
    Ich war ne Weile Off, aus Krankheitsgründen, psychisch wie auch körperlich.
    Es geht wieder einigermaßen. Hatte wieder Morgenlatten und habe gestern wie auch heute morgen gepumpt.

    Meine Nudel sah nach den 14 Tagen absoluter Enthaltsamkeit aus, ja wie eine Nudel, eine nutzlose vor sich hinwackelnde Nudel.
    Und da hat sich wieder einmal das altbekannte Sprichwort bewahrheitet : Einmal Pumpe, immer Pumpe.

    @aezget79 , nun zu den Zylindermaßen.
    Es stimmt zwar, das der Zylinder 1 cm im Durchmesser dicker wie der steife Penis sein sollte, aber nicht wirklich.
    Denn man muß die Sache auch im Verhältnis zu der allgemeinen Größe sehen.
    Da unterscheiden sich ein wenig die 2,5 cm Durchmesser zu einem 5 cm Durchmesser.

    In deinem Fall würde ich einen Durchmesser von 4,5 cm als ideal ansehen.

    (BPFSL= 17,7 cm / EG base 3,8 cm ( U 12 cm ) + 1cm für die Pumpe = 4,8 cm , Im Verhältnis zu deiner Dicke ERGO 4,5 cm )

    Auch würde ich einen konischen Zylinder wählen, da du den Focus auf Dicke legen möchtest.

    @Just_a_Boy liegt also fast richtig.
    ( Ich würde deinen zylindrischen Zylinder nicht verkaufen, den kannst du, wenn er nicht absolut zu klein ist, sicher noch gebrauchen.)
    Und dann darf man nicht vergessen, das die Keule bei Kranlheit und entsprechender Enthaltsamkeit etwas einlaufen kann. Da bist du bei einem Neuanfang über den kleineren Zylli froh.


    Schöne Grüße und allgemein fette Gains....Palle
     
    #83
  4. Hannibal

    Hannibal PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    610
    Punkte für Erfolge:
    555
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    16,8 cm
    BPFSL:
    21,4 cm
    EG (Base):
    15,8 cm
    EG (Mid):
    15,0 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Hey @Palle ... welcome back an der Trainingsfront!
    Hoffe, dir gehts möglichst bald wieder richtig gut ^ all the best!
    Hannibal
     
    #84
    Palle und aezget79 gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,448
    Zustimmungen:
    29,406
    Punkte für Erfolge:
    20,730
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ...wenn Palle wieder am Pumpen ist, dann scheint er wieder auf dem Weg nach oben

    Alles Gute und schau, dass Du rasch wieder in Form kommst!!!
     
    #85
    Palle und aezget79 gefällt das.
  6. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Erhol dich noch gut und wieder gutes pumpen deiner fetten Nudel

    Dann hab ich mich ja genau für die richtige entschieden wies aussieht. Bin schon gespannt. Vielen Dank für die gute Beratung. ich hab dann bestimmt noch ein zwei Fragen wenn sie dann da is. Wurde jetzt doch Lederwerkstatt 4,5. is ja nicht so wesentlich viel teurer und da möcht ich doch etwas Qualität:

    Penispumpe Profi Set 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Nov. 2018
    #86
    Palle gefällt das.
  7. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    7
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    759
    Punkte für Erfolge:
    760
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,1 cm
    EG (Mid):
    14,7 cm
    Besorg dir aber noch eine gute Manchette für den Zylinder.
    So hälst du es nicht lange aus, da der Rand sich extrem ins fatpad drückt und nach kürzester Zeit schmerzen verursacht.
     
    #87
    aezget79 und Palle gefällt das.
  8. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,621
    Zustimmungen:
    11,813
    Punkte für Erfolge:
    12,330
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Dampfhammer2000 , hatt recht. An sonsten ist nichts gegen das Gerät einzuwenden. Und wie du gleich lesen kannst, liegen die Jungens mit unserer Philosophie gleich auf.

    Also las die Pumpe kommen.

    Grüße und fette Gains...Palle

    PS.: muß morgenfrüh noch mal zum Arzt. Blutentnahme und so`n Krempel.
    Da meine Lymphbahnen mit angegriffen sind, ist das Pumpen nicht ganz ungefährlich, sagt mir mein nüchterner Menschenverstand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Nov. 2018
    #88
    aezget79 gefällt das.
  9. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Okay. Danke für den Tipp. Die konischen Zylinder gibts nur in der Version bei Lederwerkstatt, das mit dem Rand hab ich mir auch schon etwas gedacht. Hast du eine Manchette? Also welche?
     
    #89
    Palle gefällt das.
  10. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Okay cool dann bin ich mit meiner Entscheidung zufrieden.

    Gute Besserung und vielleicht tatsächlich etwas vorsichtiger mal mit pumpen
     
    #90
    Palle gefällt das.
  11. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    7
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    759
    Punkte für Erfolge:
    760
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,1 cm
    EG (Mid):
    14,7 cm
    Ich habe keine, da ich den LAP Zylinder mit dickem Rand habe.
     
    #91
    Palle gefällt das.
  12. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,621
    Zustimmungen:
    11,813
    Punkte für Erfolge:
    12,330
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @aezget79
    Hier eine Manschette aus der Lederwerkstatt.
    PEC-Pumpe-10.PNG

    Ichselber habe den mit dem dicken Rand und einen Dickwandzylinder. Alles andere drückt zu tief ins fettpad, bei meinen Pumpsession. ( 1-2 Stunden, ohne Pause)

    Grüße... Palle
     
    #92
    aezget79 gefällt das.
  13. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Das is aber glaub ich für den lap geht dass beim normalen zylinder auch?
     
    #93
    Palle gefällt das.
  14. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Morgen sollt sie kommen. Das gute Stück!
     
    #94
    Palle gefällt das.
  15. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hey Leute,

    hab die Pumpe gestern bekommen und am abend dann gleich mal ausprobiert. Also ich muss sagen: Ich bin begeistert. Das Ding is echt sehr wertig im Verhältnis zu den billigdingern und auch zur bathmate hin. Ich finde die Investition von ein paar Mücken mehr rentiert sich da wirklich.

    @Palle und @Just_a_Boy DANKE für eure hilfreichen Tipps. Hab mich dann doch für den 4,5 entschieden wie vom Profi Palle empfohlen und muss sagen, dass sich das richtig gut anfühlt. Ich denke 5 hätte auch geklappt aber so sitzt echt perfekt. Schmerzen hab ich auch keine, also gestern war der Rand auch gar kein Thema und ich hab schon so 30 min probiert mit zwischenpausen. Auch das Melken geht mit dem Ding. Das hab ich vorher nicht so verstanden, aber mit dem passenden Zylinder is das echt geil und der pimmel bleibt dann auch einigermaßen steif.

    Fazit: Wer sich eine Pumpe anschaffen will, dem rat ich echt zu einem etwas hochwertigeren Modell. Meins hat 80 inkl Versand gekostet. Das macht sich aber echt bezahlt, hat man ja auch lange. Zwei bis dreimal mit der Scherenpumpe drücken und Vakkum is voll da und hält.

    Ich war ja bis jetzt nur ein "Spaßpumper" vor dates usw. Aber ich denk das ding wird jetzt doch etwas öfter rausgeholt als mein bathmate. Und hoffentlich dann bald auch der nächst größeree Zylinder fällig.

    Thx und have Fun
     
    #95
  16. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    @Palle welchen Druck verwendest du denn so generell? Ich war gesetern so zwischen -5 und -7 inHg. Das hat sich voll gut angefühlt und auch nicht weh getan und keine Punkte und nix. Vorher noch mein normales Pe Training absolviert und heut ne fette geile Morgenlatte gehabt. Ich hätte auch noch etwas mehr Druck ausgehalten auf alle Fälle.
    Und: Was verwendest du als "Schmiere"? Hab gestern gleitgel genommen. Beim jelqen hab ich kokosöl - wäre das für Pumpe auch möglich oder nich gut wegen ölhaltig? Wie siehts mit med body Lotion aus?
     
    #96
    Palle gefällt das.
  17. Egi49

    Egi49 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    0
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    765
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @aezget79
    das hier soll nicht die Antwort von @Palle ersetzen! Nur eine zweite Meinung.
    Bei mir ist das sehr variabel. Gerne von -5 inHg bis zu, nach längerer Erfahrung, -12 inHg. Mache ich vom Gefühl und von den Folgen abhängig. Wenn es mal ein Flüssigkeitsblase gegeben hat, heisst das klar: Beim nächsten Mal weniger! Also bitte Vorsicht und lieber etwas weniger!
    Auf Wasser-Basis. KEIN Öl. Gerne "Aquaglide".

    VG
     
    #97
    Palle und aezget79 gefällt das.
  18. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    cool. Danke für die Antwort. Is natürlich auch an andere erfahrene Pumper gerichtet

    Aquaglide verwende ich eh als gleitgel
     
    #98
    Palle und Egi49 gefällt das.
  19. rumps

    rumps PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    22.08.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    0
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    7
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    EG (Mid):
    15,0 cm
    Heute ist auch meine konische Pumpe der Lederwerkstatt angekommen. Ging richtig flott innerhalb 3 Tage! Beim auspacken ist mir nur aufgefallen, dass ich das Set ohne Druckanzeige bestellt habe :D Naja, jetzt muss ich eben nach Gefühl pumpen - ist wahrscheinlich eh garnicht mal so verkehrt auf den Körper zu achten ;)

    Erste Erfahrungen nach dem Anlegen ist jedoch durchweg positiv. Pumpe sitzt gut und man muss auch wenig nachpumpen. Den zusätzlichen Ersatz-O-Ring für die Ventilkupplung konnte ich hingegen nicht im Paket finden.
     
    #99
  20. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    12.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    1,112
    Punkte für Erfolge:
    1,275
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Cool dann haben wir fast gleichzeitig unser Schmuckstück von lw bekommen. Hab auch den konischen und finde dass es sich sehr gut anfühlt. Ohne Anzeige finde ich etwas schwierig....ich würde mich da grob verschätzen und tendenziell zuviel Druck aufbauen aber vielleicht spürst du da besser hin. Hab mit dem bathmate definitiv zuviel Druck produziert. Spür ich jetzt.
    Hey viel Spaß mit dem neuen Teil. Für mich echt eine Bereicherung und ohne viel schnickschnack. Gute Pumpe und mehr brauchst da echt nicht.
     
    Palle, Egi49 und Just_a_Boy gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Palles Pumproutine Trainingsberichte 26 Apr. 2018
Palles Handwerkerthread Off-Topic 28 Sep. 2016
Palles Trainingscamp Trainingsberichte 29 März 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden