Nervenregeneration

tarip

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
24.08.2017
Themen
4
Beiträge
179
Reaktionspunkte
101
Punkte
211
Hallo, Ich spüre leider absolut gar nichts mehr beim Orgasmus und es ist auch verdammt schwer die Erektion zu halten. Der Penis ist fast durchgehend eiskalt, trage immer dreifache Schichten, damit er nicht komplett abfriert. Was kann man bei Nervenschäden am besten machen? Helfen PDE5 Hemmer?
 

Terion

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,401
Reaktionspunkte
3,526
Punkte
3,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,609
Reaktionspunkte
11,964
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Würde dem ganzen auch Zeit geben sich zu erholen.
So wenig Belastung wie möglich, also auch keine Masturbation.
Gute Besserung
 

tarip

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
24.08.2017
Themen
4
Beiträge
179
Reaktionspunkte
101
Punkte
211
Nun ist es schon ein Jahr und hat sich nichts geändert. Hab allerdings viel geraucht, getrunken und masturbiert
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,197
Reaktionspunkte
1,112
Punkte
1,310
getrunken und geraucht ist egal.Die Effekte dürften so klein sein,dass sie irrelevant sind
 

Terion

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,401
Reaktionspunkte
3,526
Punkte
3,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
getrunken und geraucht ist egal.Die Effekte dürften so klein sein,dass sie irrelevant sind

Egal sind sie definitiv nicht. Gerade Rauchen ist bspw. in Wundheilungsphasen ein absolutes No-Go, weil es nachweislich die Wundheilung behindert. Alkohol ist grundsätzlich schlecht.
Ob das Wachstum von geschädigten Nervenfasern im selben Maße von Tabak und Alk beeinträchtigt wird wie die Wundheilung ist aber nicht bekannt. Ich würde dir deshalb grundsätzlich raten, mit beidem aufzuhören (bzw. zumindest den Alk stark zu verringern). Es ist eh lächerlich wie wahnsinnig schädlich beides für den Körper ist und die Leute gehen wegen Glyphosat auf die Straße. Ok, das ist ein anderes Thema und ich schweife ab.

Da die Art deines Nervenschadens eh nicht bekannt ist, kann dir keiner eine vernünftige Prognose geben. Erwarte vorsichtshalber nicht allzu viel für die Zukunft.
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,197
Reaktionspunkte
1,112
Punkte
1,310
getrunken und geraucht ist egal.Die Effekte dürften so klein sein,dass sie irrelevant sind
Ob das Wachstum von geschädigten Nervenfasern im selben Maße von Tabak und Alk beeinträchtigt wird wie die Wundheilung ist aber nicht bekannt. ft.
nicht bekannt. Damit egal. Die meisten der Demonstranten denken sich wohl,dass der Verzicht auf die Sachen nciht den minimalen Grenznutzen von 2 Jahren zusätzlich rechtfertige.
 

Terion

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,401
Reaktionspunkte
3,526
Punkte
3,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,197
Reaktionspunkte
1,112
Punkte
1,310
Ich wünschte, die Welt wäre so einfach, dass man einfach den Kopf in den Sand steckt und alles wäre egal. Die Realität sieht anders aus.
naja.Wenn es nicht bekannt ist,dann kann man nciht wirklich davon abraten. Es ist letzlich typisch Medizin,dass niemand weiß ,was Sache ist.
Aber Spaß beiseite. Ich denke mal,dass ein Jahr Rauchen nicht den Megaeffekt auf diese Penisbruch-Verletzung haben könnte. Es wurde ja auch nix über die Anzahl der Zigaretten gesagt. Das es da ne lineare oder positiv beschleunigte Verschlechterung auf den Gesamtzustand gibt,mag ich gar nicht abstreiten
 
Zuletzt bearbeitet:

Terion

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,401
Reaktionspunkte
3,526
Punkte
3,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
naja.Wenn es nicht bekannt ist,dann kann man nciht wirklich davon abraten.

Wie mans nimmt. Der Zusammenhang zwischen Aluminiumanreicherung in Alzheimerhirnen ist auch nicht bekannt, das BfR rät trotzdem davon ab, die Aluminium ADI zu überschreiten.

Man kann Gefahren auch abschätzen ohne praktische Kenntnisse zu haben.
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,197
Reaktionspunkte
1,112
Punkte
1,310
naja.Wenn es nicht bekannt ist,dann kann man nciht wirklich davon abraten.

Wie mans nimmt. Der Zusammenhang zwischen Aluminiumanreicherung in Alzheimerhirnen ist auch nicht bekannt, das BfR rät trotzdem davon ab, die Aluminium ADI zu überschreiten.

Man kann Gefahren auch abschätzen ohne praktische Kenntnisse zu haben.
Ob das dem Thread hilft weiß ich jetzt nicht. Aber ohne "praktische Kenntnisse" etwas ab"schätzen" zu können,klingt ziemlich unwissenschaftlich. Auf jeden Fall würde ich mir nicht den Kopf zerbrechen,weil ich durch ein Jahr weniger rauchen den Pimmel hätte heilen können. @tarip wie viele rauchst du pro Tag? Peil mal 2 an.
 

tarip

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
24.08.2017
Themen
4
Beiträge
179
Reaktionspunkte
101
Punkte
211
Mach ich, wollte sogar ganz aufhören. Die Frage ist wie Masturbation sich drauf auswirkt, ich hatte gelesen, dass Masturbation und leichter Sex nichts ausmacht und daher bin ich etwas überfragt. Allerdings ist wie gesagt seitnem Jahr nur geringfügig etwas besser geworden. Jetzt hat der bekloppte Urologe bei der Untersuchung noch ziemliche Schmerzen verursacht und seitdem gehts wieder etwas schlechter ... Ich würd tendieren zu einer weiteren Kur mit Cialis, das hat mir langfristig schon etwas geholfen, kommt mir zumindest so vor. Cialis verbessert ja die Durchblutung und damit auch den Heilungsprozeß.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,647
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht wie beim Orgasmus nichts spüren und Nervenschaden im Penis zusammenhängen sollen. Der Orgasmus passiert im Hirn und nicht im Schwanz. Ansonsten könnten manche Leuten nicht ohne Stimulation des Penis zum Orgasmus kommen. Die Stimulation des Penis löst nur den Orgasmus aus. Wenn du einen hast, dann sollte der immer noch wie ein Orgasmus sein und nicht sich nach gar nichts anfühlen.

Was hat denn der Urologe gemacht, dass du nun auf einmal wieder Schmerzen hast?
 

Terion

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,401
Reaktionspunkte
3,526
Punkte
3,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
Aber ohne "praktische Kenntnisse" etwas ab"schätzen" zu können,klingt ziemlich unwissenschaftlich.

Ist in einigen Gebieten Standard. Wenn in der Toxikologie z.B. keine Tierdaten und keine epidemiologischen Daten für einen Stoff vorliegen, wird eine Gefahrenanalyse anhand der Strukturformel gemacht.

Wie dem auch sei: mein Rat @tarip : lass das Rauchen sein und reduzier den Alk aufs Nötigste, dann unterstützt das im günstigsten Fall eine Besserung. Eine Garantie kann dir aber keiner geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

tarip

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
24.08.2017
Themen
4
Beiträge
179
Reaktionspunkte
101
Punkte
211
Ich spüre im Kopf etwas, aber es gibt keine Verbindung zum Glied. Der hängt kalt und etwas leblos da. Ist etwas gekrümmt, was beim Ornanieren auch ein kleines Problem darstellt. Der Hoden liegt seit dem Vorfall auch tiefer und die Eichel trocknet jedesmal komplett aus.
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,647
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Und was hat jetzt der Urologe gemacht? Darauf gehst du überhaupt nicht ein...
 

tarip

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
24.08.2017
Themen
4
Beiträge
179
Reaktionspunkte
101
Punkte
211
Er hat halt dran gezogen und untersucht und das eher grob, dass es weh tat. Gegen die trockene Eichel kann man doch bestimmt was machen? Wie ist es denn zu erklären, dass die Eichel so schnell austrocknet, wenn sie freiliegt und größer ist ? Nach dem Umbiegen vor nem Jahr ist es seitdem immer so. Gibts da Pflegecremes, um den Schutzfilm wiederherzustellen? Ich schäme mich etwas dafür, wenn das eine Frau sieht und es ist auch ein unangenehmes Gefühl. Sehr rau und schmerzt
 
Zuletzt bearbeitet:

Terion

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,401
Reaktionspunkte
3,526
Punkte
3,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
Wie ist es denn zu erklären, dass die Eichel so schnell austrocknet, wenn sie freiliegt und größer ist ?

Exposition an der Luft und größere Oberfläche.
Ich hab seit der Beschneidung jedenfalls auch eine dauertrockene Eichel und finde es super so.
 

Funpirat_NRW

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
31.12.2014
Themen
2
Beiträge
171
Reaktionspunkte
319
Punkte
535
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Meine Eichel spitze schält sich zurzeit, das heist die Spitze trocknet total aus und wenn sie nass wird, kann ich die Haut abziehen o_O:facepalm:
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,647
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Du könntest mal 10% Urea Creme probieren. Ist klar, dass die Eichel austrocknet, wenn diese frei liegt.
 
Oben Unten