Mo's Trainingslog

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von mo1111, 25 Nov. 2016.

  1. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    29.03.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,751
    Zustimmungen:
    54,857
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Sehr schöne Zuwächse ... da kann man nur gratulieren ... dürfte alles richtig laufen

    lg Adrian
     
    #41
    Loverboy, Riffard und mo1111 gefällt das.
  2. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    27.03.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,995
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hey @mo1111 wirklich schöne Zuwächse :) Herzlichen Glückwunsch dazu!
    Motiviert mich irgendwie, dass bei dir auch der NBPEL so gut mitgegangen ist, trotz nicht schlecht Fettpad.
    Ich würde die BPFSL an deiner Stelle weiter ausbauen. Solange die EQ passt sehe ich keinen Grund abzubrechen.
    Insgesamt würde es bei dir aber auch ein ausgewogenes Programm machen. Musst du wissen, was du lieber magst.

    Grüße
    Riffard
     
    #42
  3. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.03.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    950
    Punkte für Erfolge:
    895
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    @Riffard
    Ja ich habe eigentlich nen relativen niedrigen KFA würde ich mal sagen, spiele ja Fußball ziemlich hoch und mache Kraftsport, deswegen wundert mich das, dass das Fatpad so groß ist.. :mad:
     
    #43
    Loverboy gefällt das.
  4. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    27.03.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,995
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Wie viel KFA hast du denn? Ich habe aktuell 25% auf 73kg... :( Mein Fettpad kann ich richtig krass in die Hand nehmen, ätzend.
    Bei dir ist aber der NBPEL extrem gut mitgegangen, lagen wohl die meisten Gains auf der Tunica (PM lässt grüßen) ;).
     
    #44
    Loverboy und mo1111 gefällt das.
  5. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.03.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    950
    Punkte für Erfolge:
    895
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Boah lass mich nicht lügen @Riffard, aber ich würde sagen, dass ich so bei maximal 12-15% liegen. Körperlich bin ich ausnahmslos immer fit, deswegen sind 2 cm halt schon nervig
     
    #45
    Loverboy und Riffard gefällt das.
  6. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    29.03.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,751
    Zustimmungen:
    54,857
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    woher wisst Ihr eigentlich alle was Ihr für einen KFA habt???
     
    #46
    Loverboy gefällt das.
  7. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.03.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    950
    Punkte für Erfolge:
    895
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Gib mal im Internet ein: KFA schätzen. Dann kommen Body-Bilder und daran kannst du es in etwa festmachen. Ist natürlich nur nen Richtlinie und niemals genau..
     
    #47
    Loverboy, adrian61 und Riffard gefällt das.
  8. milfinator

    milfinator PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    21.12.2016
    Zuletzt hier:
    06.01.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    91
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Naja, bei bis zu 15% sind 2cm eh in Ordnung. Wenn du wie im Profil 94kg auf 190 wiegst müsstest du ein richtiges Vieh sein um kein deutliches Fatpad zu haben. Ein Freund von mir ist Judo Wettkämpfer und hat bei deiner Größe und 95kg trotz großer Kraft (200kg Kniebeugen usw) trotzdem kein Sixpack. Ich bin etwas größer, wiege 85kg mit Waschbrettbauch und hab trotzdem 1,5cm Fatbad :D
     
    #48
    Loverboy und mo1111 gefällt das.
  9. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    27.03.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,995
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Jep, sowie Mo sagt, Bilder. Und ich habe eine Waage Zuhause die sowas messen kann. Ist aber sehr ungenau, da es nur den KFA des unteren Körpers misst. Also nur die Beine bis Übergang zum Rumpf. Fettpad ist halt ein Bastard, bekommt man extrem schwer weg. Mal schauen was ich mit Low Carb + Ausdauersport so erreiche. Gehe ich in den nächsten Monaten eh an. Sollte dass alles auf lange Distanz nichts nützen weil genetisch bedingt, so mache ich zum PE-Finale eine Fettabsaugung am Schambein. Kein Witz, ich trainier doch nicht eine halbe Ewigkeit, nur damit ein großer Teil vom Fettpad verdeckt wird, nene.
     
    #49
    milfinator und mo1111 gefällt das.
  10. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.03.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    950
    Punkte für Erfolge:
    895
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Ja Waschbrettbauch habe ich auch, lade jetzt mal nen Bild hoch vorm Abendessen, damit man mir das auch mal glaubt, aber naja würde ich das wegbekommen hätte ich evtl. 0,5 NBPEL mehr..
     
    #50
    Loverboy und Riffard gefällt das.
  11. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    27.03.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,995
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Glaube es dir auch so. Du bist auch keine Ausnahme. Kalle zb hat auch recht gut Fettpad, obwohl sehr definiert. Pascal auch, hat einen Top Körper und dennoch über 1cm Fettpad. Sowas ist genetisch bedingt, wie viel man hat. Man kann halt nur schauen, wie viel man mit Sport + passende Ernährung wegbekommt. Den Rest muss man akzeptieren. Mit 1,5cm Fettpad wäre ich aber mehr als zufrieden, geht voll klar.
     
    #51
    mo1111 gefällt das.
  12. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.03.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    950
    Punkte für Erfolge:
    895
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    #52
    Loverboy, Little, milfinator und 4 anderen gefällt das.
  13. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    29.03.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,751
    Zustimmungen:
    54,857
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    mir bleibt gerade mein Abendessen im Hals stecken :eek:
     
    #53
    Loverboy und mo1111 gefällt das.
  14. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    27.03.2020
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,995
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Na schau, und dennoch 2cm Fettpad. Ist doch ätzend... Aber wenn du weiter so gut NBPEL mitziehst passt es doch :)
     
    #54
    Loverboy gefällt das.
  15. Peacemaker

    Peacemaker Gelöschter Benutzer

    Ach du Sch...... und ich lieg grad da mit meinen Erdnussflips :D:D:D
    Toller Body! :doublethumbsup:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22 Dez. 2016
    #55
    Loverboy, mo1111 und GreenBayPacker gefällt das.
  16. SilentWater

    SilentWater PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    18.12.2016
    Zuletzt hier:
    29.01.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    50
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,2 cm
    Da geniert man sich ja das Oberteil auszuziehen :(
    Toller Body :thumbsup3:
     
    #56
  17. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.03.2020
    Themen:
    43
    Beiträge:
    1,602
    Zustimmungen:
    2,322
    Punkte für Erfolge:
    5,930
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Guter Body.
    :doublethumbsup::claphands::doublethumbsup:
     
    #57
    mo1111 gefällt das.
  18. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.03.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    950
    Punkte für Erfolge:
    895
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Ich habe mal wieder meine Werte nachgemessen und mein Messdatum, welches Ende 12/2016 stattgefunden hat, durch das jetzige ersetzt (s. dazu meine Sig.)

    Grund war, dass ich jetzt 1 Woche kein PE betrieben habe.
    D. h. Tempgains konnte ich nach der letzten Messung weiter eindämmen, da ich dort nur 3 Tage PE-Pause eingelegt habe und jetzt die besagten 7 Tage.
    Erstaunlicherweise sind meine Werte weiter angestiegen, was mich ein bisschen wundert...:bored:
    Habe von 12/2016 bis Mitte 01/2017 aber noch mit Extender trainiert. Vielleicht habe ich da noch zusätzliche Zuwächse eingefahren, oder wie lässt sich das erklären?
    Bei der Messung habe ich vorher mit der IR-Lampe aufgewärmt, wie eigentlich immer. Ist das aufwärmen in dem Sinne vor einer Messung geeignet?

    Zukünftiges Training sieht wie folgt aus:

    Morgens:
    2-4 h Extender
    100 Dry-Jelqs mit zurückgedrückter Base

    Abends:
    5 min. aufwärmen
    300 Dry-Jelqs mit zurückgedrückter Base
    ca. 10 min. Ballooning mit max. möglicher EQ ohne surfen am PONR

    Kegeln über den Tag verteilt.

    Anregungen zum Training sind gerne erwünscht.
    Das Training ist deshalb gesplittet, weil ich zeitlich kaum das Training in einem Stück absolvieren kann wegen Arbeit, Sport etc. pp.

    Grüße Mo
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Jan. 2017
    #58
    mrfx, Little und Loverboy gefällt das.
  19. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    23.03.2020
    Themen:
    43
    Beiträge:
    1,602
    Zustimmungen:
    2,322
    Punkte für Erfolge:
    5,930
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Echt super dein Training:

    Mache noch Bundlet-Stretches.
    Die lassen deinen Penis in der Breite anschwellen.
    Ich drehe auf 540 Grad ein mit leichten Zug.
    Finde auch sehr gut das du den Back-ok-Griff mit zurückgedrückter Base machst.
    Das bringt noch was.
    Viel Spaß.
    Herzliche Grüße
    Loverboy
     
    #59
    mo1111 und hopeful gefällt das.
  20. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.03.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    950
    Punkte für Erfolge:
    895
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Werde sie auf jeden Fall mit ins Programm am Abend einbauen! Danke für den Tipp☺️
    Pumpe 1-2 mal die Woche zum Sidekick, fördert ungemein die EQ wie ich finde und nach ALP-Theorie In Verbindung mit Jelqs, wird auf jeden Fall gut der BPEL und ein wenig der EG mit angegangen
     
    #60

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Maximo's Fragestunde Einsteiger und Neuankömmlinge 19 Okt. 2015
Trainingslog KragZz Trainingsberichte Mittwoch um 11:31 Uhr
RiseAndShine´s Trainingslog Trainingsberichte 10 März 2020
Krawatti 86er Trainingslog Trainingsberichte 10 März 2020
Giacomos Trainingslog Trainingsberichte 8 März 2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden