Let's do it

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von AnonatPE, 19 Jan. 2016.

  1. AnonatPE

    AnonatPE PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    11.01.2016
    Zuletzt hier:
    01.02.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Mein Tagebuch für mein PE training.


    Liebes Tagebuch, habe mein erstes 5 on / 2 off PE training hinter mir.
    Die routine war
    • 5 aufwärmen
    • 10 streichen
    • 10 jelqen
    • 5 ballooning
    • 5 Kegeln
    Am Wochenende hatte ich ein pralles Stück Fleisch in der Hose. Ich war mir sicher das mein bester mich angezwinkert hat.

    Für meine 2. Woche habe ich jeweils fur stretchen und jelqen 2 und halb Minuten reduziert. Da man ja am Anfang weniger trainieren solle um Verletzungen zu verringern.

    X
     
    #1
    Peacemaker, Little, Peter Enis und 4 anderen gefällt das.
  2. AnonatPE

    AnonatPE PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    11.01.2016
    Zuletzt hier:
    01.02.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Liebes Tagebuch,

    wie schnell die Tage vergehen ist traurig, aber wenn man PE betreibt ist es halb so schlimm.

    Diese Woche hatte ich an meiner newbie routine Veränderung vorgenommen und zwar das jelqen und stretchen um jeweils 2 und halb Minuten verkürzt.

    War gut so weit. Pimmel sieht grössere aus und dicker. Noch 10 Wochen bis zu meiner ersten Vermessung.

    Wünsche euch ein gesegnetes und heiteres Wochenende.
    Adiog amigos. Aaaariba
    X
     
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Let's Start The Show ... Trainingsberichte 16 Okt. 2015